Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Was Fische wissen

Wie sie lieben, spielen, planen: unsere Verwandten unter Wasser

Der Fisch: ein unterschätztes Wesen und selten niedlich. Angler, Köche und Aquarienbesitzer interessieren sich für ihn, aber unser Herz rührt er kaum, weil wir in seinen Augen nicht lesen und seine Welt nicht begreifen können. Dabei sind die Flossenträger uns Menschen nicht unähnlich – sie sind strategisch und sozial, pflegen aufwendige Balzrituale und lebenslange Beziehungen, können einander täuschen und bestrafen.
Jonathan Balcombe, international anerkannter Verhaltensbiologe und seit Jahren spezialisiert auf das Empfindungsvermögen von Fischen, bricht eine Lanze für unsere aquatischen Verwandten und deren erstaunliche Fertigkeiten – und überrascht mit Erkenntnissen, die weit über den Aquarienrand hinausgehen.
Portrait
Jonathan Balcombe, geboren 1959 im südenglischen Hornchurch, aufgewachsen in Neuseeland und Kanada, lebt seit 1987 in den USA. Der promovierte Verhaltensbiologe ist
ein gefragter Experte für das Empfindungsvermögen von Tieren und hat verschiedene Bücher zum Thema verfasst. Außerdem leitet er am Humane Society Institute for Science and Policy in Washington, D. C., die Abteilung für Tierbewusstsein.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 06.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86648-283-8
Verlag Mareverlag
Maße (L/B/H) 22,3/14,9/3,5 cm
Gewicht 561 g
Originaltitel What a Fish Knows: The Inner Lives of Our Underwater Cousins
Übersetzer Tobias Rothenbücher
Verkaufsrang 24.834
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.