Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Zucker is(s) nicht!

Unsere 90-Tage-Challenge mit 66 genialen Rezepten ohne Industriezucker

(2)
Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt, nicht mehr als 25 Gramm Zucker pro Tag zu sich zu nehmen. Die Deutschen essen im Durchschnitt mehr als 100 Gramm am Tag. Wer zu lange zu viel Zucker isst, wird krank. Das hat auch auch die beliebte TV-Moderatorin Andrea Ballschuh erfahren, bei der man wegen eines zu hohen Zuckerkonsums eine Fettleber diagnostiziert hatte. Das brachte sie dazu sich eingehend mit dem Thema zu beschäftigten und sie erkannte: Sie war zuckersüchtig. So machte sie gemeinsam mit ihrer Freundin, Mental Coach Fabienne Bill, eine Challenge. 90 Tage ohne Zucker. Erst einmal „entgiften“. Danach waren beide in der Lage ihren Zuckerkonsum dauerhaft zu reduzieren. Mit unglaublich positiven Auswirkungen auf ihre Gesundheit. In diesem Buch geben beide ihre Erfahrungen aus der Challenge weiter und zeigen mit Unterstützung namhafter Experten, was sie über Zucker gelernt haben und warum und wie man ihn vermeiden kann. Fabienne Bill erklärt, wie man sich mental dieser Herausforderung stellen kann. Dazu gibt es viele leckere Rezepte, die beweisen, dass Essen ohne Zucker nicht nur möglich, sondern auch richtig lecker sein kann.
Portrait
Andrea Ballschuh ist Moderatorin mit Leib und Seele. Auf der Bühne, im Fernsehen beim ZDF, hr-Fernsehen und mdr und im Radio bei SWR1 Rheinland-Pfalz. Sie ist Mutter einer Tochter. Um wieder Energie aufzutanken, geht sie nicht ins Fitnessstudio oder meditieren, sondern gärtnert. Hier findet die Journalistin Ausgleich, Ruhe und Gelassenheit, denn Gärtnern ist ihr Yoga.

Fabienne Bill lebt ihre Berufung als Facilitator, Mental- & Team Coach.
14 Jahre Vertriebs- und Strategieentwicklung in einem internationalen Umfeld und diverse Coaching Aus- und Weiterbildungen sind die Basis für ihr gutes Gespür der Herausforderungen von Menschen, in- und außerhalb von Organisationen. Die Wahl-Mainzerin ist Mutter einer Tochter, liebt Kochen, Yoga und Tennis.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 28.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86470-546-5
Verlag Books4success
Maße (L/B/H) 25,1/18,9/1,5 cm
Gewicht 609 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 2.012
Buch (Paperback)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

informativ, verständlich und nützlich
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 28.06.2018

Tolles Buch! Die Mischung zwischen interessanten und leicht verständlichen Beiträgen, Erfahrungsberichten der Autorin, dazu noch leckere Rezepte, machen dieses Buch zu einem gelungenen Werk. Für alle, die sich mit dem Thema "Zucker" näher befassen möchten, ist dieses Buch sehr zu empfehlen.

(M)Ein Challenge-Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 28.02.2018

Das Buch ist gut strukturiert und schön gestaltet, kein Fließtext. Infos + Rezepte, ohne Ernährungsplan. Was mir besonders gut gefällt ist die Kombination aus (nicht ausschweifenden) Erfahrungsbericht und Ratgeber. Das Buch kommt ohne erhobenen Zeigefinger aus. Man liest unter "Uns hat dies gut getan, probiert es auch! Wir zeigen auf, wie... Das Buch ist gut strukturiert und schön gestaltet, kein Fließtext. Infos + Rezepte, ohne Ernährungsplan. Was mir besonders gut gefällt ist die Kombination aus (nicht ausschweifenden) Erfahrungsbericht und Ratgeber. Das Buch kommt ohne erhobenen Zeigefinger aus. Man liest unter "Uns hat dies gut getan, probiert es auch! Wir zeigen auf, wie es funktionieren kann Gewohnheiten zu verändern! Experimentiert!" Das Ziel -Slow Start oder Cold Turkey, Zuckerersatz oder nicht, in welchem Zeitraum...- definiert man selbst. Großes PLUS für die mentale Unterstützung! Fazit: Ein Wegbegleiter bei dem man selbst das Ziel festlegt! Eine Einladung sich bewusst und achtsam mit der Ernährung und sich selbst auseinander zu setzen. Fühle mich motiviert, an die Hand genommen, begleitet... genau das ist es, was ich mir von einem Challenge-Buch wünsche!