Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Studio

Licht-Setups und Bildideen für gelungene Porträts

(1)

Studiofotografie – Bildrezepte und konkrete Anleitungen

Entdecken Sie die Vielfalt der Studiofotografie! Dieses Buch zeigt Ihnen eine Fülle inspirierender Beispiele aus allen wichtigen Studio-Genres und präsentiert dabei übersichtlich und kompakt, wie Sie sie selbst umsetzen. Lassen Sie sich von den Bildern des Profi-Fotografen inspirieren, schlagen Sie eine konkrete Bildidee nach und bauen Sie das Setup einfach vor Ort nach. Skizzen des Licht-Setups, Making-of-Fotos und genaue Einstelldaten für Kamera und Blitzanlage helfen Ihnen dabei, Ihre Modelle genauso zu inszenieren, wie Sie es sich vorstellen: vom Business-Klassiker über perfekt ausgeleuchtete Beauty-Porträts bis hin zu intimen Aktaufnahmen finden Sie hier alles, was das Herz eines Studiofotografen begehrt. So gelingen Ihnen perfekte Studio-Porträts!

Aus dem Inhalt:

  • Schnell zurechtfinden im Mietstudio

  • Blitzanlagen, Systemblitz

  • Lichtformer, Reflektoren, Hohlkehlen

  • Licht-Setups und Lichtwirkung

  • Klassische Studioporträts

  • Beauty-Porträts, Glamour, Fashion

  • Charakterporträts

  • High Key und Low Key

  • Boudoir und Akt

  • Paare, Gruppen, Kinder

  • Bewegung und Action

  • Zubehör: Farbfolien, Windmaschine, Taschenlampe u.v.m.

Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Rezension
»Fotografen, die ein Lehrbuch zum Thema Porträtfotografie im Studio suchen, sollten sich diesen Ratgeber anschauen. Andreas Bübl präsentiert hier eine Vielzahl verschiedener Studio-Techniken und zeigt, wie diese umgesetzt werden. Licht-Set-ups werden ebenso erklärt wie Posen. Technische Skizzen helfen für das Verständnis.«
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 312 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783836245708
Verlag Rheinwerk Verlag
Dateigröße 128833 KB
Verkaufsrang 38.219
eBook
35,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Solides Buch über die Studiofotografie
von Ines Meier aus Berlin am 27.12.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der Autor Andreas Bübl erklärt in seinem Buch "Studio Licht-Stepus und Bildideen für gelungenePorträts" wie er mit Licht im Studio arbeitet. Das Buch behandelt alle facetten der Studiofotografie vom klassischen EinzelPorträt über das Beautyporträt über Glamour und Fashion sowie das Charakterporträt bis hin zu Boudoir und Aktfotografie. Außerdem auch... Der Autor Andreas Bübl erklärt in seinem Buch "Studio Licht-Stepus und Bildideen für gelungenePorträts" wie er mit Licht im Studio arbeitet. Das Buch behandelt alle facetten der Studiofotografie vom klassischen EinzelPorträt über das Beautyporträt über Glamour und Fashion sowie das Charakterporträt bis hin zu Boudoir und Aktfotografie. Außerdem auch wie er Paare und Gruppen wie z. B. Kinder und Familien aber auch Bewegung und Action einfängt. Dieses Buch ist ein Nachschlagewerk. Es beginnt mit einer kleiner Anleitung/ Einleitung wie dieses Buch als Nachschlagewerk zu nutzen ist und wie man schnell die gesuchten Setups finden kann. Besonders gut gefallen mir die Skizzen der Setups die versändlich aufgezeichnet sind. Die Icons sind gut verständlich und man kommt schnell und einfach dazu das Setup nachzubauen. Die verwendeten Bilder sind schlicht und modern. Einzig hat mir etwas mehr Spannung gefehlt. Spannende Bilder aus dem Studio die etwas mehr Atmosphäre rüber bringen. Die Bilder von Andresas Bübl sind grundsolide und "sauber". Für die solide Studioarbeit ist dieses Buch aber sehr zu empfehlen und wer sich gerade in die Studioarbeit einfachst der sollte die Lichtsetups mit diesem Buch bald beherschen und dann schafft man auch sicher die Regeln leichter zu brechen. Und vielleicht ist das Thema "spannende Studiofotografie" nochmal ein Bereich für ein Extrabuch?