Coyote 1

Coyote Band 1

Ranmaru Zariya

(5)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Werwölfe leben mitten unter uns - gefürchtet und begehrt sind sie - denn ihre mächtigen Körper erzielen Höchstpreise auf dem Schwarzmarkt! Deswegen lebt Werwolf "Lili" versteckt und wagt sich nur selten unter die Menschen... doch ein Ort zieht ihn magisch an - eine kleine Bar, in der ein Klavierspieler die Besucher unterhält...

Ein düsteres Boys-Love-Drama von Ranmaru Zariya!!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 184
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-73673-4
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 18,4/12,8/1,7 cm
Gewicht 163 g
Originaltitel Coyote
Abbildungen farbige, schwarzweisse Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Dorothea Überall
Verkaufsrang 33847

Weitere Bände von Coyote

  • Coyote 1 Coyote 1 Ranmaru Zariya Band 1

    Coyote 1

    von Ranmaru Zariya

    Buch

    7,99 €

    (5)

  • Coyote 2 Coyote 2 Ranmaru Zariya Band 2

    Coyote 2

    von Ranmaru Zariya

    Buch

    7,99 €

    (5)

  • Coyote 3 Coyote 3 Ranmaru Zariya Band 3

    Coyote 3

    von Ranmaru Zariya

    Buch

    7,99 €

    (5)

Buchhändler-Empfehlungen

Hot! Hot! Hot!

Madelaine Nolte, Thalia-Buchhandlung

Der Manga überzeugt durch Story und Zeichenstil, der genauso mysteriös und gefährlich ist wie die Liebe zwischen Lili und Marlene. Lili (Coyote) ist ein Werwolf und ist dabei sich in den Menschen Marlene (Josh) zu verlieben. Marlene ist verrückt nach ihm und will ihn für sich haben. Doch Lili ist sich nicht sicher ob er ihm trauen kann. Derzeit beginnt der Garland Clan erneut, die Werwölfe zu töten. Es bahnt sich ein Krieg zwischen Werwölfen und Menschen an. Hat die Liebe zwischen Marlene und Lili überhaupt eine Chance? Der Auftakt eines erotischen Boys Love (Yaoi) Manga zwischen Werfolf und Mensch beginnt.

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau

Werwölfe leben unerkannt unter den Menschen, aber ein Mafiaclan sagt ihnen den Kampf an. Lili ist ein Werwolf und Marlene ein Mensch und ihre Liebe ist verbotener als sie ahnen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 25.09.2020
Bewertet: anderes Format

Wer auf der Suche nach einem etwas düsteren, fantasyangehauchten Yaoi (BoysLove) Manga ist, wird mit "Coyote" auf jeden Fall fündig. Die Zeichnungen sind stilistisch näher am Western-Comic, aber sehr atmosphärisch und dicht erzählt. In Yaoi-Manier auch explizitere Szenen.

Grandios
von frau.meln aus Erfurt am 20.06.2020

Aufmachung Der Zeichenstil ist beeindruckend. Reich an Details und Settings. Außerdem finde es toll wie unterschiedlich die Charaktere sind. Der Erzählstil ist dynamisch und dennoch gefüllt mit Inhalt. Protagonisten Lili aka Coyote ist ein Werwolf. Emotionen und Gedanken hält er gern vor anderen verborgen. Manchm... Aufmachung Der Zeichenstil ist beeindruckend. Reich an Details und Settings. Außerdem finde es toll wie unterschiedlich die Charaktere sind. Der Erzählstil ist dynamisch und dennoch gefüllt mit Inhalt. Protagonisten Lili aka Coyote ist ein Werwolf. Emotionen und Gedanken hält er gern vor anderen verborgen. Manchmal ist er wie ein Schatten und insgesamt eine interessante sowie geheimnisvolle Erscheinung. Marlene aka Joshua ist Barpianist und zeigt Interesse an Lili. Er steht für seine Wünsche ein und hat ein gesundes Selbstbewusstsein. Fazit Nachdem ich bereits Liquor & Cigarette von der Mangaka las, musste ich Coyote einfach haben. Auch hier bekommt man bereits im ersten Band viel Inhalt geboten und mit diesem wird eine spannende Basis für eine Story gelegt, die mafiös anmutet. Zudem gab es einige Überraschungsmomente, aber mindestens genauso viel zu dahinschmelzen. Des Weiteren sind die Charaktere spannend und genau wie bei Romeo und Julia unterschiedlichen Lagern zugeordnet. Ich bin so gespannt darauf, wie sich das weiterentwickelt und hoffe auf eine lange und spannende Reihe. Ganz große Empfehlung meinerseits!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2