Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Dream Maker - Paris

Ullstein eBooks Band 1

Nach Calendar Girl und Trinity: Die neue Erfolgsserie der Mega-Bestsellerautorin Audrey Carlan

Paris: Die Stadt der Liebe - und die erste Station für den Dream Maker Parker Ellis. Er führt die legendäre Agentur 'International Guy'. Was er anbietet: alles, was sexy, tough und unwiderstehlich macht. Wer seine Kundinnen sind: Frauen aus der ganzen Welt, die Coaching in Sachen Liebe, Leben und Karriere suchen. Was ihn auszeichnet: Sein unglaublicher Sex-Appeal und seine beiden Partner Bogart ‚Bo' Montgomery, der Love Maker, und Royce Sterling, der Money Maker. Parkers Aufträge führen ihn um den gesamten Globus. Und manchmal fällt es schwer, nicht schwach zu werden. Den Auftakt macht eine junge Pariser Businesslady, der Parker mehr Selbstvertrauen lehrt ...

Portrait
Audrey Carlan schreibt mit Leidenschaft heiße Unterhaltung. Ihre Romane veröffentlichte sie zunächst als Selfpublisherin und wurde daraufhin bald zur internationalen Bestseller-Autorin. Ihre Serien »Calendar Girl«, »Trinity« und »Dream Maker« stürmten auch in Deutschland die Charts. Audrey Carlan lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Kalifornien.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 100 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.07.2018
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783843716895
Verlag Ullstein Verlag
Originaltitel International Guy
Dateigröße 2298 KB
Übersetzer Christiane Sipeer, Friederike Ails
Verkaufsrang 38519
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Ullstein eBooks mehr

  • Band 1

    87971406
    Dream Maker - Paris
    von Audrey Carlan
    (2)
    eBook
    2,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    120628756
    Der Lehrmeister
    von Oliver Pötzsch
    (48)
    eBook
    18,99
  • Band 3

    140497539
    Lotus House - Sinnliches Verlangen
    von Audrey Carlan
    (64)
    eBook
    9,99
  • Band 4

    143210728
    Im Wald der Wölfe
    von Linus Geschke
    (5)
    eBook
    8,99
  • Band 5

    140497580
    Mörderisches Lavandou
    von Remy Eyssen
    (96)
    eBook
    8,99
  • Band 6

    90070147
    Dream Maker - Montreal
    von Audrey Carlan
    eBook
    2,99
  • Band 7

    104280066
    Dream Maker - Berlin
    von Audrey Carlan
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
1
0

Dream maker paris
von Anika F am 23.07.2019

Es handelt sich hier um die erste Story von 12 aus der Feder von Audrey Carlan. Die ersten 3 Story wurden in einem Sammelband zusammen gefasst " Dream Maker Sehnsucht". Ich finde das Cover sehr hübsch und ansprechend. Da ich die Trinity Reihe der Autorin sehr mochte, wollte ich natürlich auch in ihre neue Reihe reinlesen und ... Es handelt sich hier um die erste Story von 12 aus der Feder von Audrey Carlan. Die ersten 3 Story wurden in einem Sammelband zusammen gefasst " Dream Maker Sehnsucht". Ich finde das Cover sehr hübsch und ansprechend. Da ich die Trinity Reihe der Autorin sehr mochte, wollte ich natürlich auch in ihre neue Reihe reinlesen und abtauchen. Daraus ist für mich aber leider nichts geworden. Ich wurde mit diesem Buch absolut nicht warm. Parker Ellis führt mit seinen beiden Partnern Bogart Monttgomery und Royce Sterling eine Agentur, die sich " International Guy" heisst. Sie haben sich darauf spezialisiert Frauen zu stärken und zu unterstützen. Sie lassen sich natürlich ordentlich dafür bezahlen. Es hat was von Callboy Charakter. Diese Männer verkaufen sich und ihr wissen. Ich war von der Handlung absolut schnell genervt. Ich finde das Bild der Frau hier sehr verachtend. Sie werden oft als dümmlich hingestellt. Allgemein finde ich es nicht so schön, wie die Autorin über die Stadt Paris hinweg geht. Sie hätte mehr darauf eingehen können. Wäre nicht mal n paar französische Worte oder auch mal der Eifelturm erwähnt worden, hätte man überall vom Schauplatz sein können. Der Schreibstil der Autorin ist ok und liest sich so ganz angenehm Dies ist wie immer meine persönliche Meinung, ich könnte mir aber vorstellen, das anderem dieses Buch bestimmt gefallen könnte. Von mir gibt es 2 von 5 Sterne.

Für den Anfang ganz süß und sexy , aber vollends mitgerissen hat´s mich nicht
von Nina´s heart is, where books are am 12.07.2018

Dream Maker sprach mich optisch an und ich ginge davon aus, das es sich um etwas ähnliches wie Calendar Girl handelt , so auch mit einer weiblichen Hauptprotagonistin , umso überraschter war ich , als ich dem Klappentext entnahm , das es sich um drei Männer handelt . Dennoch war der Klappentext interessant genug um mich auf die ... Dream Maker sprach mich optisch an und ich ginge davon aus, das es sich um etwas ähnliches wie Calendar Girl handelt , so auch mit einer weiblichen Hauptprotagonistin , umso überraschter war ich , als ich dem Klappentext entnahm , das es sich um drei Männer handelt . Dennoch war der Klappentext interessant genug um mich auf die Reise mit den drei Freunden/Geschäftspartnern von International Guy inc. zu begeben . Zu Beginn sind die drei in Paris , wo sie Sophie , die das Unternehmen ihres verstorbenen Vaters geerbt hat und mehr Style , mehr Erfahrung/Geschäftssinn und mehr Sexappeal und Stärke benötigt , kennenlernen und ich muss sagen ich war angetan von der sehr lockeren und umgänglichen Art der Männer, die direkt eine lockere Beziehung zum Kunden aufbauen und das ganze mehr Freundschaftlich als geschäftlich sehen und vom Know How , welches sie wirklich geschickt weitergeben und damit Erfolge erzielen, ebenfalls war ich angetan , wie familiär die drei Burschen sein können (Im Bezug auf Parkers Vater und untereinander) Zwischen Parker und Sophie entstand eine besondere Bindung , die mich fasziniert hat und es war nicht nur locker und cool , sondern auch sexy und naja der Abschied tat mir halt irgendwie Leid und ich hoffe , das sie das , was sie hatten wirklich behalten können . Alles in allem , war es ganz nett , aber umgehauen hat´s mich nicht ... Ich bin nun auf New York gespannt und ob mich die drei mehr mitreissen können ...