Meine Filiale

Die Kameliendame

Ungekürzte Lesung mit Werner Rehm (1 mp3-CD)

Alexandre Dumas

(11)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
11,79
11,79
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 7,50 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 4,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

11,79 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Schon als er sie das erste Mal sieht, spürt Armand Duval, dass Marguerite Gautier eine wichtige Rolle in seinem Leben spielen wird. Der wohlhabende Bourgeois verliebt sich in die Kurtisane und auch ihre Liebe zu ihm ist entfacht. Doch als der Vater Armands von der unschicklichen Verbindung erfährt, drängt er Marguerite, sich zum Wohle seines Sohnes zurückzuziehen. Aus Liebe zu Armand gibt sie nach, stößt ihn von sich und kehrt gebrochen in ihr altes Leben als Kurtisane zurück. Als Ballett, in zahlreichen Verfilmungen und in Verdis berühmter Oper »La Traviata« lebt die Geschichte über das tragische Leben der schönen Sünderin bis heute weiter.

Ungekürzte Lesung mit Werner Rehm
1 mp3-CD | ca. 8 h 8 min

»Ich habe mit Ergriffenheit diesen schönen Roman zu Ende gelesen, der nur einen Fehler hat, nämlich dass er zu kurz ist.« GEORGE SAND

WERNER REHM, geboren 1934 in Hannover, arbeitet als Schauspieler an allen großen deutschsprachigen Bühnen und machte sich durch zahlreiche Filmrollen, wie beispielsweise als Scheffler in Volker Schlöndorffs »Die Blechtrommel«, einen Namen. Rehm war zudem Gründungsmitglied der Schaubühne am Halleschen Ufer in Berlin, der er 26 Jahre als festes Ensemblemitglied angehörte.

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Werner Rehm
Spieldauer 488 Minuten
Erscheinungsdatum 09.03.2018
Verlag Der Audio Verlag
Hörtyp Lesung
Übersetzer Walter Hoyer
Sprache Deutsch
EAN 9783742404275

Buchhändler-Empfehlungen

Sonja Hertkens, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Tolle Literatur über die Frauenbewegung bevor sie erfunden wurde....

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Schöne Hommage an Paris im 19.Jahrhundert, an die zwielichtige Welt in der sich die Buergerlichkeit so wohl fühlte und natürlich auch eine Huldigung an die Liebe.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
6
5
0
0
0

von Anna Erhardt aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die neue Übersetzung macht die Kameliendame zu einem wirklich tollen Leseerlebnis!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein zeitloser Klassiker!

von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Klassiker !!


  • Artikelbild-0
  • Die Kameliendame

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die Kameliendame
    1. Die Kameliendame