Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Kampf der Herzen

MacCarrick-Brothers

(3)
Eine dunkle Begierde

London, 1856. Ethan McCarrick hat der Liebe vor Jahren abgeschworen, als er zu Unrecht beschuldigt wurde, Sylvie Van Rowen verführt zu haben. Die Rache des Ehemanns entstellte Ethan so an Körper und Seele, dass er glaubte, nie wieder eine Frau zu finden, die ihn lieben kann. Das ändert sich jedoch, als er die wunderschöne und geheimnisvolle Madeleine trifft, zu der er sich sofort hingezogen fühlt. Als er aber erfährt, dass sie die Tochter der Van Rowens ist, überschattet sein Wunsch nach Vergeltung alle anderen Gefühle. Madeleine kommt ihm gerade recht für seine weiteren Pläne - denn nichts ist süßer als Rache, oder?

"Mit Energie und Leidenschaft bringt Kresley Cole die MacCarrick-Trilogie zu einem fulminanten Abschluss! Der Roman packt einen bis zum Ende!" Romantic Times
Portrait
Nach einer Karriere als Athletin und Trainerin veröffentlichte Kresley Cole 2003 ihren ersten Roman und ist seither eine der erfolgreichsten Autorinnen historischer und fantastischer Liebesromane.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 425 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 27.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783736307544
Verlag LYX.digital
Dateigröße 1178 KB
Übersetzer Ralph Sander
Verkaufsrang 11.075
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Vergeltung oder Liebe
von Nannchen am 06.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ethan MacCarrick trägt spürbar zahllose Narben - nicht nur am Körper, sondern auch auf seiner Seele. Der Liebe hat er abgeschworen. Auch Madeleine Van Rowen wurde vom Leben übel mitgespielt. Nicht ahnend, dass Ethan für ihr elendes Schicksal verantwortlich ist, verliebt sie sich in ihn, während dieser sie zunächst als Spielball... Ethan MacCarrick trägt spürbar zahllose Narben - nicht nur am Körper, sondern auch auf seiner Seele. Der Liebe hat er abgeschworen. Auch Madeleine Van Rowen wurde vom Leben übel mitgespielt. Nicht ahnend, dass Ethan für ihr elendes Schicksal verantwortlich ist, verliebt sie sich in ihn, während dieser sie zunächst als Spielball seiner Vergeltung nutzen will. Der Titel des Buches ist Programm. Die innerliche Zerrissenheit Ethans wird sofort deutlich. Auch der Charakter von Madeleine zeichnet sich durch einen inneren Zwiespalt aus: zum einen ist sie sehr empfindsam und hofft auf die Errettung aus ihrer misslichen Lebenslage durch die Liebe, andererseits ist sie eine wahnsinnig starke Person, die seit ihrer Jugend auf sich allein gestellt ist und für die das Leben täglich aufs Neue ein Kampf ist. Die Autorin versteht es, beide ambivalente Persönlichkeiten deutlich herauszuarbeiten, ohne dass die Widersprüche zu stark voneinander abweichen. Beide Charaktere bleiben glaubwürdig. Der Leser fühlt mit den Figuren bis zum Schluss.

Kampf der Herzen
von tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 02.06.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mit ?Kampf der Herzen? endet die McCarrick-Brothers-Trilogie aus der Schreibwerkstatt von Kresley Cole. Die ersten beiden Bände sind ?Feuer der Versuchung? (Band 1) und ?Flammen der Versuchung? (Band 2). Es geht zwar in jedem Buch um ein anderes Paar, aber da die Rahmenhandlung aufeinander aufbaut, würde ich Neueinsteigern empfehlen die... Mit ?Kampf der Herzen? endet die McCarrick-Brothers-Trilogie aus der Schreibwerkstatt von Kresley Cole. Die ersten beiden Bände sind ?Feuer der Versuchung? (Band 1) und ?Flammen der Versuchung? (Band 2). Es geht zwar in jedem Buch um ein anderes Paar, aber da die Rahmenhandlung aufeinander aufbaut, würde ich Neueinsteigern empfehlen die Bücher in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Ethan ist der Älteste der drei McCarrick Brüder und Erbe des Titels. Ebenso wie seine Brüder war bzw. ist er in der Vergangenheit Teil eines geheimen Netzwerkes gewesen und der Tod war sein alltägliches Geschäft. Ein Auftrag führt seinen jüngeren Bruder Hugh in die Stadt und braucht dafür die Hilfe von Ethan. Der Zufall lässt ihn auf Maddy, eine junge Frau treffen, die seine Aufmerksamkeit auf sich zieht. Das erste Zusammentreffen verläuft alles andere als optimal und gepaart mit den äußeren Umständen trennen sich die Wege der Beiden schnell wieder. Aber vergessen kann Ethan die junge Frau nicht und so zieht er Erkundigungen ein, die ihn zu einem der schmerzhaftesten Erlebnisse in seinem Leben zurückführen. Habe ich anfangs mit der Trilogie um die McCarrick-Brüder etwas gefremdelt, so ist dieses Gefühl mit jedem Band mehr verschwunden und ich würde für mich das Resümee ziehen, dass mir der letzte Teil mit am besten gefallen hat. Ethan ist ein widersprüchlicher Protagonist und innerlich zerrissen. Diesen Zwiespalt hat die Autorin schön ausgearbeitet und mir hat seine Wandlung im Lauf der Geschichte sehr gefallen. Maddy ist eine Frau, die einerseits stark und zugleich schwach ist. Sie hat manchmal die unbedarfte Lebenslust eines Kindes und dann wieder die Weisheit vieler Lebensjahre an sich. Dieser Widerspruch fasziniert und ich bin sehr gerne mit ihr durch die Geschichte gegangen und habe beobachtet, wie sie und Ethan sich einander annähern, sich entfremden und dann doch wieder zueinander finden. Ein schöner historischer Liebesroman, der mich mit dem emotionalen Wechselspiel zwischen den Protagonisten in seinen Bann gezogen hat.

Sinnlich und Gefühlvoll zugleich
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamm am 24.05.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Buch das ich gehofft habe es endet nie.Eine Geschichte die Beschreibt ,dass nicht alles das ist was man sieht oder hört .