Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Das goldene Meer

Historischer Roman - Die drei Königinnen Saga 2

Die drei Königinnen Saga Band 2

Weitere Formate

Klappenbroschur
Kiew 1031: Prinzessin Elisabeth sehnt sich nach Abenteuern – statt sich der Stickerei zu widmen, galoppiert sie lieber mit ihren Brüdern über die Felder. Und als der stattliche und kriegerische Wikingerprinz von Norwegen, Harald Hardrada, den Hof ihres Vaters besucht, ist es Liebe auf den ersten Blick. Harald entführt sie über die Weiten des Meeres in den hohen Norden und in ein aufregendes Leben. Doch ein noch viel größeres Abenteuer steht dem Paar bevor, als Haralds Flotte die englische Küste ansteuert, um die Insel zu erobern. Aber er ist nicht der Einzige, der seinen Anspruch auf den Thron geltend machen will ...

Portrait
Joanna Courtney studierte mittelalterliche Literatur und Geschichte an der Cambridge University. Heute lebt sie mit ihrem Mann und vier Kindern in Derbyshire. Ihre mitreißende historische Drei-Königinnen-Trilogie handelt von drei großen Frauen im Mittelalter, die um den englischen Thron kämpften.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 608
Erscheinungsdatum 20.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48571-0
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/4,5 cm
Gewicht 525 g
Originaltitel The Constant Queen
Abbildungen 2 schwarzweisse Abbildungen
Übersetzer Nicole Hölsken
Verkaufsrang 79525
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Die drei Königinnen Saga

  • Band 1

    47877457
    Das purpurne Herz
    von Joanna Courtney
    (3)
    Buch
    10,00
  • Band 2

    87299488
    Das goldene Meer
    von Joanna Courtney
    (3)
    Buch
    10,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    140476002
    Der rubinrote Thron
    von Joanna Courtney
    Buch
    11,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Elisabeth von Kiew, eine Königin so stürmisch wie die See
von Kerstin am 08.11.2018

Elizabeth von Kiew begegnet dem jugendlichen Harald Hardada früh in ihrem Leben und verliebt sich sofort in ihn. So unterschiedlich die beiden äußerlich auch sein mögen, so unruhig, getrieben und leidenschaftlich sind beide innerlich und damit füreinander bestimmt. Auf der Suche nach ihrem Platz in der Welt, ja in der Geschichte... Elizabeth von Kiew begegnet dem jugendlichen Harald Hardada früh in ihrem Leben und verliebt sich sofort in ihn. So unterschiedlich die beiden äußerlich auch sein mögen, so unruhig, getrieben und leidenschaftlich sind beide innerlich und damit füreinander bestimmt. Auf der Suche nach ihrem Platz in der Welt, ja in der Geschichte brauchen beide einander und geben sich gegenseitig Halt. Joanna Courtney hat in diesem Band ihrer Saga das Augenmerk auf auf die russische Elisabeth gelegt und stellt sie als tatenkräftige, sehr leidenschaftliche Frau dar, die sich nicht ohne Weiteres den gesellschaftlichen Zwängen ihrer Zeit fügt und somit im norwegischen Harald einen Mann findet, an dessen Seite sie sich anscheinend freier fühlen kann, als an der Seite jedes anderen europäischen Herrschers zu jener Zeit. Jedenfalls stellt die Autorin die Lebensgeschichte Elisabeths so dar. Eine mögliche Geschichte, aber so glaubhaft und passend erzählt, dass sie mich wirklich mitgenommen hat. Da über das Leben Elisabeths genauso wenig bekannt ist, wie über das Leben Ealdgyth von Mercias aus ihrem ersten Roman bildet auch ihre Lebensgeschichte eben einen wunderbaren Stoff, den die Autorin mit viel historischer Recherche zu Ländern und Menschen des 11. Jahrhunderts in einen glaubwürdigen Roman umgesetzt hat. Was mir neben der mitreißenden Geschichte ebenso gut gefallen hat, sind die Parallelen und Handlungsstränge zum ersten Roman. Es gibt in Das goldenen Meer ebenso wie in Das purpurne Herz die Konstellation um eine starke Frau, den Mann ihrer Sehnsucht und dessen andere Frau. Die Geschichten selbst sind zum Glück völlig unterschiedlich. Und so warte ich nun sehr gespannt wieder auf eine eine neue Königin – Mathilda von Flandern.

Wieder ein gelungener Roman aus Joanna Courtney´s Feder
von Jasmin Büchermama aus Berenbach am 08.09.2018

Auch im zweiten Teil der Drei Königinnen Saga geht es wieder um eine Charakterstarke und Selbstbewusste Königin. Dieses mal nimmt Joanna Courtney uns mit in das Land der Rus. Man lernt Elisabeth die Tochter des Großfürsten Jaroslaw kennen. Ihre große Familie und die Kultur dieses Landes. Im verlauf der Geschichte reisen wir na... Auch im zweiten Teil der Drei Königinnen Saga geht es wieder um eine Charakterstarke und Selbstbewusste Königin. Dieses mal nimmt Joanna Courtney uns mit in das Land der Rus. Man lernt Elisabeth die Tochter des Großfürsten Jaroslaw kennen. Ihre große Familie und die Kultur dieses Landes. Im verlauf der Geschichte reisen wir nach Norwegen und das Land wird wieder farbenfroh und detailliert beschrieben, dass ich gerne selbst dort hin gereist wäre. Wie schon im ersten Teil bin ich von dem Schreibstiel mehr als überzeugt. Detailreich und doch nichts unnötiges findet man in einen angenehmen Lesefluss. Starke Charaktere und gut ausgearbeitete Spannungsbögen runden die Geschichte für mich ab. Leider ist mir im zweiten Teil die Geschichte etwas lang geworden, doch ab dem Dritten Teil nimmt die Spannung wieder zu. Schön fand ich es auch, obwohl alle Teile der Reihe jeweils Geschichten für sich sind, im zweiten Teil wieder bekannte Namen aus dem ersten Buch zu lesen. Auch wenn für mich das Buch nicht ganz so stark ist wie sein Vorgänger, kann ich abschließend nur sagen, Joanna Courtney ist wieder ein wunderbarer historischer Roman gelungen, der auf dem Hintergrund der Norwegischen Geschichte aufgebaut ist.

Noch besser als der erste Band
von Sonja/Shaaniel am 20.08.2018

Autorin: Joanna Courtney Verlag: Goldmann Seiten: 608 Seiten ISBN: 978-3-442-48571-0 Erscheinungsdatum: 20.08.2018 5 Von 5 Sternen Hey ihr Süßen, Nun habe ich auch den zweiten Teil, dieser Reihe um die Königinnen beendet. Dieses Mal befanden wir uns, in der Ukraine um genau zu sein in Kiew im Jahre 1031. Dieses Buch h... Autorin: Joanna Courtney Verlag: Goldmann Seiten: 608 Seiten ISBN: 978-3-442-48571-0 Erscheinungsdatum: 20.08.2018 5 Von 5 Sternen Hey ihr Süßen, Nun habe ich auch den zweiten Teil, dieser Reihe um die Königinnen beendet. Dieses Mal befanden wir uns, in der Ukraine um genau zu sein in Kiew im Jahre 1031. Dieses Buch hat mir wieder richtig gut gefallen, sogar zum Teil noch besser, als der erste Band der Reihe. Wobei ich sagen sollte, daß jeder Band in sich abgeschlossen ist und auch zu vollkommen anderen Zeiten spielt, aber was alle gemeinsam haben. Es geht um wundervolle Mutige und Stärke, Selbstbewusste Frauen, Königinnen! Es macht unheimlich viel Spaß diese Bücher zu lesen, nichts von wegen Historische Roman müssen trocken und staubig sein, nein. Hier ist und wird es niemals langweilig und gerade dieser Teil *Das goldene Meer*, möchte ich sehr gerne. Denn es ging dabei auch um Norwegen, euren Geschichte und Mythologie und Wikinger! Einen besseren Plot hätte ich mir nicht wünschen können. Deswegen kann ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Es beinhaltet auch unter anderem, eine Karte und Stammbäume und ein Glossar mit vielen Fakten. Eine klare Empfehlung und ich erwarte schon sehnsüchtig den Dritten Band. Ganz lieben Gruß Sonja/Shaaniel