Schmerzmacher

Ein Clara-Vidalis-Thriller

Die Clara-Vidalis-Reihe Band 6

Veit Etzold

(16)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

15,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Hauptkommissarin Clara Vidalis findet sich in einem Albtraum wieder, als mehrere Tötungsdelikte, die als Suizide getarnt sind auftauchen, in denen die DNS von Ingo M. sichergestellt wird – desselben Ingo M., der vor über zwanzig Jahren ihre kleine Schwester missbraucht und ermordet hat. Und dessen sterbliche Überreste in der Berliner Rechtsmedizin seziert wurden. Wie kann es sein, dass ein Toter mordet, wieder und wieder? Und warum hat sich sein Modus Operandi, die Handschrift jedes Mörders, so verändert? Die Wahrheit ist handfester und zugleich entsetzlicher, als Clara es sich in ihren dunkelsten Nächten ausgemalt hat.

"Serienmörder, Perversion, bestechliche Beamte, deutsche Zeitgeschichte und eine Pise Liebe. Alles in einem Buch. Spannend, intellektuell anspruchsvoll geschrieben, aber dennoch kurzweilig und hervorragende Unterhaltung. Zusammengefasst: Der neue Thriller von Veit Etzold ist ein absolutes Must-Read des Herbstes." Buchszene.de , 21.10.2018

Prof. Dr. Veit Etzold, geboren 1973 in Bremen, ist Autor von neun Spiegel-Bestsellern und gefragter Keynote-Speaker. Veit Etzold versteht es, komplexe Themen unterhaltsam und spannend aufzubereiten und zu einzigartigen Thrillern zu verarbeiten. Als Experte für Strategie und Storytelling hat er bereits zahlreiche internationale Unternehmen beraten. Er ist u. a. Mitglied der Atlantikbrücke und Global Bridges und lehrt zudem seit 2018 als Professor für Wirtschaftswissenschaften.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 01.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-52112-0
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,7/2,7 cm
Gewicht 309 g
Auflage 1. Auflage

Weitere Bände von Die Clara-Vidalis-Reihe

Buchhändler-Empfehlungen

Endlich...

G. Knollmann-Wachsmuth, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Wollte schon lange mal etwas von Veit Etzold lesen. Habe diesen 6 Band bei den Mängelexemplaren gefunden und sofort mitgenommen.Nichts für Romantiker!! "Final Cut" ist der erste dieser Serie.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Nicht so gut wie die Vorgänger. Aber immer trotzdem wieder ein spannender Fall. Kurzweilig geschrieben.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
6
7
1
2
0

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Im 6. Fall wird die Berliner LKA Beamtin Clara Vidalis von der Vergangenheit eingeholt. Als Suizid getarnte Mordfälle brechen über Berlin herein, und an den Tatorten findet man die DNA eines vor 20 Jahren getöteten und in der Rechtsmedizin obduzierten Mörders. Das Prekäre an der Sache ist, dass es sich um die gleiche Tötungsart ... Im 6. Fall wird die Berliner LKA Beamtin Clara Vidalis von der Vergangenheit eingeholt. Als Suizid getarnte Mordfälle brechen über Berlin herein, und an den Tatorten findet man die DNA eines vor 20 Jahren getöteten und in der Rechtsmedizin obduzierten Mörders. Das Prekäre an der Sache ist, dass es sich um die gleiche Tötungsart handelt, auf die damals Claras Schwester ums Leben kam. Ein sehr spannender und fesselnder Thriller, den man in einem Rutsch lesen muss!

Schmerzmacher
von einer Kundin/einem Kunden am 21.02.2021

Ich habe die Bücher von Veit Etzold alle gelesen und war begeistert. Lese gerne richtig spannende Bücher. Aber dieses Buch habe ich nach knapp der Hälfte weggeschmissen. Für mich ist es ein Buch FÜR Pädophile. Es grauste mir. Hat mit nichts für ( schwache Nerven) mehr zu tun.

Fesselnd!!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Von Beginn an ein sehr mitreißendes und spannendes Buch, so wie jedes Buch dieser Reihe. Wer wühlt die Erinnerung an den Tod von Claras Schwester wieder hoch? Welches Scheusal veranlasst Clara zu denken, dass der Tote-Mörder ihrer Schwester noch lebt? Sehr empfehlenswert!


  • Artikelbild-0