Meine Filiale

Ein geschenkter Anfang

Roman

Lorraine Fouchet

(41)
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Klappenbroschur

10,99 €

Accordion öffnen
  • Ein geschenkter Anfang

    Heyne

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    Heyne

gebundene Ausgabe

20,00 €

Accordion öffnen
  • Ein geschenkter Anfang

    Atlantik

    Sofort lieferbar

    20,00 €

    Atlantik

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Ein bewegender Roman über Familie, Freundschaft und die Liebe



Lou war auf der kleinen bretonischen Insel Île de Groix ein echter Paradiesvogel. Mit einem Lachen, das lauter war als das Kreischen der Möwen und einem Herzen so weit wie das Meer, wurde sie von allen geliebt. Nun ist Lou tot – und in ihrem Testament bittet sie ihren Mann Jo, ihren letzten Wunsch zu erfüllen: Er soll das zerrüttete Verhältnis zu ihren erwachsenen Kindern Cyrian und Sarah wieder kitten und beide glücklich machen. Erst dann darf er ihren letzten Brief lesen – der versiegelt, natürlich in einer Champagnerflasche, auf ihn wartet. Eine Flaschenpost, die das Leben einer ganzen Familie verändert.

Lorraine Fouchet, geboren 1956, arbeitete als Notärztin, ehe sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie ist Autorin zahlreicher Romane. Sie lebt in der Nähe von Paris und auf der Île de Groix.

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 08.04.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-42199-8
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,8/12,1/3,2 cm
Gewicht 307 g
Originaltitel Entre ciel et Lou
Übersetzer Sina de Malafosse
Verkaufsrang 30205

Buchhändler-Empfehlungen

S. Möller, Thalia-Buchhandlung Bonn

Vielschichtig und mit sehr viel Herz geschrieben. Ich habe zwischendurch echt Tränen in den Augen gehabt.

Karsten Rauchfuss, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein Familienroman, der mit den Gefühlen der Leser zu spielen vermag. Herzergreifend und komisch zugleich.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
29
11
1
0
0

Eine besondere Familiengeschichte - wunderschön erzählt!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.07.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Eine Familiengeschichte auf einer bretonischen Insel: anrührend, traurig und mit schwarzem Humor! Jo bekommt eine schwierige Aufgabe übertragen. Seine Frau Lou ist gestorben, sie hat sich in seinen Augen einfach davon geschlichen. Nun soll er den Familienfrieden mit seinen beiden Kindern wieder herstellen. Das scheint für ihn zu... Eine Familiengeschichte auf einer bretonischen Insel: anrührend, traurig und mit schwarzem Humor! Jo bekommt eine schwierige Aufgabe übertragen. Seine Frau Lou ist gestorben, sie hat sich in seinen Augen einfach davon geschlichen. Nun soll er den Familienfrieden mit seinen beiden Kindern wieder herstellen. Das scheint für ihn zunächst nicht so einfach. Doch ihm kommt seine Enkelin zu Hilfe! Man lernt die Familienmitglieder kennen, in dem sie aus der Ich-Perspektive erzählen und den Leser so unmittelbar an ihrem Leben teilhaben lassen! Ein wunderbarer Roman für Frankreichliebhaber, ein Schicksal liebevoll erzählt!

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 11.10.2017
Bewertet: anderes Format

Was für ein Roman: lebensfroh und witzig und gleichzeitig tieftraurig und berührend. Diesem Buch wünsche ich viele Leser! Top!

von Margarete Stadlbauer am 25.09.2017
Bewertet: anderes Format

Eine berührende und gefühlvolle Familiengeschichte über Verlust, Zusammenhalt, Glück und Liebe. Auf einer Insel zum Verlieben.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1