Die Tochter des Magiers - Die komplette Trilogie

Drei Romane in einem Band

Torsten Fink

(9)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,00 €

Accordion öffnen
  • Die Tochter des Magiers - Die komplette Trilogie

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    16,00 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Sie ist eine Sklavin, doch in ihren Adern fließt das Blut mächtiger Magier!



Maru ist von Geburt an eine Sklavin. Auf sie wartet der Dienst in der Palastküche oder auf den Feldern vor der Stadt. Bis sie eines Tages an den skrupellosen Grabräuber Tasil verkauft wird – der Maru als Marionette in seinem gefährlichen Spiel um Reichtum und Macht missbraucht. Und auch der uralte Dämon Utukku entwickelt Interesse an der jungen Frau. Denn Utukku hat erkannt, dass in den Adern der Sklavin das Blut der mächtigen Magier der Sümpfe fließt …

Die große Trilogie in einem Band: 1. Die Diebin, 2. Die Gefährtin, 3. Die Erwählte

Torsten Fink, Jahrgang 1965, arbeitete lange als Texter, Journalist und literarischer Kabarettist. Außerdem schrieb er unter seinem Pseudonym Arthur Philipp die Trilogie »Der graue Orden« um die Dunkelmagierin Feja. Er lebt und schreibt heute in Mainz.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1120
Erscheinungsdatum 21.05.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-6159-9
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 20,5/13,5/6,8 cm
Gewicht 810 g

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Teichmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Eine super Ergänzung für Fans von Trudi Canavan oder Licia Troisi! Spannende Story, tolle Protagonistin und eine Welt voller Magie und Intrigen. Klasse!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
2
4
2
1
0

Tochter des Magieres
von einer Kundin/einem Kunden aus Mainz am 17.07.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch, die Bücher waren spannend. Sie waren von einem zu anderen Buch fesselnd. Ich konnte sie nicht weglegen. Thorsten Fink lässt seine Leser nicht alleine. Er nimmt sie mit und taucht mit ihnen in die Welt des geschrieben. Klasse. Toll, wenn man so ein Schriftsteller ist.

nette Urlaubslektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 09.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die ersten beiden Bände haben mir gut gefallen. Man wartet dann immer darauf- wie sich die Hauptperson weiter entwickelt, doch da kam leider nicht so viel unerwartetes, spannendes. Insgesamt eine nette Urlaubslektüre.

Eine detailreich beschriebene Welt, jedoch mit weniger Magie als der Titel vermuten lässt.
von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 08.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich bin hin und her gerissen. Einerseits finde ich dass das Buch wirklich spannend und mitreißend geschrieben ist und besonders das Worldbuilding ist grandios! Der Autor hat an jede Kleinigkeit gedacht, was dazu führt dass die Welt wunderbar rund und in sich stimmig wirkt. Mein großes "Aber" ist jedoch die Protagonistin, mit der... Ich bin hin und her gerissen. Einerseits finde ich dass das Buch wirklich spannend und mitreißend geschrieben ist und besonders das Worldbuilding ist grandios! Der Autor hat an jede Kleinigkeit gedacht, was dazu führt dass die Welt wunderbar rund und in sich stimmig wirkt. Mein großes "Aber" ist jedoch die Protagonistin, mit der ich mich gar nicht anfreunden konnte. Für mich wirkte sie durchgehend hilflos und ich hatte das Gefühl dass der Plot ihr eher passiert, als das sie dazu beiträgt wie er sich entwickelt. Dafür fand ich die anderen Charaktere wieder genial! Sie sind dreidimensional, großartig detailliert und ihr Handeln ist logisch nachvollziehbar. Die Trilogie ist definitiv spannend und sehr lesenswert, und auch wenn ich mir von der Protagonistin mehr Initiative und ein bisschen mehr Magie gewünscht hätte, kann ich das Buch einem Fantasyleser nur ans Herz legen. Es lohnt sich in diese Welt einzutauchen die vom Autor mit so viel Liebe erschaffen wurde.


  • Artikelbild-0