Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Sommer in Atlantikblau

Roman

(38)
Folge dem Ruf der Wellen und du findest dein Glück!

Als Lotte Seliger mit ihrer Mutter und ihren zwei Schwestern eine Reise nach New York antritt, ahnt sie nicht, was sie erwartet: Auf dem Rückflug muss die Maschine notlanden und die vier Seliger-Frauen sitzen an der kanadischen Ostküste fest. Lotte weiß nun nicht, ob sie es rechtzeitig zu ihrer Hochzeit nach Deutschland schaffen wird. Doch das ist noch nicht alles: Das Flughafenhotel ist ausgebucht und ausgerechnet ein mürrischer Typ namens Connor bietet Lotte und ihrer Familie Hilfe an. Lotte verliebt sich auf Anhieb in die malerische Landschaft am Atlantik und in das „Mapletree Bed & Breakfast“, wo sie unterkommen. Der Aufenthalt in Kanada könnte dank Blaubeermuffins, Strandspaziergängen und Muschelsuppe unverhofft schön werden, wenn Lotte nicht ständig von ihrer Familie auf Trab gehalten würde – und von dem schroffen Connor mit den unverschämt blauen Augen. Warum ist er ihr gegenüber bloß so unfreundlich? Als Lotte an einem stürmischen Nachmittag in Lebensgefahr gerät, ist ausgerechnet er zur Stelle …

Portrait
Miriam Covi wurde 1979 in Gütersloh geboren und entdeckte schon früh ihre Leidenschaft für zwei Dinge: Schreiben und Reisen. Ihre Tätigkeit als Fremdsprachenassistentin führte sie von 2005 bis 2008 nach New York, wo sie ihre Großstadt-Erlebnisse im Weblog „Mitten in Manhattan“ auf der Website der BRIGITTE festhielt. Von den USA aus ging es für die Autorin und ihren Mann zunächst nach Berlin und Rom, wo ihre beiden Töchter geboren wurden. Seit 2017 lebt die Familie in Bangkok. Zur zweiten Heimat wurde für die Autorin allerdings die kanadische Ostküstenprovinz Nova Scotia, in der sie viele Sommer ihrer Kindheit und Jugend verbringen durfte und wo sie auch heutzutage regelmäßig versucht, in der Natur vom Großstadttrubel abzuschalten – und zu schreiben.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641211547
Verlag Heyne
Dateigröße 1521 KB
Verkaufsrang 13.554
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eva-Regina Richter, Thalia-Buchhandlung Cottbus

In Kanada gestrandet, entpuppt sich dieser unfreiwillige Urlaub als facettenreich an Gesprächen und verwirrenden Situationen. Locker, leicht, beschwingt und sehr unterhaltsam. In Kanada gestrandet, entpuppt sich dieser unfreiwillige Urlaub als facettenreich an Gesprächen und verwirrenden Situationen. Locker, leicht, beschwingt und sehr unterhaltsam.

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Ein absoluter Sommerhit! Das Buch legt man nicht mehr aus der Hand und bucht sofort einen Flug nach Nova Scotia. Sie werden es lieben!!! Ein absoluter Sommerhit! Das Buch legt man nicht mehr aus der Hand und bucht sofort einen Flug nach Nova Scotia. Sie werden es lieben!!!

„Eines meiner Lieblingsbücher diesen Sommer! “

Anika Meinhardt, Thalia-Buchhandlung Einbeck

Aufgrund eines Vulkanausbruchs gestaltet sich Lottes Rückreise aus den USA anders als gedacht. Nach einer Notlandung finden sie, ihre Mutter und ihre Schwestern sich in Kanada wieder. Was für eine Katastrophe, wartet doch in Deutschland Lottes Hochzeit auf sie. Notgedrungen kommen sie im "Mapletree Bed & Breakfast" unter, wo Lotte auf den mürrischen Connor trifft...
"Sommer in Atlantikblau" ist ein absolutes Lieblingsbuch diesen Sommer! Die Figuren sind sympathisch, man kann ihre Handlungen nachvollziehen, Miriam Covis Schreibstil ist locker und leicht, aber nie platt und die Landschaftsbeschreibungen aus Kanada entführen in eine ganz eigene Lesewelt. Ein ganz ganz toller Roman!
Aufgrund eines Vulkanausbruchs gestaltet sich Lottes Rückreise aus den USA anders als gedacht. Nach einer Notlandung finden sie, ihre Mutter und ihre Schwestern sich in Kanada wieder. Was für eine Katastrophe, wartet doch in Deutschland Lottes Hochzeit auf sie. Notgedrungen kommen sie im "Mapletree Bed & Breakfast" unter, wo Lotte auf den mürrischen Connor trifft...
"Sommer in Atlantikblau" ist ein absolutes Lieblingsbuch diesen Sommer! Die Figuren sind sympathisch, man kann ihre Handlungen nachvollziehen, Miriam Covis Schreibstil ist locker und leicht, aber nie platt und die Landschaftsbeschreibungen aus Kanada entführen in eine ganz eigene Lesewelt. Ein ganz ganz toller Roman!

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Eine traumhafte Sommerlektüre voller Familiengeheimnisse und romantischer Momente, die Mut macht, sein Leben zu ändern und das zu machen, was einem wirklich wichtig ist. Eine traumhafte Sommerlektüre voller Familiengeheimnisse und romantischer Momente, die Mut macht, sein Leben zu ändern und das zu machen, was einem wirklich wichtig ist.

„Facettenreich wie die Farben des Atlantik“

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Sie sind auf der Suche nach einem schönen leichten charmanten Liebesroman, der dennoch nicht an der Oberfläche bleibt? Dann ist der neue Roman gebürtigen Gütersloher Autorin 'Sommer in Atlantikblau' genau richtig. Er macht nicht nur Lust auf Sommer und Flip Flops am Atlantik, sondern widmet sich auch ernsten Themen, die liebevoll und umsichtig verpackt sind. Unter turbulenten Umständen landet Lotte mit ihrer Mutter und ihren Schwestern im kanadischen Chester. Es kommt wie es anders nicht sein kann, sie verliebt sich tatsächlich in den rauhbeinigen Kanadier Connor. Miriam Covi lässt uns mit den sympathischen Charakteren mitlachen und mitweinen. Ein schöner leichter Sommerroman mit Happy End!
Ideal auch für jüngere Leserinnen.
Ob wir erfahren, wie es mit Lotte's Lebensplänen weitergeht? – Wer weiß!
Sie sind auf der Suche nach einem schönen leichten charmanten Liebesroman, der dennoch nicht an der Oberfläche bleibt? Dann ist der neue Roman gebürtigen Gütersloher Autorin 'Sommer in Atlantikblau' genau richtig. Er macht nicht nur Lust auf Sommer und Flip Flops am Atlantik, sondern widmet sich auch ernsten Themen, die liebevoll und umsichtig verpackt sind. Unter turbulenten Umständen landet Lotte mit ihrer Mutter und ihren Schwestern im kanadischen Chester. Es kommt wie es anders nicht sein kann, sie verliebt sich tatsächlich in den rauhbeinigen Kanadier Connor. Miriam Covi lässt uns mit den sympathischen Charakteren mitlachen und mitweinen. Ein schöner leichter Sommerroman mit Happy End!
Ideal auch für jüngere Leserinnen.
Ob wir erfahren, wie es mit Lotte's Lebensplänen weitergeht? – Wer weiß!

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Dies ist ein richtiger Wohlfühlroman der zum Träumen einlädt und wenn es nach mir gegangen wäre, hätte es auch noch nicht zu Ende sein müssen. Dies ist ein richtiger Wohlfühlroman der zum Träumen einlädt und wenn es nach mir gegangen wäre, hätte es auch noch nicht zu Ende sein müssen.

„Absolut toller Sommerroman!“

G.Klein

Mit diesem Buch und dessen hervorragendem Setting an der kanadischen Küste hat mich Miriam Covi total in Sommerstimmung gebracht. Die Autorin hat einen sehr angenehmen Schreibstil, bei dem man ohne Probleme 100 Seiten am Stück lesen kann. Vor allem der Verlauf der Geschichte hat mich überrascht, da alles sehr geheimnisvoll ist und man unbedingt mehr über die seltsamen Zufälle in diesem Ort erfahren möchte. Mit Lotte und ihrer Familie, sowie mit den Nebencharakteren hat Miriam Covi sehr authentische Persönlichkeiten geschaffen, die man gerne auf ihrem Weg begleiten möchte. Absolute Empfehlung für den Urlaub oder Balkonien. Mit diesem Buch und dessen hervorragendem Setting an der kanadischen Küste hat mich Miriam Covi total in Sommerstimmung gebracht. Die Autorin hat einen sehr angenehmen Schreibstil, bei dem man ohne Probleme 100 Seiten am Stück lesen kann. Vor allem der Verlauf der Geschichte hat mich überrascht, da alles sehr geheimnisvoll ist und man unbedingt mehr über die seltsamen Zufälle in diesem Ort erfahren möchte. Mit Lotte und ihrer Familie, sowie mit den Nebencharakteren hat Miriam Covi sehr authentische Persönlichkeiten geschaffen, die man gerne auf ihrem Weg begleiten möchte. Absolute Empfehlung für den Urlaub oder Balkonien.

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Hilden

Ein wunderschöner Sommerroman, der Lust auf Kanada, das Meer und Sonne macht. Die Geschichte ist locker und leicht erzählt – perfekte Strandlektüre also! Ein wunderschöner Sommerroman, der Lust auf Kanada, das Meer und Sonne macht. Die Geschichte ist locker und leicht erzählt – perfekte Strandlektüre also!

Theresa Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein wunderschöner Ort in Kanada, eine Geschichte voller Geheimnisse, einem mürrischen Kanadier und dem Schicksal. Verbring deinen nächsten Sommerurlaub doch zusammen mit Lotte? Ein wunderschöner Ort in Kanada, eine Geschichte voller Geheimnisse, einem mürrischen Kanadier und dem Schicksal. Verbring deinen nächsten Sommerurlaub doch zusammen mit Lotte?

Eine junge Frau findet den Mut, ihre Träume zu leben, obwohl das bedeutet, ihr bisheriges Leben vollkommen zu verändern. Eine wunderschöne Sommerlektüre. Eine junge Frau findet den Mut, ihre Träume zu leben, obwohl das bedeutet, ihr bisheriges Leben vollkommen zu verändern. Eine wunderschöne Sommerlektüre.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
32
5
1
0
0

Manchmal kommt es anders als man denkt( oder plant!)
von einer Kundin/einem Kunden am 15.11.2018

Lottes geliebte Großtante stirbt und vererbt ihr und ihrer Mutter und den beiden Schwestern eine Reise nach New York. Doch das Schicksal hat eigene Pläne mit Lotte die kurz vor ihrer Hochzeit steht. Sie müssen in Kanada landen und sitzen fest. Ein Buch zum Wohlfülen, Träumen , Lachen und... Lottes geliebte Großtante stirbt und vererbt ihr und ihrer Mutter und den beiden Schwestern eine Reise nach New York. Doch das Schicksal hat eigene Pläne mit Lotte die kurz vor ihrer Hochzeit steht. Sie müssen in Kanada landen und sitzen fest. Ein Buch zum Wohlfülen, Träumen , Lachen und Weinen. Hat mich bestens unterhalten!

von einer Kundin/einem Kunden am 07.09.2018
Bewertet: anderes Format

Locker leichte wunderschöne Sommerlektüre für zwischendurch, mit viel Romantik, der Frage wer ist Mr Right? und jahrelange Familiengeheimnisse die endlich ans Licht kommen!

von einer Kundin/einem Kunden am 11.08.2018
Bewertet: anderes Format

Ein zauberhaftes Buch, das den Sommer auch in die kalte Jahreszeit hinüberrettet. Romantik und auch Humor kommen nicht zu kurz, ich war begeistert!