Libellenschwestern

Roman - Der New-York-Times-Bestseller

Lisa Wingate

(65)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 12,00 €

Accordion öffnen
  • Libellenschwestern

    Limes

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Limes
  • Libellenschwestern

    Limes

    Sofort lieferbar

    22,00 €

    Limes

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Familie, vier Schwestern. Ein Unglück, das sie für immer trennt. Eine Liebe, die sie auf ewig eint.
Der bewegende SPIEGEL-Bestseller, inspiriert von einer wahren Geschichte.

Für Avery hat das Leben keine Geheimnisse. Bis sie auf May trifft. Die 90-Jährige erkennt ihr Libellenarmband, ein Erbstück, und besitzt auch ein Foto von Averys Großmutter. Was hat diese Frau mit ihrer Familie zu tun? Bald stößt Avery auf ein Geheimnis, das sie zurück in ein dunkles Kapitel der Geschichte führt ... Memphis, 1939: Die junge Rill lebt mit ihren Eltern und Geschwistern in einem Hausboot auf dem Mississippi. Als die Kinder eines Tages allein sind, werden sie in ein Waisenhaus verschleppt. Rill hat ihren Eltern versprochen, auf ihre Geschwister aufzupassen. Ein Versprechen, das sie nicht brechen will, ihr aber mehr abverlangt, als sie geben kann ...

»Eine großartig erzählte Geschichte …«

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 528 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641196165
Verlag Random House ebook
Originaltitel Before We Were Yours
Dateigröße 1835 KB
Übersetzer Andrea Brandl
Verkaufsrang 98

Buchhändler-Empfehlungen

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Ein tragisches Thema, sehr bewegend und wunderbar beschrieben! Ich weiß gar nicht, warum ich so lange gewartet habe, dieses Buch zu lesen. Anfangen und nicht mehr aufhören!!

Gern gelesen!

G. Knollmann-Wachsmuth, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Ein berührende, spannend verfasste Geschichte. Die Charaktere wachsen einem ans Herz. Viel Spaß beim Lesen!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
65 Bewertungen
Übersicht
44
19
1
0
1

Packender Lesestoff
von einer Kundin/einem Kunden aus Büttikon AG am 17.04.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich konnte das Buch kaum weglegen, hatte es innerhalb zwei Tagen gelesen. Und was in der Kritik steht, stimmt: es bricht einem wirklich das Herz - und flickt es wieder. Dass die Geschichte auf wahren Begebenheiten beruht, macht die Geschichte noch tragischer.

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 12.04.2021

Tolles Buch, kaum vorstellbar das es so was in Amerika wirklich gegeben hat, wenn s auch nur ansatzweise so war, war es furchtbar für alle Beteiligten. Spannend zu lesen, man kann schlecht aufhören zu lesen

Packend
von einer Kundin/einem Kunden aus Heringen am 04.04.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Habe das Buch Geschenke bekommen und konnte es seit den ersten Seiten kaum aus der Hand geben. Er Roman ist nach einer wahren Geschichte erzählt. Sie ist spannend geschrieben und man erfährt grausames über Kinder, die entführt, mißhandelt und anschließend adoptiert wurden.

  • Artikelbild-0