Die Spiegelstadt

Passage-Trilogie 3 - Roman

Passage-Trilogie Band 3

Justin Cronin

(12)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Die Spiegelstadt

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

39,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Zwölf – Wesen der Dunkelheit, Todfeinde der Menschen – sind vernichtet, ihre Schreckensherrschaft ist vorüber. Die Überlebenden wagen sich aus ihrer ummauerten Zuflucht. Auf den Ruinen ihrer alten Welt wollen sie eine neue, eine bessere Gesellschaft aufbauen. Doch in einer fernen, verlassenen Stadt lauert der Eine: Zero. Vater der Zwölf, Träger des Virus. Erfüllt von Rachedurst will er die Menschheit endgültig auslöschen. Nur Amy vermag ihn jetzt noch aufzuhalten: das Mädchen aus dem Nirgendwo, das schon einmal das Schicksal der Menschen bestimmt hat. Und so treten sie und ihre Freunde an zum letzten großen Kampf zwischen Licht und Dunkelheit ...

»Absolut süchtigmachend.«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 992
Erscheinungsdatum 16.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-46936-9
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 20/13,6/5,8 cm
Gewicht 714 g
Originaltitel The City of Mirrors
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Übersetzer Rainer Schmidt
Verkaufsrang 27317

Weitere Bände von Passage-Trilogie

  • Der Übergang Der Übergang Justin Cronin Band 1
    • Der Übergang
    • von Justin Cronin
    • (35)
    • Buch
    • 12,00 €
  • Die Zwölf Die Zwölf Justin Cronin Band 2
    • Die Zwölf
    • von Justin Cronin
    • (12)
    • Buch
    • 12,00 €
  • Die Spiegelstadt Die Spiegelstadt Justin Cronin Band 3
    • Die Spiegelstadt
    • von Justin Cronin
    • (12)
    • Buch
    • 12,00 €

Buchhändler-Empfehlungen

Julia Nitschke, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Ein würdiges Finale; der krönende Abschluss einer grandiosen Reihe. Unbedingt lesen!

Das lang ersehnte Finale

Kevin Beckmann, Thalia-Buchhandlung Hilden

Mit dem dritten Band der Passage-Trilogie liefert Justin Cronin sein Meisterstück ab. Wer es schafft, über drei Bücher und unzählige Zeit- und Erzählstränge hinweg ein so kohärentes und packendes Werk abzuliefern gehört zu dem Besten, was das Genre zu bieten hat. Charaktere, Symbolik, Sprache und Spannung sind perfekt aufeinander abgestimmt und lassen das nicht gerade schmale Werk wie im Flug vergehen und den Leser nach der Lektüre in ein Loch fallen, weil man weiß, dass man so eine Qualität nicht alle Tage vorgesetzt bekommt. Ein Meisterwerk!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
5
4
2
0
1

Die spiegelstadt
von einer Kundin/einem Kunden aus Herne am 08.04.2021

Ich denke es hat gefallen War ein Geschenk. Ist eine Leseratte. Hat sofort angefangen zu lesen. Mehr kann ich dazu nicht schreiben.

Beurteilung
von einer Kundin/einem Kunden aus Ettlingen am 07.12.2020

zum Vergleich zu den vorhergehenden Bänden ist das dritte Buch meiner Meinung künstlich in die Länge gezogen. Die Schilderung über den Werdegang von "Zero", wäre kompakter zu formulieren gewesen.

Langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 09.11.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe alle 3 Bücher, ich finde sie entsetzlich langweilig. Wenn in den Büchern nicht Kapitellange Abschweifungen wären, die in ihrer Ausführlichkeit unnötig sind, wären die Bücher wesentlich besser zu lesen.


  • Artikelbild-0