Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Nelson Mandela

Rebell, Häftling, Präsident

(1)

"Eine lesenswerte Biografie (…) Eine große Bereicherung für die Sachbuchliteratur zu Mandela.“
Neue Zürcher Zeitung am Sonntag

"Ausschmückungen, bei anderen Autoren zuhauf anzutreffen, unterbleiben in der intensiv recherchierten, unter anderem auf Interviews mit Mandelas Gefährten und auf zum Teil erst seit kurzem bekannten Quellen basierenden Studie, so dem Originalmanuskript seiner Memoiren, die dessen zeitweilige Gewaltgeneigtheit erhellen. Die Biografie, chronologisch angelegt, ist ein großer Wurf."
Eckhard Jesse, Neue Zürcher Zeitung, 7. Juli 2018

"Eindrückliche Zeitzeugnisse.“
Ralph Krüger, dpa, 10. Juli 2018

"Der Autor, Südafrika-Experte und Mandela-Forscher, zeichnet kein geschöntes, sondern ein außerordentlich vielschichtiges Bild seines Protagonisten."
Monika Melchert, Lesart, 2/2018

"Unter penibler Auswertung erst jüngst zugänglichen Materials zeichnet Bierling ein Bild des Freiheitskämpfers und Staatsmanns Nelson Mandela, das auf mythische Überhöhung verzichtet. Flüssig und lebendig."
Tonio Klein, Cicero, 28. Juni 2018

"Stephan Bierling beschreibt den südafrikanischen Nationalhelden (...) in so vielfältigen Facetten, dass seine Biografie das Zeug zum neuen Standardwerk hat."
Marko Martin, Deutschlandfunk, 26. Mai 2018

"Bierling nutzt für seine erstklassig geschriebene, in Südafrikas Geschichte eingebettete Mandela-Vita viele neue Quellen und von nachträglichen Verklärungen gesäuberte Dokumente. Also, nicht zögern, lesen!"
Goslarsche Zeitung, 16. April 2018

"Für alle, die sich für eine der außergewöhnlichsten Politikerpersönlichkeiten des 20. Jhd. interessieren, ist Bierlings Buch eine ebenso solide wie spannend zu lesende Wahl."
Christoph Winder, Der Standard, 31. März 2018

Portrait
Stephan Bierling ist Professor für Internationale Beziehungen an der Universität Regensburg. Bei C.H.Beck sind von ihm u. a. eine Geschichte der amerikanischen Außenpolitik (32007) und Vormacht wider Willen. Deutsche Außenpolitik von der Wiedervereinigung bis zur Gegenwart (2014) erschienen. Im Frühjahr 2018 erscheint zudem eine Neuauflage seines Wissen-Bandes über Nelson Mandela (bw 2478).
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 15.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-72143-4
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 22,1/14,4/3,5 cm
Gewicht 692 g
Abbildungen mit 1 Karte und 21 Abbildungen
Auflage 1
Verkaufsrang 37.852
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Südafrika und die Welt“

Erika Föst, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Eine neue empfehlenswerte Biografie über Nelson Mandela. Bierling beschreibt Mandela mit all seinen Ecken und Kanten. Er versucht aufzuzeigen was ihn antrieb, wie sich seine politische Philosophie entwickelte und wie er zur moralischen Instanz Südafrikas und der Welt wurde. Beeindruckend! Eine neue empfehlenswerte Biografie über Nelson Mandela. Bierling beschreibt Mandela mit all seinen Ecken und Kanten. Er versucht aufzuzeigen was ihn antrieb, wie sich seine politische Philosophie entwickelte und wie er zur moralischen Instanz Südafrikas und der Welt wurde. Beeindruckend!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0