Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Vielen Dank für alles

Trennung - glücklich überlebt

(1)
»Der Unterschied, den es macht, ob man sich trennt, wenn die verbleibende Lebenszeit noch üppig scheint, oder erst in der Lebensmitte, ist immens. Es fällt dann nicht mehr so leicht, den Ex zum Sündenbock zu machen, und ihn durch einen Neuen zu ersetzen. Zumal, wenn man diese Trial-and-Error-Methode schon einige Male praktiziert hat und zu ahnen beginnt, dass der berühmte Prinz eher berentet als beritten wäre und ein eigenes Pferd die weitaus bessere Idee.«

Ein hochemotionales Buch voll entwaffnender Selbstironie – für alle Frauen, die verlassen wurden, sich getrennt haben oder in einer unglücklichen Beziehung leben.

»Ulrike Stöhring beschreibt den an sich grässlichen Prozess einer Trennung so liebevoll und selbstironisch, dass man direkt Lust kriegt, sich mal wieder so richtig schön verlassen zu lassen.«

Simon Borowiak>
Portrait
Ulrike Stöhring, Jahrgang 1962, studierte Kultur- und Kunstwissenschaften, Mutter eines Sohnes und einer Tochter und Großmutter zweier Enkelkinder, ist Hypnose- und Kunsttherapeutin und leitet heute ein kunsttherapeutisches Kinderatelier in Berlin-Mitte. Sie ist Kolumnistin u.a. auf der Wahrheitsseite der taz (momentan: über das Alterwerden).
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 23.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86493-054-6
Verlag Ullstein extra
Maße (L/B/H) 20,3/13,4/2,7 cm
Gewicht 325 g
Auflage 2. Auflage
Buch (Paperback)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Witzig geschrieben, ohne belehrend zu sein und doch eine kleine Hilfe für Betroffene. Auch schön als Geschenk! Witzig geschrieben, ohne belehrend zu sein und doch eine kleine Hilfe für Betroffene. Auch schön als Geschenk!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0