Warenkorb

Ohne ein einziges Wort

Roman

Stell dir vor, du begegnest einem Mann, einem wundervollen Mann, und verbringst sieben Tage mit ihm. Am Ende dieser Woche bist du dir sicher: Das ist die große Liebe, und es geht ihm ganz genauso. Zweifellos. Dann muss er verreisen und verspricht dir, er meldet sich auf dem Weg zum Flughafen. Aber er ruft nicht an. Er meldet sich gar nicht mehr. Deine Freunde raten dir, ihn zu vergessen, doch du weißt, sie irren sich. Irgendetwas muss passiert sein, es muss einen Grund für sein Verschwinden geben. Und nun stell dir vor, du hast recht. Es gibt einen Grund, aber du kannst ihn nicht ändern. Denn der Grund bist du.

Rezension
"Eine herzerweichende Liebesgeschichte." Neue Post
Portrait
»Ohne ein einziges Wort« ist das Debüt der britischen Autorin Rosie Walsh und wurde über Nacht in 30 Länder verkauft. Wenn sie nicht schreibt, liebt sie es, draußen zu sein, spielt Violine in einem Orchester, kocht und rollt ihre Yogamatte aus, so oft sie kann. Sie lebt mit ihrem Lebensgefährten und ihrem Sohn in Bristol.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 528
Erscheinungsdatum 14.05.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48738-7
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/4,3 cm
Gewicht 454 g
Originaltitel The Man Who Didn't Call
Übersetzer Stefanie Retterbush
Verkaufsrang 789
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Meike Westermann (Mayersche Kamen), Thalia-Buchhandlung Kamen

Auch wenn ich die Stalker-Methoden z.T. nicht ganz nachvollziehen konnte und die Autorin sich manchmal in zu vielen Details verloren hat, konnte ich nicht aufhören zu lesen. Das war ein echt schönes Gefühl, mal wieder so von einem Buch gefesselt zu sein.

Ohne ein einziges Wort

K. Meyer, Thalia-Buchhandlung Halle

"Dieses Buch ist all jenen gewidmet, die ein ausgebliebener Anruf schon mal aus der Bahn geworfen haben." Eine wunderschöne, ungewöhnliche Liebesgeschichte. Stell dir vor, du begegnest einen Mann.. Nicht irgendeinen... Sondern diesen EINEN wundervollen Mann und verbringst eine tolle gemeinsame Zeit....

Kundenbewertungen

Durchschnitt
183 Bewertungen
Übersicht
111
42
23
5
2

Wirklich toll!
von einer Kundin/einem Kunden aus Iserlohn am 28.05.2020

Ein wirklich tolles Buch mit einer wunderbaren Geschichte und Ende! Wurde zum Teil im Buch von manchen Entwicklungen überrascht. Kann es wirklich sehr empfehlen! Schwärme noch jetzt von dem Buch!

spannend bis zum Schluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Breuberg am 06.05.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Hier erwarten einen wirklich unerwartete und spannende Wendungen. Zwischenzeitlich glaubte ich das Ende zu erahnen aber es kam überraschenderweise anders. Auch der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, sehr gute und bildhafte Beschreibungen.

Wahnsinn!!!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bludenz am 30.04.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dieses Buch ist der absolute wahnsinn. Spannend, hinreißend und emotional. Mit überraschender Wendung. Konnte es kaum mehr weg legen.