Meine Filiale

Akiras Kleider - Geheimnisvolle Briefe Aus Wien

Dodo Kresse

(1)
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Leinen-Ordner

28,10 €

Accordion öffnen

Beschreibung

"Umflattert von der Heiterkeit ihres neuen Kleides wusste sie, dass ihr alles gelingen kann."
Akira, eine japanische Schneiderin, näht für die Ehefrauen der Geschäftsfreunde ihres Mannes kostspielige Kleider. Es ist nicht nur der exorbitante Preis, der die Frauen in Erstaunen versetzt, sondern noch vielmehr die seltsame Wirkung, die diese textilen Schönheiten auf die Trägerinnen und ihre Umgebung zu haben scheinen. Um ihren Kundinnen eindringlich klar zu machen, dass erst die richtige Haltung ein Kleid zu dem macht, was es sein kann, legt sie den fertigen Kleidern einen Brief bei. Eines Tages erhält sie eine postalische Antwort, aus der sich ein tiefes Freundschaftsband entwickelt. Ganz in den Bann der seltsamen Japanerin gezogen, beschließt Akiras Kundin, eine toughe Anwältin, sich deren Ratschlägen zu beugen und entdeckt schließlich eine aufregende Parallelwelt voller Mystik und Sinnlichkeit. Als Phantasie und Wirklichkeit bedrohlich ineinander zu fließen beginnen und sie beinahe ihre sichere Existenz verliert, zieht Akira jedoch wieder an den richtigen Fäden und kreiert ein kostbares Daunenkissen für das neue "Nest" der geliebten Freundin.
Briefe, die Poesie, Gefühle, Verwirrungen, Überraschungen und Aufregungen für die Leser bereit halten!
"Eine Hommage an die Eleganz der Weiblichkeit und die Kunst des Briefeschreibens."
(Sera Julier)

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 80 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 31.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783950423341
Verlag Edition Summerhill
Dateigröße 2259 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Meisterhafte Schreibkunst
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 02.09.2018
Bewertet: Einband: Leinen-Ordner

Diese 40 Briefe haben es in sich. Die Autorin Dodo Kresse hat ein Meisterwerk vorgelegt. Eine Erzählung in Briefform, die über eine radikale Transformation im Leben einer Frau berichtet. Auf den 80 Seiten, die im Nu gelesen sind, wird nichts ausgelassen, was das Leben so mit sich bringt. Es geht natürlich um Liebe, es geht um Sc... Diese 40 Briefe haben es in sich. Die Autorin Dodo Kresse hat ein Meisterwerk vorgelegt. Eine Erzählung in Briefform, die über eine radikale Transformation im Leben einer Frau berichtet. Auf den 80 Seiten, die im Nu gelesen sind, wird nichts ausgelassen, was das Leben so mit sich bringt. Es geht natürlich um Liebe, es geht um Schneider-Kunst, um Schönheit, um die hohe Kunst der Wahrnehmung, um die Öffnung für das Ganzheitliche, das Mystische, es geht um Beziehung, um Sex, um Drogen und letztlich - etwas überraschend - auch um Tod. Das Buch bietet der Leserin / dem Leser eine emotionale Achterbahn; den höchsten Genuss, dem der Fall ins Tal der Tränen folgt, der Karthasis und der Auferstehung in ein neues, vollkommen anderes Leben. Eine unbedingte Kauf- und Leseempfehlung. Ich halte das Buch für das optimale Geschenk! Die besonders schöne Geschenkbox ist sehenswert.


  • Artikelbild-0