Ohne ein einziges Wort

Roman

(185)
Stell dir vor, du begegnest einem Mann, einem wundervollen Mann, und verbringst sieben Tage mit ihm. Am Ende dieser Woche bist du dir sicher: Das ist die große Liebe, und es geht ihm ganz genauso. Zweifellos. Dann muss er verreisen und verspricht dir, er meldet sich auf dem Weg zum Flughafen. Aber er ruft nicht an. Er meldet sich gar nicht mehr. Deine Freunde raten dir, ihn zu vergessen, doch du weißt, sie irren sich. Irgendetwas muss passiert sein, es muss einen Grund für sein Verschwinden geben. Und nun stell dir vor, du hast recht. Es gibt einen Grund, aber du kannst ihn nicht ändern. Denn der Grund bist du.
Portrait
»Ohne ein einziges Wort« ist das Debüt der britischen Autorin Rosie Walsh und wurde über Nacht in 30 Länder verkauft. Wenn sie nicht schreibt, liebt sie es, draußen zu sein, spielt Violine in einem Orchester, kocht und rollt ihre Yogamatte aus, so oft sie kann. Sie lebt mit ihrem Lebensgefährten und ihrem Sohn in Bristol.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 528
Erscheinungsdatum 14.05.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48738-7
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/4,3 cm
Gewicht 450 g
Originaltitel The Man Who Didn't Call
Übersetzer Stefanie Retterbush
Verkaufsrang 2
Buch (Klappenbroschur)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Ohne ein einziges Wort

Ohne ein einziges Wort

von Rosie Walsh
Buch (Klappenbroschur)
9,99
+
=
Save Me / Maxton Hall Bd. 1

Save Me / Maxton Hall Bd. 1

von Mona Kasten
Buch (Paperback)
12,90
+
=

für

22,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Wunderschön!“

Nina Claus, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Ein wunderschöner Liebesroman, den ich quasi eingeatmet habe. Die Seiten sind nur so dahin geflogen und war voller überraschender Wendungen. Ein tolles Buch für den Sommerurlaub. Für Fans von Jojo Moyes, Dani Atkins und Lori Nelson Spielman! Ein wunderschöner Liebesroman, den ich quasi eingeatmet habe. Die Seiten sind nur so dahin geflogen und war voller überraschender Wendungen. Ein tolles Buch für den Sommerurlaub. Für Fans von Jojo Moyes, Dani Atkins und Lori Nelson Spielman!

Eine wunderschöne Liebesgeschichte! Mein Urlaubstipp 2018! Eine wunderschöne Liebesgeschichte! Mein Urlaubstipp 2018!

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

DER Sommerhit schlechthin! Die Geschichte zieht den Leser in einen Sog, man kann nicht aufhören, man muss wissen wie es weitergeht! Also : Liegestuhl, schattiges Plätzchen und LOS! DER Sommerhit schlechthin! Die Geschichte zieht den Leser in einen Sog, man kann nicht aufhören, man muss wissen wie es weitergeht! Also : Liegestuhl, schattiges Plätzchen und LOS!

Isabell Blinne, Thalia-Buchhandlung Köln

Ein Roman zum Verlieben! Eine wunderschöne Geschichte voller Emotionen.
Die Protagonisten erleben ein Auf und Ab der Gefühle und man freut sich und leidet mit ihnen. Einfach toll!
Ein Roman zum Verlieben! Eine wunderschöne Geschichte voller Emotionen.
Die Protagonisten erleben ein Auf und Ab der Gefühle und man freut sich und leidet mit ihnen. Einfach toll!

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Hilden

Wunderschöner Liebesroman, vom dem man sofort vereinnahmt wird und bis zum Schluss spannend bleibt. Emotionen pur! Wunderschöner Liebesroman, vom dem man sofort vereinnahmt wird und bis zum Schluss spannend bleibt. Emotionen pur!

„Unmöglich gibt es für die Liebe nicht “

A. Fischer, Thalia-Buchhandlung Brühl

Glauben Sie an sowas wie Liebe auf den ersten Blick!? Sarah und Eddie auch nicht. Doch als sie sich unter kuriosen Umständen kennen lernen und eine traumhafte Woche miteinander verbringen, steht fest es ist Liebe!
Sie wollen sich Wiedersehen. Was hält Eddie dann plötzlich davon ab auf Sarahs Nachrichten zu reagieren? Von dem Moment als sie seine Wohnung verlässt,hört sie nichts mehr von ihm. Ob ihm was zugestoßen ist? Sein Handy kaputt?
Oder hat er doch kein Interesse?
Nein, es ist weit mehr als das. Es war zwar ein Zufall,dass sie sich trafen, aber Schicksal das sie zusammen geführt hat. Hat ihre Liebe eine Chance?
Hoffnung, Verzweiflung, Mut, Liebe und Tränen! Ein Liebesroman der es mit den Geschichten von J. Moyes und L.Riley locker aufnehmen kann.
Wahnsinn! Lesen und mitfühlen.
Für alle, die schon mal vergebens auf eine Nachricht gewartet haben.
Glauben Sie an sowas wie Liebe auf den ersten Blick!? Sarah und Eddie auch nicht. Doch als sie sich unter kuriosen Umständen kennen lernen und eine traumhafte Woche miteinander verbringen, steht fest es ist Liebe!
Sie wollen sich Wiedersehen. Was hält Eddie dann plötzlich davon ab auf Sarahs Nachrichten zu reagieren? Von dem Moment als sie seine Wohnung verlässt,hört sie nichts mehr von ihm. Ob ihm was zugestoßen ist? Sein Handy kaputt?
Oder hat er doch kein Interesse?
Nein, es ist weit mehr als das. Es war zwar ein Zufall,dass sie sich trafen, aber Schicksal das sie zusammen geführt hat. Hat ihre Liebe eine Chance?
Hoffnung, Verzweiflung, Mut, Liebe und Tränen! Ein Liebesroman der es mit den Geschichten von J. Moyes und L.Riley locker aufnehmen kann.
Wahnsinn! Lesen und mitfühlen.
Für alle, die schon mal vergebens auf eine Nachricht gewartet haben.

K. Plesovskich, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Für mich der Liebesroman 2018. Eine tolle Geschichte mit einer sehr gelungen Wendung und natürlich ganz viel Gefühl. Auf jeden Fall was für Fans von Jojo Moyes und Dani Atkins. Für mich der Liebesroman 2018. Eine tolle Geschichte mit einer sehr gelungen Wendung und natürlich ganz viel Gefühl. Auf jeden Fall was für Fans von Jojo Moyes und Dani Atkins.

„Konnte meine Erwartungen leider nicht erfüllen.“

Marcelina Merkel, Thalia-Buchhandlung Paderborn

Eine tolle Idee, aber an der Umsetzung hängt es. Das Buch ist sehr langatmig geschrieben und in den ersten 2/3 der Geschichte passiert kaum etwas. Wenn man die scheinbar naive Protagonistin aber aushalten kann und im letzten Drittel angekommen ist, gibt es doch noch ein paar schöne Seiten zu lesen. Eine tolle Idee, aber an der Umsetzung hängt es. Das Buch ist sehr langatmig geschrieben und in den ersten 2/3 der Geschichte passiert kaum etwas. Wenn man die scheinbar naive Protagonistin aber aushalten kann und im letzten Drittel angekommen ist, gibt es doch noch ein paar schöne Seiten zu lesen.

Lisa Leiteritz, Thalia-Buchhandlung Marburg

W-u-n-d-e-r-s-c-h-ö-n! Ich habe ein bisschen gebraucht, um reinzukommen, aber dann konnte ich nicht aufhören. Genau das richtige für den Sommer. Für Fans von Jojo Moyes! W-u-n-d-e-r-s-c-h-ö-n! Ich habe ein bisschen gebraucht, um reinzukommen, aber dann konnte ich nicht aufhören. Genau das richtige für den Sommer. Für Fans von Jojo Moyes!

„5 Sterne! “

E.Rieger, Thalia-Buchhandlung Frankfurt

Wenn man sich durch die ersten hundert Seiten liest, ohne an der scheinbaren Naivität der Protagonistin zu verzweifeln, verspreche ich: man wird dafür belohnt! Wenn man sich durch die ersten hundert Seiten liest, ohne an der scheinbaren Naivität der Protagonistin zu verzweifeln, verspreche ich: man wird dafür belohnt!

„Liebe auf den ersten Blick - aber klar!“

Carina Nickenig, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Bei Sarah und Eddie ist es Liebe auf den ersten Blick, doch dann kommt alles anders. Aber so ganz anderes... Eine fantastische Liebesgeschichte voller Dramatik, Liebe und Emotionen. Besonders überrascht haben mich die verschiedenen Wendungen, es lohnt sich also diese Geschichte zu lesen! Mein Tipp über alle Fans von Liebesgeschichten. Bei Sarah und Eddie ist es Liebe auf den ersten Blick, doch dann kommt alles anders. Aber so ganz anderes... Eine fantastische Liebesgeschichte voller Dramatik, Liebe und Emotionen. Besonders überrascht haben mich die verschiedenen Wendungen, es lohnt sich also diese Geschichte zu lesen! Mein Tipp über alle Fans von Liebesgeschichten.

Manuela Schütt, Thalia-Buchhandlung Cottbus

Eine Geschichte passend für den Sommer. Drama und Liebe im perfekten Zusammenspiel.
Und die Frage: Kann man sich in nur einer Woche verlieben? Laut diesem Buch: eindeutig JA.
Eine Geschichte passend für den Sommer. Drama und Liebe im perfekten Zusammenspiel.
Und die Frage: Kann man sich in nur einer Woche verlieben? Laut diesem Buch: eindeutig JA.

Gudrun Heeg, Thalia-Buchhandlung Remscheid

Liebe, Drama und überraschende Wendungen. DER Pageturner für den Sommer und ideales Lesefutter für den Urlaub! Liebe, Drama und überraschende Wendungen. DER Pageturner für den Sommer und ideales Lesefutter für den Urlaub!

Ein schöner Liebesroman, perfekt für den Sommerurlaub. Nicht flach, sondern spannend und mit überraschenden Wendungen die ich keinesfalls erahnen konnte. Ein schöner Liebesroman, perfekt für den Sommerurlaub. Nicht flach, sondern spannend und mit überraschenden Wendungen die ich keinesfalls erahnen konnte.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamm

Habe mir eigentlich mehr Fließende Erzählung gewünscht,
es ist zuviel Unruhe in der Ausführung.Schade !
Habe mir eigentlich mehr Fließende Erzählung gewünscht,
es ist zuviel Unruhe in der Ausführung.Schade !

„Wow!“

Antonia König, Thalia-Buchhandlung Peine

Ein wunderbare Geschichte.
Dieses Buch beinhaltet alles was ein Liebesroman haben sollte. Von Liebe bis hinzu Drama. Diese Story hat mich sehr gefesselt. Die überraschende Wendung konnte man nicht vorhersehen. Für mich eines der Highlights 2018.
Ein wunderbare Geschichte.
Dieses Buch beinhaltet alles was ein Liebesroman haben sollte. Von Liebe bis hinzu Drama. Diese Story hat mich sehr gefesselt. Die überraschende Wendung konnte man nicht vorhersehen. Für mich eines der Highlights 2018.

„„Ein stummes Telefon bringt in uns das Schlimmste zum Vorschein.““

Laura Potratzki M.A., Thalia-Buchhandlung Weimar

Dieses Buch hat den Vogel abgeschossen!
Nachdem Sarahs Ehe nach 17 Jahren gescheitert ist, lernt sie bei ihrem alljährlichen Besuch ihrer Eltern in ihrer Heimat durch Zufall die Liebe ihres Lebens mitten auf der Straße kennen. Die beiden verbringen 7 Tage, bevor Eddie verreist - natürlich nicht ohne vorher zu versprechen, sich zu melden. Doch er meldet sich nicht. Sarah fragt sich warum, hinterlässt ihm Nachrichten auf allen Kanälen, sucht nach ihm, vergebens. Doch kurz bevor Sarah sämtliche Hoffnung verliert, erfährt sie die Wahrheit über Eddies plötzlichen Kontaktabbruch. Und lassen Sie sich eines gesagt sein: Genau hier beginnt das Feuerwerk, denn selbst erfahrene Liebesroman-Leser wie ich sehen diese Wendung nicht kommen. Und eben das macht diese Geschichte aus, das sich denken ‚Ja klar und jetzt passiert gleich das und jenes, na klar, und dann kommt folgendes, genau...‘, um dann urplötzlich aus seinem Glauben gerissen zu werden. Ab diesem Zeitpunkt geht es nur noch: „Wie bitte? Waaas?! Nein! Doch! Ach Gott! Wahnsinn!“
Ich kann Ihnen sagen, es ist mein absolutes Sommer-Highlight, ich habe es verschlungen und bin selbst nachdem ich das Buch bereits vor einigen Tagen fertig gelesen habe, immer noch hellauf begeistert!
Dieses Buch hat den Vogel abgeschossen!
Nachdem Sarahs Ehe nach 17 Jahren gescheitert ist, lernt sie bei ihrem alljährlichen Besuch ihrer Eltern in ihrer Heimat durch Zufall die Liebe ihres Lebens mitten auf der Straße kennen. Die beiden verbringen 7 Tage, bevor Eddie verreist - natürlich nicht ohne vorher zu versprechen, sich zu melden. Doch er meldet sich nicht. Sarah fragt sich warum, hinterlässt ihm Nachrichten auf allen Kanälen, sucht nach ihm, vergebens. Doch kurz bevor Sarah sämtliche Hoffnung verliert, erfährt sie die Wahrheit über Eddies plötzlichen Kontaktabbruch. Und lassen Sie sich eines gesagt sein: Genau hier beginnt das Feuerwerk, denn selbst erfahrene Liebesroman-Leser wie ich sehen diese Wendung nicht kommen. Und eben das macht diese Geschichte aus, das sich denken ‚Ja klar und jetzt passiert gleich das und jenes, na klar, und dann kommt folgendes, genau...‘, um dann urplötzlich aus seinem Glauben gerissen zu werden. Ab diesem Zeitpunkt geht es nur noch: „Wie bitte? Waaas?! Nein! Doch! Ach Gott! Wahnsinn!“
Ich kann Ihnen sagen, es ist mein absolutes Sommer-Highlight, ich habe es verschlungen und bin selbst nachdem ich das Buch bereits vor einigen Tagen fertig gelesen habe, immer noch hellauf begeistert!

„Sarah trifft Eddie - doch er verschwindet spurlos...“

Ines Böcker, Thalia-Buchhandlung Essen

Es gibt nur wenige Bücher, bei denen ich mir mal ein Tränchen verdrücke, vor allem bei Liebesromanen ist das eher selten. Aber hier musste ich tatsächlich zum Taschentuch greifen... Ohne ein einziges Wort ist eines von diesen Büchern, bei denen man das Gefühl hat, es stimmt alles, wie bei Jojo Moyes und Ein ganzes halbes Jahr. Es gibt Drama, Herzschmerz, Humor, ein bisschen Tiefgang, von allem etwas.
Die Geschichte von Sarah und Eddie ist ganz großes Kino, nicht nur für eingefleischte Fans von Liebesgeschichten!
Es gibt nur wenige Bücher, bei denen ich mir mal ein Tränchen verdrücke, vor allem bei Liebesromanen ist das eher selten. Aber hier musste ich tatsächlich zum Taschentuch greifen... Ohne ein einziges Wort ist eines von diesen Büchern, bei denen man das Gefühl hat, es stimmt alles, wie bei Jojo Moyes und Ein ganzes halbes Jahr. Es gibt Drama, Herzschmerz, Humor, ein bisschen Tiefgang, von allem etwas.
Die Geschichte von Sarah und Eddie ist ganz großes Kino, nicht nur für eingefleischte Fans von Liebesgeschichten!

N. Canje-Erfurt, Thalia-Buchhandlung Dessau-Roßlau

Ein tolles Buch, welches ich zum Schluss nicht mehr bei Seite legen konnte. Ein tolles Buch, welches ich zum Schluss nicht mehr bei Seite legen konnte.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Ein solider Liebesroman, der mit einer aufwühlenden Thematik, dafür aber nicht ganz so spektakulären Lovestory aufwarten kann. Einige Stellen waren mir etwas in die Länge gezogen. Ein solider Liebesroman, der mit einer aufwühlenden Thematik, dafür aber nicht ganz so spektakulären Lovestory aufwarten kann. Einige Stellen waren mir etwas in die Länge gezogen.

Stefanie Weinzierl, Thalia-Buchhandlung Passau

Ein schöner Liebesroman, am Anfang hab ich ein wenig gebraucht um hineinzukommen aber dann hat es mich in den Bann gezogen.Tolle Charaktere und überraschende Wendungen inbegriffen. Ein schöner Liebesroman, am Anfang hab ich ein wenig gebraucht um hineinzukommen aber dann hat es mich in den Bann gezogen.Tolle Charaktere und überraschende Wendungen inbegriffen.

Alexandra Jacoby, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Beim Lesen dieser Liebesgeschichte erleben Sie eine Achterbahn der Gefühle. Alles was man sich als Frau von einem Buch wünscht ist hier vereint. Tolle Lektüre für den Urlaub. Beim Lesen dieser Liebesgeschichte erleben Sie eine Achterbahn der Gefühle. Alles was man sich als Frau von einem Buch wünscht ist hier vereint. Tolle Lektüre für den Urlaub.

Natalie Sommer, Thalia-Buchhandlung Vechta

Der holprige Anfang hat mich zweifeln lassen - über das anfängliche Augenrollen über die Protagonistin kam ich schnell hinweg und habe das Buch dann eingeatmet! Wahnsinnig schön! Der holprige Anfang hat mich zweifeln lassen - über das anfängliche Augenrollen über die Protagonistin kam ich schnell hinweg und habe das Buch dann eingeatmet! Wahnsinnig schön!

Stephanie Hepp, Thalia-Buchhandlung Saarbruecken

Der Anfang ist leider sehr zäh und langatmig, wenn man durchhält entpuppt sich das Buch dann doch noch als durchaus lesenswert . Überraschende Wendungen und lebensnahe Charaktere. Der Anfang ist leider sehr zäh und langatmig, wenn man durchhält entpuppt sich das Buch dann doch noch als durchaus lesenswert . Überraschende Wendungen und lebensnahe Charaktere.

Petra Worm, Thalia-Buchhandlung Kleve

"Das Buch ist doch nichts für dich"-sagten mir zwei liebe Mitmenschen. Doch weit gefehlt. Ein umwerfender Liebesroman, mit vielen spannenden Wendungen. Unbedingt lesen! "Das Buch ist doch nichts für dich"-sagten mir zwei liebe Mitmenschen. Doch weit gefehlt. Ein umwerfender Liebesroman, mit vielen spannenden Wendungen. Unbedingt lesen!

„Federleichte Standlektüre“

Simone Büchner, Thalia-Buchhandlung Coburg

Urlaub in Griechenland, Sonne, Strand, Meer…und diese schöne, leicht zu lesende, berührende Herz-Schmerz-Geschichte voller überraschender Wendungen, die zeigen, wie Vergangenheit die Gegenwart beeinflussen kann – so toll kann ein Urlaubsbuch sein!
Urlaub in Griechenland, Sonne, Strand, Meer…und diese schöne, leicht zu lesende, berührende Herz-Schmerz-Geschichte voller überraschender Wendungen, die zeigen, wie Vergangenheit die Gegenwart beeinflussen kann – so toll kann ein Urlaubsbuch sein!

„Lesetipp von Herzen!“

Petra Kurbach, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Romantische Sommerlektüre, die Lesevergnügen bereitet. Wirklich gelungen. zum Inhalt verrate ich nichts, der Klappentext ist perfekt, um die Spannung zu halten. Wirklich gut! Die Charaktere sind sympathisch und die Geschichte hat gute Wendungen, so dass immer eine Überraschung Bewegung in die Geschichte bringt. Romantische Sommerlektüre, die Lesevergnügen bereitet. Wirklich gelungen. zum Inhalt verrate ich nichts, der Klappentext ist perfekt, um die Spannung zu halten. Wirklich gut! Die Charaktere sind sympathisch und die Geschichte hat gute Wendungen, so dass immer eine Überraschung Bewegung in die Geschichte bringt.

Angela Franke, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Liebe auf den ersten Blick! Plötzliche Funkstille! Schicksal, Geheimnisse und ungeteilte Wahrheiten. Spannende Urlaubslektüre mit unvorhergesehenen Wendungen! Liebe auf den ersten Blick! Plötzliche Funkstille! Schicksal, Geheimnisse und ungeteilte Wahrheiten. Spannende Urlaubslektüre mit unvorhergesehenen Wendungen!

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Eine verwunschene Woche, eine große Liebe und ein noch größeres Rätsel. Ich konnte dieses Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen, bis ich es ergründet hatte. Super! Eine verwunschene Woche, eine große Liebe und ein noch größeres Rätsel. Ich konnte dieses Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen, bis ich es ergründet hatte. Super!

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Eddie und Sarah - Liebe auf den 1. Blick. 7 Tage Glück - dann Abschied. Und er meldet sich nicht... Sarah macht sich Sorgen - war es doch keine Liebe? Schöne leichte Sommerlektüre! Eddie und Sarah - Liebe auf den 1. Blick. 7 Tage Glück - dann Abschied. Und er meldet sich nicht... Sarah macht sich Sorgen - war es doch keine Liebe? Schöne leichte Sommerlektüre!

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Mein absolutes Sommer-Highlight!! Wer diesen wundervollen Roman nicht liest, hat definitiv etwas verpasst. Lassen Sie sich von Eddie und Sarah verzaubern Mein absolutes Sommer-Highlight!! Wer diesen wundervollen Roman nicht liest, hat definitiv etwas verpasst. Lassen Sie sich von Eddie und Sarah verzaubern

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

Viel Liebe, Dramatik, viel Schicksal! Die Geschichte könnte an den Haaren herbeigezogen wirken (aufgrund der ganzen Zufälle), ist sie aber nicht. Gefällige Urlaubsunterhaltung. Viel Liebe, Dramatik, viel Schicksal! Die Geschichte könnte an den Haaren herbeigezogen wirken (aufgrund der ganzen Zufälle), ist sie aber nicht. Gefällige Urlaubsunterhaltung.

Franziska Goseberg, Thalia-Buchhandlung Hagen

Ein toller Roman, um ein paar Stunden abzuschalten. Mit einigen überraschenden Wendungen hat er mich überzeugt: Ich konnte das Buch gar nicht aus der Hand legen. Ein toller Roman, um ein paar Stunden abzuschalten. Mit einigen überraschenden Wendungen hat er mich überzeugt: Ich konnte das Buch gar nicht aus der Hand legen.

„Ohne ein einziges Wort “

K. Meyer, Thalia-Buchhandlung Halle

"Dieses Buch ist all jenen gewidmet, die ein ausgebliebener Anruf schon mal aus der Bahn geworfen haben."

Eine wunderschöne, ungewöhnliche Liebesgeschichte.

Stell dir vor, du begegnest einen Mann.. Nicht irgendeinen... Sondern diesen EINEN wundervollen Mann und verbringst eine tolle gemeinsame Zeit....
"Dieses Buch ist all jenen gewidmet, die ein ausgebliebener Anruf schon mal aus der Bahn geworfen haben."

Eine wunderschöne, ungewöhnliche Liebesgeschichte.

Stell dir vor, du begegnest einen Mann.. Nicht irgendeinen... Sondern diesen EINEN wundervollen Mann und verbringst eine tolle gemeinsame Zeit....

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Ein Schmöker, der unter die Haut geht. Unterschiedliche Emotionen und Ereignisse treffen aufeinander, dazu schwebt über allem die Frage "warum ohne Erklärung". Ein Schmöker, der unter die Haut geht. Unterschiedliche Emotionen und Ereignisse treffen aufeinander, dazu schwebt über allem die Frage "warum ohne Erklärung".

Tina Lehmann-Klein, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Schöne romantische Geschichte in der sich jede Leserin wiederfindet. Das Ende war aber für mich vorhersehbar, daher ein paar Abzüge in der Bewertung. Schön für den Liegestuhl! Schöne romantische Geschichte in der sich jede Leserin wiederfindet. Das Ende war aber für mich vorhersehbar, daher ein paar Abzüge in der Bewertung. Schön für den Liegestuhl!

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Dieses Buch hat den Titel „Der Liebesroman 2018“ wirklich verdient. Man kann nicht aufhören zu lesen, fiebert mit und verdrückt sogar ein paar Tränen.
Wundervoll!!
Dieses Buch hat den Titel „Der Liebesroman 2018“ wirklich verdient. Man kann nicht aufhören zu lesen, fiebert mit und verdrückt sogar ein paar Tränen.
Wundervoll!!

Nadja Schwarz, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Herz-Schmerz-Roman mit einer Frage im Mittelpunkt, die sich schon so manche gestellt haben: warum meldet er sich nicht mehr? Herz-Schmerz-Roman mit einer Frage im Mittelpunkt, die sich schon so manche gestellt haben: warum meldet er sich nicht mehr?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
185 Bewertungen
Übersicht
108
46
25
5
1

gefühlvoll und herzzerreißend
von einer Kundin/einem Kunden aus Trittau am 14.08.2018

Inhalt: Sarah lernt zufällig den liebenswerten Eddie kennen und verbringt mit ihm sieben wunderschöne Tage.Beide haben sich kennen und lieben gelernt und wollen zusammen bleiben.Dann fliegt er mit einem Freund zum Surfen in den Urlaub und verspricht Sarah,sich zu melden aber Sarahs Handy bleibt stumm. Sie ist sich sicher,dass Eddie etwas... Inhalt: Sarah lernt zufällig den liebenswerten Eddie kennen und verbringt mit ihm sieben wunderschöne Tage.Beide haben sich kennen und lieben gelernt und wollen zusammen bleiben.Dann fliegt er mit einem Freund zum Surfen in den Urlaub und verspricht Sarah,sich zu melden aber Sarahs Handy bleibt stumm. Sie ist sich sicher,dass Eddie etwas passiert sein muss,doch niemand will ihr so recht Glauben schenken... Meinung: Das Cover springt einem sofort ins Auge und war für mich mit ein Grund,warum ich dieses Buch unbedingt lesen wollte. Den Schreibstil fand ich sehr angenehm,die Kapitel wirken gerade zu Beginn ein wenig durcheinander aber dies legt sich mit der Zeit. Rosie Walsh hat mit ihrem Debüt ein wunderbares Werk geschaffen,bei dem kein Auge trocken bleibt,einfach herzzerreißend und dabei nicht schnulzig. Gleich zu Beginn gibt es einen rührenden Brief und auch im Laufe des Geschehens gibt es immer wieder Briefe die wunderschön sind. Auch gibt es die ein oder andere überraschende Wendung mit der man so nicht rechnet,dementsprechend fesselt das Buch seine Leser. Sarah ist ein sympathischer Charakter und man fühlt absolut mit ihr und hofft auf ein gutes Ende. Fazit: Für mich eins der besten Bücher in diesem Jahr,muss man gelesen haben!

Ein supertolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Königsbronn am 13.08.2018

Ich habe mir dieses Buch bestellt und wusste nicht recht ob das was für mich ist, denn die Meinung über das Buch ist sehr unterschiedlich (meine Freundin wurde nicht warm mit dem Buch). Aber bereits in 2 Tagen war ich mit dem Buch fertig und total begeistert! Ich finde... Ich habe mir dieses Buch bestellt und wusste nicht recht ob das was für mich ist, denn die Meinung über das Buch ist sehr unterschiedlich (meine Freundin wurde nicht warm mit dem Buch). Aber bereits in 2 Tagen war ich mit dem Buch fertig und total begeistert! Ich finde den Schreibstil, sowie auch die Geschichte sehr schön. Würde dieses Buch aufejdenfall jedem weiterempfehlen!

Zum weinen schön
von einer Kundin/einem Kunden aus Freiensteinau am 11.08.2018

Sarah lernt Eddie im Urlaub, den sie jährlich in ihrem Heimatort Gloucestershire verbringt, kennen. Schnell wird den beiden klar das sie beide mehr für einander empfinden als nur ein Urlaubsflirt. Für Sarah ist es die große Liebe. Sie verbringen eine traumhafte Woche zusammen. Doch dann tritt Eddie seinen lang... Sarah lernt Eddie im Urlaub, den sie jährlich in ihrem Heimatort Gloucestershire verbringt, kennen. Schnell wird den beiden klar das sie beide mehr für einander empfinden als nur ein Urlaubsflirt. Für Sarah ist es die große Liebe. Sie verbringen eine traumhafte Woche zusammen. Doch dann tritt Eddie seinen lang geplanten Urlaub an, verspricht aber sich vom Flughafen bei ihr zu melden. Aber er ruft nicht an.... Sarahs Freunde raten ihr ihn zu vergessen, doch dass kann sie nicht. Was steckt hinter der Funkstille? Ist Eddie womöglich was passiert? Dieses wunderschöne Cover hat mir bereits auf den ersten Blick sehr gut gefallen. Die Farben und die Aufmachung sind sehr schön und passend. Rosie Walsh hat sich in ihrer Geschichte für die ?Ich-Perspektive? entschieden, in der wir größtenteils Sarah in zwei Zeitebenen begleiten. Einmal befinden wir uns in der Gegenwart und in der anderen springen wir in die Vergangenheit. Diese Perspektive in Verbindung mit dem Schreibstil haben mir außerordentlich gut gefallen. Denn Sarahs Gefühle und ihre Persönlichkeit wurden mir dadurch so nachvollziehbar und authentisch nahe gebracht, dass ich die ganze Zeit das Gefühl hatte,  Sarah live mitzuverfolgen. Die Autorin hat all ihren Charakteren sehr viel Leben, Leidenschaft und Herz eingehaucht, sodass es eine Freude war sie zu begleiten. Auch die Nebencharaktere sind nicht zu kurz gekommen. Da ich ohne große Erwartungen an dieses Buch herangegangen bin, habe ich nach den ersten Seiten gedacht, dass es sich um eine leichte und schnulzig schöne Liebesgeschichte handelt. Aber Pustekuchen! Ab der Hälfte des Buches war mir klar, dass viel mehr in diesem Buch steckt. Denn hierbei handelt es sich auf keinen Fall um eine oberflächliche und leichte Liebeslektüre. Es herrscht eine gewisse Spannung, da man sehr lange am miträtselt ist, was denn mit Eddie geschehen ist und warum er sich nicht meldet. Aber an erster Stelle haben mich die Emotionen und die Tiefgründigkeit die in diesem Buch stecken beeindruckt und positiv überrascht. Ein sehr schönes und berührendes Lesevergnügen, dass mir so einige Tränen in die Augen getrieben hat, mich Sarah aber auch lange nicht vergessen lassen wird.