Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Beneath the Scars - Nie wieder ohne dich

(61)
Berührend, herzzerreißend, einfach magisch!

Alles, was Zachary Adams will, ist allein gelassen zu werden. Menschen meidet er, da sie sich von seinen Narben abgestoßen fühlen. Seine Bilder, der Ozean und die Einsamkeit - das ist seine Welt. Doch dann lässt er Megan Greene in sein Leben. Auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit, hat die junge Schriftstellerin nur ein Ziel: zur Ruhe kommen. Das Sommerhaus in Maine, das ihr eine Freundin zur Verfügung stellt, ist perfekt. Das Meer, der Strand und das kleine Städtchen sind alles, was sie braucht. Bis sie über ein Gemälde stolpert, das sie auf den ersten Blick fasziniert. Bis sie auf den verschlossenen Künstler trifft, der ihr mit diesem Bild aus der Seele spricht. Bis sie Zachs Geheimnisse aufdeckt und damit zerstört, was sie sich aufgebaut haben ...

"Ein unglaublich gefühlvolle Liebesgeschichte!" Book Bitches

Der neue Roman von Bestseller-Autorin Melanie Moreland
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 01.02.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783736307308
Verlag LYX.digital
Dateigröße 3503 KB
Übersetzer Andreas Heckmann
Verkaufsrang 3.577
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Eine total romantische Geschichte, die mein Herz berührt hat! Eine Empfehlung für alle die dieses Gene lieben. Eine total romantische Geschichte, die mein Herz berührt hat! Eine Empfehlung für alle die dieses Gene lieben.

„Beneath the Scars - Nie wieder ohne dich “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dieses Buch ist unheimlich gefühlvoll und ausdrucksstark. Es enthält eine riesige Bandbreite unterschiedlicher Emotionen und ist dabei unglaublich stark und intensiv. Die Handlung ist so schmerzvoll und voller Trauer, aber gleichzeitig mit liebe und Leidenschaft gefüllt. Diese Gegensätze in der Geschichte haben mich sehr gefesselt und berührt.
Die Charaktere gefallen mir beide sehr gut und ihre Liebe ist wunderschön.
Alles in allem hat mir das Buch sehr gut gefallen und es hat mich zutiefst gerührt.
Dieses Buch ist unheimlich gefühlvoll und ausdrucksstark. Es enthält eine riesige Bandbreite unterschiedlicher Emotionen und ist dabei unglaublich stark und intensiv. Die Handlung ist so schmerzvoll und voller Trauer, aber gleichzeitig mit liebe und Leidenschaft gefüllt. Diese Gegensätze in der Geschichte haben mich sehr gefesselt und berührt.
Die Charaktere gefallen mir beide sehr gut und ihre Liebe ist wunderschön.
Alles in allem hat mir das Buch sehr gut gefallen und es hat mich zutiefst gerührt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
61 Bewertungen
Übersicht
28
19
8
6
0

ein absolutes herzens buch
von Mrs.Bookwonderland aus Bobenheim-Roxheim am 12.07.2018

Der Grund warum ich das Buch als Rezi Exemplar angefragt habe , war der fantastische Klappentext, der mich von Anfang an in den Bann gezogen hat. Dazu muss ich sagen, dass ich eindeutig nicht enttäuscht worden bin und ich bin sehr dankbar das ich dieses Buch für euch... Der Grund warum ich das Buch als Rezi Exemplar angefragt habe , war der fantastische Klappentext, der mich von Anfang an in den Bann gezogen hat. Dazu muss ich sagen, dass ich eindeutig nicht enttäuscht worden bin und ich bin sehr dankbar das ich dieses Buch für euch lesen durfte. Der Schreibstil war sehr angenehm und einfach zu lesen , ab dem ersten Kapitel war ich total in der Geschichte gefangen. Das Buch ist eine wunderschöne Liebesgeschichte zweier wundervoll erschaffener Charaktere. Auf die Story gehe ich wie immer nicht sonderlich viel ein. Da ich finde das solch ein gelungenes Buch verdient hat ohne Vorbehalt gelesen zu werden. Und ich persönlich mag selbst keine großen Spoiler. Während dem lesen wird man einfach nur von Emotionen überrollt und erlebt es sehr intensiv. Das Buch hatte ich binnen weniger Tage durch, ich habe einmal angefangen zu lesen und bin kaum davon losgekommen, weil ich wissen wollte wie diese wunderschöne Geschichte weiter geht. Dies ist eines der wenigen Bücher was mich nach dem beenden immer noch weiter verfolgt hat. Durch das hineinversetzen der Charaktere frägt man sich immer wieder was wäre wenn? Wie würde ich in solch emotionalen Szenen handeln? Würde ich irgendetwas ändern wollen?

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 17.04.2018
Bewertet: anderes Format

Ein weiterer schöner Roman von Melanie Moreland. Ihre Bücher sind einfach nette Lektüre für einen gemütlichen Nachmittag!

Der Mensch hinter den Narben
von Susanne am 15.04.2018

Nach der Leseprobe war ich gespannt auf diese Buch und wurde nicht enttäuscht. Zachary Adams ist mit Narben gezeichnet und hat sich mit der Einsamkeit abgefunden. Alles was er will ist in Ruhe gelassen zu werden, bis......ja bis Megan in sein Leben tritt. Die Vergangenheit von Zachary und die... Nach der Leseprobe war ich gespannt auf diese Buch und wurde nicht enttäuscht. Zachary Adams ist mit Narben gezeichnet und hat sich mit der Einsamkeit abgefunden. Alles was er will ist in Ruhe gelassen zu werden, bis......ja bis Megan in sein Leben tritt. Die Vergangenheit von Zachary und die momentanen Probleme in Megans Leben machen es den Beiden schwer ernsthaft zu einander zu finden. Sie haben viele Hürden zu überwinden wo es vor allem um das Vertrauen in den jeweils anderen und ihre gemeinsame Liebe geht. Es ist ein emotional aufreibendes Buch mit viel Gefühl und ebenso vielen Überraschungen. Es bringt einen zum lachen und schmunzeln, aber auch Tränen sind nicht ausgeschlossen. Die Geschichte ist sehr einfühlsam und emotional geschrieben. Sie zeigt die Abgründe und Verletzlichkeit der menschlichen Seele. Für mich ein durchaus lesenswertes Buch.