Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Maja

Das Badetuchmädchen

Zur Niederkunft ihres ersten Kindes zieht das junge Paar Johannes und Marianne Herrmann nach Krainstetten, ein idyllisch anmutendes Bauerndorf im Südwesten Deutschlands. Es ist das Heimatdorf des 24-jährigen Speditionskaufmanns Johannes, der gerade von einem zweijährigen Dienstaufenthalt in England mit seiner Frau zurückgekehrt ist.
Die Vertrautheit und seine Verwurzelung mit dem Dorf erleichtert einerseits den Start für die junge Familie, hat jedoch auch seine Kehrseite. So muss Marianne feststellen, dass ihr Mann in alte Verhaltensmuster zurückfällt, die ihr den Zugang zu ihm versperren.
Sie selbst will sich mit großem Ehrgeiz der Herausforderung ihrer Rolle als Mutter und Hausfrau stellen. Sie ist fleißig und pflichtbewusst, stößt jedoch an ihre Grenzen. Sie leidet an einem Hirngespinst in Form eines Mädchens, das es ihr vereitelt, Freude oder Glück zu empfinden. Es entzieht ihr zeitweise die Gegenwart und führt ihr die Abgründe ihres inneren Seins vor Augen. Marianne erkennt immer mehr, dass sich ihr psychischer Zustand verheerend auf ihren Umgang und ihre Gefühle gegenüber dem Kind auswirkt. Sie spürt, dass sie sich befreien muss. Wird es ihr gelingen, indem sie das ›Familiengeheimnis‹ lüftet, von dem sie nur ahnt, dass es existiert?
Portrait
Ingrid Roth wurde 1964 in Singen am Hohentwiel geboren. Nach dem Abitur machte sie eine Ausbildung zur Kinderkrankenschwester. Sie heiratete 1988 und lebt seither mit ihrem Mann Harald zusammen. Sie sind sowohl leibliche als auch Adoptiveltern von insgesamt vier Kindern.
Ingrid Roth engagiert sich ehrenamtlich im Bereich für Pflege- und Adoptivfamilien. Sie absolvierte je eine Ausbildung zum Vormund für Pflegekinder und zum Beistand für Pflege- und Adoptiveltern.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 214 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783956834356
Verlag Klecks-Verlag
Dateigröße 1223 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.