Neue alte Heimat

Porträt einer sozialen Siedlung

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft einer besonderen Siedlung, erzählt von denen, die hier leben und denen, die mit ihnen und für sie arbeiten.
Mitten in München, einer Stadt, die ein Synonym ist für Wohnraumnot und explodierende Mietpreise, gibt es seit über 50 Jahren eine Siedlung, die aus Solidarität mit Bedürftigen und Geflüchteten errichtet wurde.
Durch mangelnden Informations- und Interessensaustausch geriet sie über viele Jahre fast in Vergessenheit, heute setzen sich ihre Bewohner_innen engagiert und selbstbewusst für ihre Interessen ein und arbeiten erfolgreich mit Planung, Verwaltung und Politik zusammen.
Was und wer sie dazu befähigt hat, auch davon berichtet dieses Buch.

Bettina Pereira, Dipl. Sozialpädagogin, Coaching und Supervision DGSV, Adv. Master DVNLP, Vorstand Jane Addams Zentrum e.V..
Hester Butterfield, Community Organizer, Sozialarbeiterin
Vorsitzende FOCO e.V. (a. D.) und Vorsitzende Jane Addams Zentrum e.V.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Bettina Pereira, Hester Butterfield
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum 30.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7460-1098-4
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,1/15,4/1,5 cm
Gewicht 273 g
Abbildungen mit 11 Farbabbildungen
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0