Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Grundgesetz

Menschenrechtskonvention, Europäischer Gerichtshof, Bundesverfassungsgerichtsgesetz, Parteiengesetz, Untersuchungsausschussgesetz, EUV, AEUV, EU-GR-Charta. Textausg. Einf. v. Udo Di Fabio

(3)
Menschenrechtskonvention, Europäischer Gerichtshof, Bundesverfassungsgerichtsgesetz, Parteiengesetz, Untersuchungsausschussgesetz, Vertrag über die Europäische Union idF des Vertrags von Lissabon, Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union und Charta der Grundrechte der Europäischen Union
Textausgabe mit ausführlichem Sachverzeichnis und einer Einführung von Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio

Inhalt:
"Am 1. September 1948 versammelten sich im Bonner Museum König die Mitglieder des Parlamentarischen Rates, um eine demokratische Verfassung zu erarbeiten. In etwa neun Monaten entwarfen sie ein Grundgesetz, das als eine Übergangsfassung das staatliche Leben in den drei westlichen Besatzungszonen vorläufig ordnen sollte. Wider Erwarten war dieser Verfassung, die sich im Ost-West-Konflikt als die überlegene erwiesen hat, Dauer beschieden. Sie überdauerte das Ende der deutschen Teilung und wurde schließlich zur gesamtdeutschen Verfassung. Auch diejenigen, die die wiedergewonnene Einheit Deutschlands gern zum Anlass für einen gemeinsamen Verfassungsdiskurs genommen hätten, teilen den Stolz auf das Grundgesetz." (Prof. Dr. Jutta Limbach)
Grundgesetz, Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten (Konvention, Protokolle, Verfahrensordnung Europäischer Gerichtshof) Bundesverfassungsgerichtsgesetz, Parteiengesetz, Petitionsausschussgesetz, Untersuchungsausschussgesetz, Vertrag über die Europäische Union (EU-Vertrag) idF des Vertrags von Lissabon,, Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV) und Charta der Grundrechte der Europäischen Union.

Zur 46. Auflage (Rechtsstand: 1. April 2015):
Die Neuauflage bringt alle im Textband enthaltenen Vorschriften auf den Stand vom 1. April 2015, berücksichtigt wird u.a. die Änderung von Art. 91b Grundgesetz vom 23.12.2014 (BGBl. I S. 2438).
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 500
Erscheinungsdatum 26.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-05003-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 20,3/13,1/2,6 cm
Gewicht 330 g
Auflage 49. Auflage
Verkaufsrang 2.140
Buch (Taschenbuch)
7,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Sollte nicht in der Bibliothek fehlen
von einer Kundin/einem Kunden am 02.05.2018

Die Gesetzestexte sind verständlich und nachvollziehbar. Ein wichtiges Nachschlagewerk und zugleich Ratgeber. Dieses Buch sollte einfach in keinem Haushalt fehlen.

Das Grundgesetz sollte jeder in Deutschland kennen
von Segler und Bücherfan am 13.10.2011

Das Grundgesetz sowie die weiteren Gesetze, wie die Menscherechtkonvention, das Parteiengesetz usw. sollte jeder mündige Wahlbürger kennen. Dafür ist diese Gesetzessammlung eine sinnvolle Anschaffung für einen deutschen Staatsbürger. Zum Studium der Jurisprudenz unentbehrlich.

das Grundgesetz für Jedermann
von Segler und Bücherfan am 24.04.2008

Das Grundgesetz sowie die weiteren Gesetze, wie die Menscherechtkonvention, das Parteiengesetz usw. sollte jeder mündige Wahlbürger kennen. Dafür ist diese Gesetzessammlung eine sinnvolle Anschaffung für einen deutschen Staatsbürger.