Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Zorn des Geliebten

Roman

Black Dagger Legacy 3

(4)
Der attraktive Peyton hat alles, was sich ein Vampir nur wünschen kann: Er stammt aus einer der ältesten Adelsfamilien des Landes, er ist reich und die Frauen liegen ihm zu Füßen. Bis auf eine: Novo. Die ebenso schöne wie toughe Vampirin wird zusammen mit Peyton von den BLACK DAGGER für den Kampf gegen die Feinde der Bruderschaft ausgebildet. Sie hat den Körper einer Göttin und das Herz einer Kriegerin – und für einen verwöhnten Schnösel wie Peyton hat sie so gar nichts übrig. Doch Peyton ist ihr bereits mit Haut und Haaren verfallen, und zum ersten Mal in seinem Leben muss er um die Liebe einer Frau kämpfen ...

Portrait
Ward, J. R.
J. R. Ward begann bereits während des Studiums mit dem Schreiben. Nach dem Hochschulabschluss veröffentlichte sie die BLACK DAGGER-Serie, die in kürzester Zeit die amerikanischen Bestsellerlisten eroberte. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in Kentucky und gilt seit dem überragenden Erfolg der Serie als Star der romantischen Mystery.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 11.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-31917-2
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/12,7/4 cm
Gewicht 440 g
Originaltitel Blood Fury - Black Dagger Legacy Book 3
Übersetzer Julia Walther, Corinna Vierkant
Verkaufsrang 5.052
Buch (Klappenbroschur)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Black Dagger Legacy

  • Band 1

    44253084
    Kuss der Dämmerung / Black Dagger Legacy Bd.1
    von J. R. Ward
    (15)
    Buch
    9,99
  • Band 2

    47878209
    Tanz des Blutes / Black Dagger Legacy Bd.2
    von J. R. Ward
    (6)
    Buch
    9,99
  • Band 3

    87299990
    Zorn des Geliebten
    von J. R. Ward
    (4)
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Zorn des Geliebten “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wie man es von J.R. Ward gewöhnt ist, hat sie wieder einen locker geschriebenen, faszinierenden und erotischen Band abgeliefert, der die Reihe toll ergänzt und auf den ma schön länger gewartet hat.
Ich finde das man Peyton und Novo noch einmal von einer gabz anderen Seite wahrnimmt. Peyton kann so viel humorvoller und tiefgründiger sein, wenn er will und Novo versteckt eine weichere, lockerer Seite. Auch das man erst nach und nach erfährt wieso besonders Novo so geworden ist, steigert den Spannungsbogen und das gepaart mit der Action und den Kämpfen der Bruderschaft ist wie immer gelungen. Aber aich das Saxton in dem Buch eine so große und wichtige Rolle einnimmt hat mir sehr gut gefallen.
Alles in allem hat sich das Buch wieder super lesen lassen und ich bin schon sehr gespannt mit welchem Rekruten es als nächstes weitergeht, denn ich habe immer noch nicht genug von ihr.
Wie man es von J.R. Ward gewöhnt ist, hat sie wieder einen locker geschriebenen, faszinierenden und erotischen Band abgeliefert, der die Reihe toll ergänzt und auf den ma schön länger gewartet hat.
Ich finde das man Peyton und Novo noch einmal von einer gabz anderen Seite wahrnimmt. Peyton kann so viel humorvoller und tiefgründiger sein, wenn er will und Novo versteckt eine weichere, lockerer Seite. Auch das man erst nach und nach erfährt wieso besonders Novo so geworden ist, steigert den Spannungsbogen und das gepaart mit der Action und den Kämpfen der Bruderschaft ist wie immer gelungen. Aber aich das Saxton in dem Buch eine so große und wichtige Rolle einnimmt hat mir sehr gut gefallen.
Alles in allem hat sich das Buch wieder super lesen lassen und ich bin schon sehr gespannt mit welchem Rekruten es als nächstes weitergeht, denn ich habe immer noch nicht genug von ihr.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ein weiterer packender und leidenschaftlicher Teil!
von Lines Books aus Nentershausen am 23.06.2018

Mittlerweile liebe ich jedes Buch der Autorin, ihre "Black Dagger" Reihe ist einfach grandios. Ich hatte mich unglaublich gefreut das es endlich einen weiteren Teil der "Black Dagger Legacy" Reihe geben wird. Kaum hielt ich das Buch in den Händen begann ich auch schon mit dem lesen. Für mich... Mittlerweile liebe ich jedes Buch der Autorin, ihre "Black Dagger" Reihe ist einfach grandios. Ich hatte mich unglaublich gefreut das es endlich einen weiteren Teil der "Black Dagger Legacy" Reihe geben wird. Kaum hielt ich das Buch in den Händen begann ich auch schon mit dem lesen. Für mich war es wie ein nach Hause kommen, dieses Gefühl löst jedes Buch der Autorin bei mir aus. Sie schafft es einfach das mich wie zu Hause fühle. Sie schafft es das ich beinahe denke ich wäre ein Teil der Story und ganz genau das macht ihre Bücher so besonders. Der Schreibstil der Autorin ist wie immer sehr locker und flüssig zu lesen, zudem ist ihr Stil sehr einnehmend und bildhaft. Dadurch kam ich ohne Probleme in die Story rein, ich hatte keinerlei Probleme der Handlung zu folgen. Gleich zu beginn ging es sehr spannend los und diese Spannung bleibt im kompletten Buch bestehen. Immer wieder schaffte es die Autorin mich zu überraschen, nichts ist so wie es scheint. Durch geschickte Wendungen hatte ich absolut keine Ahnung wie das ganze ausgehen würde. Auch in diesem Teil verknüpft die Autorin die Story zweier Paare. Das ganze schilderte sie gefühlvoll und emotional. Die Charaktere wurden wieder authentisch und realistisch gezeichnet. Peyton und Novo kannte ich ja schon aus den anderen Bänden, hier lernte ich sie aber sehr viel besser kennen. Ich habe mit ihnen gebangt und gezittert, ich habe mir gewünscht das es für die beiden ein Happy End geben würde. Denn beide haben dies mehr als verdient. Saxton hatte ich ebenfalls schon etwas kennen lernen dürfen ebenso wie Ruhn und auch diese beiden Charaktere wurde wundervoll gezeichnet. Durch den abwechselnden Erzählstil lernte ich alle Charaktere sehr viel besser kennen, ich konnte mich gut in sie hineinversetzten. Dadurch verstand ich ihre Gedanken und Gefühle sehr viel besser. Dieses Buch ist emotional, bewegend, nervenaufreibend und spannend. Natürlich kommt auch hier die Erotik nicht zu kurz, es gab einige sehr leidenschaftliche und sinnliche Szenen. Hier stimmte einfach alles, eine spannende und emotionale Handlung, wundervolle Charaktere und ein angenehmer Schreibstil überzeugten mich völlig. Klare Empfehlung. Fazit: Mit "Zorn des Geliebten - Black Dagger Legacy" ist der Autorin ein weiterer grandioser Band der Reihe gelungen der mich auf ganzer Linie überzeugen konnte. Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl, bitte mehr davon!

Erotisch, sinnlich, voller Leidenschaft und Gefühl
von Catherine Oertel am 11.06.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich bin begeistert! Der dritte Band der Legacy Reihe ? Zorn des Geliebten wurde von mir sehnsüchtig erwartet und steht, meiner Meinung nach, den Vorgängerbänden der Spin-off Reihe in nichts nach. Super Schreibstil, gleichbleibend hoher Spannungsbogen, prickelnde Erotik alles genauso wie man es von der Autorin gewohnt ist. Von... Ich bin begeistert! Der dritte Band der Legacy Reihe ? Zorn des Geliebten wurde von mir sehnsüchtig erwartet und steht, meiner Meinung nach, den Vorgängerbänden der Spin-off Reihe in nichts nach. Super Schreibstil, gleichbleibend hoher Spannungsbogen, prickelnde Erotik alles genauso wie man es von der Autorin gewohnt ist. Von der Ersten bis zur Letzen Seite fesselnd, ergreifend, emotional. Ich hatte beim Lesen sofort die Bilder vor Augen und konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Die zwei parallel verlaufenden Liebesgeschichten sind einfach herzzerreißend schön und haben mich auf eine Achterbahn der Emotionen mitgenommen. Ja ihr lest richtig, es stehen gleich zwei Liebespaare im Focus der Geschichte, aber keine Sorge ich werde euch die Spannung nicht verderben indem ich euch verrate um wen es neben Peyton und Nova noch geht. Eine Fortsetzung der Legacy Reihe wird es hoffentlich bald geben. Im Januar und März 2019 erscheinen erst einmal Band 31 und 32 der Black Dagger - Reihe auf die ich mich schon sehr freue. Fazit: Besser geht?s nicht! Erotisch, sinnlich, voller Leidenschaft und Gefühl. Ich liebe diese süchtig machende Romanreihe und empfehle euch deshalb: Lesen, Lesen, Lesen?. Für Black Dagger Fans nach wie vor ein absolutes Muss.