Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Ich schenk dir eine Geschichte 2018 - Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard

Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard. Mit Bildergeschichte von Timo Grubing

(2)
Dabei sein ist alles!

Lenny liebt Skateboard fahren über alles und ist superglücklich, als er und sein bester Freund Julius die Zusage zum Wettbewerb „Big Jump“ bekommen. Endlich kann Lenny allen zeigen, was er auf dem Brett drauf hat – auch Melina, dem Mädchen aus seiner Klasse. Melina ist klug, witzig und noch dazu fährt sie selbst Skateboard. Als Lenny und sie gemeinsam ein Referat halten sollen, treffen sie sich endlich auch mal außerhalb der Schule. Und dann bekommt Lenny von seinen Eltern auch noch ein nagelneues Skateboard aus London geschenkt – jetzt kann eigentlich nichts mehr schiefgehen! Doch dann verschwindet das Super-Board auf einmal …

Portrait
Zett, Sabine
Sabine Zett ist in Westfalen aufgewachsen. Nach dem Abitur machte sie ein Volontariat bei einer Tageszeitung und arbeitete mehrere Jahre als Journalistin in verschiedenen Redaktionen. Heute schreibt sie Bücher für Kinder und Jugendliche, unterhaltsame Frauenromane, Drehbücher, Hörspiele und Songs. Mit ihrer vielfach ausgezeichneten und in mehrere Sprachen übersetzten Buchreihe um den frechen 'Hugo' eroberte sie nicht nur die Herzen von kleinen und großen Lesern, sondern auch die SPIEGEL-Bestsellerliste. Sabine Zett lebt mit ihrer Familie am Niederrhein.

Grubing, Timo
Timo Grubing, geboren 1981, studierte Illustration an der FH Münster und lebt seit seinem Diplom 2007 wieder in seiner Geburtsstadt Bochum. Als freier Illustrator ist er in den verschiedensten Bereichen tätig: Er bebildert Kinder- und Schulbücher, Spiele und arbeitet regelmäßig für Magazine und Agenturen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Altersempfehlung 10 - 99
Erscheinungsdatum 04.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-17535-4
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/1,6 cm
Gewicht 141 g
Abbildungen mit schwarzweissen Illustrationen
Illustrator Timo Grubing
Verkaufsrang 8.073
Buch (Taschenbuch)
1,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Cool, unterhaltsam, leicht und gefühlvoll“

Stefanie Sturm-Nolte, Thalia-Buchhandlung Halle (Saale)

Das ist wirklich ein tolles Welttag-des-Buches-Buch! Es ist eine unterhaltsame, moderne, leicht verständliche und auch humorvolle Freundschaftsgeschichte mitten aus dem Leben. Die Jungs Lenny und Julius sind beste Freunde, genau wie Melina und Lea beste Freundinnen sind. Es geht hauptsächlich um Lenny, der ein super Skateboardfahrer ist und - wie in dem Alter typisch - oft nur sich selbst und seine eigenen Interessen sieht. Sein Freund Julius steckt viel ein und auch die Mädchen, besonders Melina, sehen ihn des öfteren als Angeber... Es geht um lapidare Sachen wie Zimmeraufräumen und schnelles Nachholen von Hausaufgaben genauso wie um Hobbies und Familie. Aber das wichtigste sind die Gefühle, die nebenbei beleuchtet und gelöst werden - Unsicherheit, Wut, Angst, Neid, Überlegenheit, Zurückgesetzfühlen, Fairness, Zusammengehörigkeitsgefühl usw. Lenny und seine Freunde finden nach einem spannenden Zwischenfall eine gute Lösung für den Konflikt und alles kommt zu einem guten Ende.
Das Buch ist in Kapitel eingeteilt, kleine Illustrationen und Melinas Tagebucheinträge lockern den Text und das Lesen auf. Außerdem sind ein Quiz mit Gewinnspiel und die Geschichte kurz zusammengefasst als Comic enthalten. Ich empfehle es für alle neugierigen Jungs und Mädels von 8 - 11 Jahren.
Das ist wirklich ein tolles Welttag-des-Buches-Buch! Es ist eine unterhaltsame, moderne, leicht verständliche und auch humorvolle Freundschaftsgeschichte mitten aus dem Leben. Die Jungs Lenny und Julius sind beste Freunde, genau wie Melina und Lea beste Freundinnen sind. Es geht hauptsächlich um Lenny, der ein super Skateboardfahrer ist und - wie in dem Alter typisch - oft nur sich selbst und seine eigenen Interessen sieht. Sein Freund Julius steckt viel ein und auch die Mädchen, besonders Melina, sehen ihn des öfteren als Angeber... Es geht um lapidare Sachen wie Zimmeraufräumen und schnelles Nachholen von Hausaufgaben genauso wie um Hobbies und Familie. Aber das wichtigste sind die Gefühle, die nebenbei beleuchtet und gelöst werden - Unsicherheit, Wut, Angst, Neid, Überlegenheit, Zurückgesetzfühlen, Fairness, Zusammengehörigkeitsgefühl usw. Lenny und seine Freunde finden nach einem spannenden Zwischenfall eine gute Lösung für den Konflikt und alles kommt zu einem guten Ende.
Das Buch ist in Kapitel eingeteilt, kleine Illustrationen und Melinas Tagebucheinträge lockern den Text und das Lesen auf. Außerdem sind ein Quiz mit Gewinnspiel und die Geschichte kurz zusammengefasst als Comic enthalten. Ich empfehle es für alle neugierigen Jungs und Mädels von 8 - 11 Jahren.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Sehr zufrieden
von einer Kundin/einem Kunden aus Zwickau am 03.12.2018

Also mein Sohn ist sehr zufrieden mit den Taschenbuch. Es lässt sich gut lesen und es sind immer spannende Geschichten.