Warenkorb

Oma

Die Geschichte von Kalle, der seine Eltern verliert und von seiner Großmutter aufgenommen wird. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendbuchpreis 1976, Kategorie Kinderbuch

Kalle wird mit 5 Jahren von seiner Oma aufgenommen.

Fünf Jahre ist Kalle, als er seine Eltern verliert. Erst kann er es gar nicht begreifen. Seine Oma nimmt ihn zu sich. Da merkt Kalle, dass alles ganz anders ist als früher mit Vater und Mutter. Oma ist prima, aber - alt! Und Oma denkt: Hoffentlich kann ich den Jungen richtig erziehen - in meinem Alter! Sie erzählt Kalle von ›damals‹, als alles ganz anders war. Sie machen zusammen eine Reise und haben viel Spaß miteinander. Kalle ist zehn, als Oma krank wird. Da zeigt sich, dass auch sie ihn braucht.
Portrait
Peter Härtling (1933 - 2017), in Chemnitz geboren, lebte bis zu seinem Tod in Mörfelden-Walldorf/Hessen. Er ist einer der vielseitigsten und renommiertesten Autoren Deutschlands - er veröffentlichte Lyrik, Erzählungen, Essays und Romane - für Kinder und Erwachsene. Seine Bücher für Kinder erscheinen bei Beltz & Gelberg, darunter die berühmten Romane »Das war der Hirbel«, »Oma«, »Ben liebt Anna« und zuletzt »Djadi, Flüchtlingsjunge«. Sein literarisches Gesamtwerk wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet, darunter auch mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis. »Härtling ist unzweifelhaft eine Schriftsteller-Persönlichkeit, von der die deutschsprachige Kinderliteratur der letzten 30 Jahre maßgeblich geprägt wurde«, so die Jury zum Deutschen Jugendliteraturpreis in ihrer Begründung.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 88
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 08.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-78101-7
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 18,5/12,5/1,2 cm
Gewicht 115 g
Abbildungen mit Illustrationen von Peter Knorr 19 cm
Auflage 30. Auflage
Illustrator Peter Knorr
Verkaufsrang 9013
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
5,95
5,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1-2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1-2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Hoffentlich kann ich den Jungen richtig erziehen - in meinem Alter
von einer Kundin/einem Kunden am 28.10.2009

Kalle ist 5 Jahre alt, als er seine Eltern verliert. Seine Oma nimmt ihn auf, aber sie ist alt. Kalle ist nicht immer zufrieden mit seiner Oma. Sie macht sich auch Gedanken, ob sie den Jungen zu sehr einschränkt und falsch erzieht. Als Oma krank wird merken sie, wie sie einander brauchen und Oma hofft so lange zu leben bis er al... Kalle ist 5 Jahre alt, als er seine Eltern verliert. Seine Oma nimmt ihn auf, aber sie ist alt. Kalle ist nicht immer zufrieden mit seiner Oma. Sie macht sich auch Gedanken, ob sie den Jungen zu sehr einschränkt und falsch erzieht. Als Oma krank wird merken sie, wie sie einander brauchen und Oma hofft so lange zu leben bis er alt genug ist.