Player

Eine Dirty Office Romance - Roman

Vi Keeland

(52)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Player

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

21,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die junge Paartherapeutin Emerie Rose kann ihr Glück kaum fassen. Sie hat ein Traumbüro mitten in New York ergattert! Doch eines Abends steht Drew Jagger in ihrer Tür: Starscheidungsanwalt, unverschämt attraktiv und rechtmäßiger Besitzer des Park-Avenue-Büros. Während er im Urlaub war, hat ein Betrüger Emerie um ihre gesamten Ersparnisse gebracht. Glücklicherweise erlaubt der arrogante Drew ihr, für ein paar Wochen zu bleiben. Doch Emerie und der Scheidungsexperte haben absolut nichts gemeinsam. Außer dass sie sich mit jedem Streit immer stärker zueinander hingezogen fühlen …

»Spannend, witzig und leidenschaftlich!«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 17.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48770-7
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 20,5/13,4/3,5 cm
Gewicht 447 g
Originaltitel Egomaniac
Übersetzer Babette Schröder
Verkaufsrang 13920

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Dauch, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Ganz,ganz toll! Genau diese Art von Buch habe ich jetzt gebraucht. Locker,leicht,humorvoll,spritzig und prickelnd. Drew & Emerie haben sich sofort in mein Herz geschlichen. Zwei wundervolle Menschen,die einfach zusammen gehören. Das merkt man von Anfang an. Absolut lesenswert!

Wie immer einfach toll

Maren Poelmann, Thalia-Buchhandlung Leer

Nach einem katastrophalen zusammentreffen, mit dem eigentlichen Besitzer des Büros, von dem Emerie dachte es wäre nun ihres muss sie feststellen, dass der Besitzer zudem ziemlich gutaussehend ist und ein großes Herz hat. Wie jedes der Bücher von Vi Keeland konnte mich dieses ebenso überzeugen. Die Bücher sind einfach total schön zu lesen und ich kann sie nie aus der Hand legen. Eine absolute Empfehlung

Kundenbewertungen

Durchschnitt
52 Bewertungen
Übersicht
38
13
1
0
0

Ich liebe dieses Buch !!
von Anna am 27.07.2021

Auf dem Klapptext stand, dass die beiden keine gemeinsamen Interessen haben und sich immer wieder streiten. Das habe ich irgendwie nicht so stark empfunden Nun zu meiner Meinung: Lest. Dieses. Buch! Eine Geschichte für zwischendurch, die ich nicht aus der Hand legen konnte und deswegen an einem Tag durchgelesen habe. Sie i... Auf dem Klapptext stand, dass die beiden keine gemeinsamen Interessen haben und sich immer wieder streiten. Das habe ich irgendwie nicht so stark empfunden Nun zu meiner Meinung: Lest. Dieses. Buch! Eine Geschichte für zwischendurch, die ich nicht aus der Hand legen konnte und deswegen an einem Tag durchgelesen habe. Sie ist witzig, emotional, spannend - einfach alles! Mit den beiden Protagonisten wurde ich sehr schnell warm und hach Drew. Er ist einfach so toll! • Zwischendurch wurd es auch noch total emotional, was man anfangs irgendwie nie bei Vi Keelands Büchern erwartet

Was sich liebt das neckt sich
von Ella aus Österreich am 09.06.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein traumhaftes Paar in einem leicht zu lesenden Schreibstil mit hitzigen Dialogen und Szenen, nur der Professor hätte nicht gar so unsympathisch sein müssen. Am Anfang kam sie mir zu naiv vor, aber das hat sich dann glücklicherweise gebessert.

Interessante Abwechslung
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 08.04.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Geschichte hat ein gutes Gleichgewicht zwischen Realität und Traumleben, sodass man in eine leichtere Welt kommt, ohne dass es zu abwegig wird. Die Protagonisten sind authentisch und die Gespräche könnten auch im realen Leben so stattfinden. Ab und an ist es zu sehr in gängige Klischees gerutscht, daher einen Stern weniger.... Die Geschichte hat ein gutes Gleichgewicht zwischen Realität und Traumleben, sodass man in eine leichtere Welt kommt, ohne dass es zu abwegig wird. Die Protagonisten sind authentisch und die Gespräche könnten auch im realen Leben so stattfinden. Ab und an ist es zu sehr in gängige Klischees gerutscht, daher einen Stern weniger. Ingesamt ein sehr gutes Buch.


  • Artikelbild-0