Vigilante - My Hero Academia Illegals 1

Vigilante - My Hero Academia Illegals Band 1

Kohei Horikoshi, Hideyuki Furuhashi

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


In der Welt von Izuku Midoriya ist Heldsein ein richtiger Job; sind doch 80% der Bevölkerung mir Superpower gesegnet. Schon an der U.A. lernen sie ihre Kräfte für Gutes unter Einhaltung der Regeln einzusetzen. Aber es gibt auch immer die, die keine Lust auf Regeln haben – sogenannte Vigilante (Rächer) – und die im Schatten der Legalität agieren, auch wenn sie Gutes tun.

Koichi, ein großer Fan von All Might, ist einer von ihnen. Er nutzt seine Kraft, um Müll zu sammeln oder Passanten beim Einkauf zu helfen – gut gemeint, aber es ist leider untersagt, seine Kräft in der Öffentlichkeit einzusetzen, und so wird er zu einem Vigilante. Koichi beschließt, eine Art Bürgerwehr zu bilden…    

 

    

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 26.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-71724-5
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 17,5/11,5/2 cm
Gewicht 158 g
Originaltitel Vigilante: Boku no Hero Academia Illegals
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Illustrator Betten Court
Übersetzer Antje Bockel
Verkaufsrang 11000

Weitere Bände von Vigilante - My Hero Academia Illegals

Buchhändler-Empfehlungen

Jana Schäffer, Thalia-Buchhandlung Bremen

Was wäre wohl aus Deku geworden, wenn er nicht an der UA gelandet wäre? Wen ein solches Szenario interessiert, sollte diese Spinnoffreihe zu My Hero Academia im Blick haben. Interessante neue Macken und illegale Superhelden versprechen Potential für eine spannende Story.

Vanessa Szymiczek, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Was wäre passiert, wenn Deku nicht von der Academie aufgenommen worden wäre? Koichi passiert genau das! Er hat keine super Macke will aber trotzdem anderen helfen, also macht er das auch! Selbst wenn es nicht legal ist ... Natürlich trifft man auch auf alte Bekannte aus MHA !!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
0
1
0
0

"Ein Midoriya der nicht das Glück hatte auf All Might zu treffen"
von einer Kundin/einem Kunden am 27.07.2018

Anders als in "My Hero Academia" haben wir hier die Geschichte von illigalen Helden, durch die wir die Welt von Kohei Horikoshis "My Hero Academia" auch außerhalb der Schule kennen lernen können. Mit klasse Cameos der "bekannten" Helden. Doch auch ohne "My Hero Academia" zu kennen ist dieser Manga nur zu empfehlen. Er hat genau... Anders als in "My Hero Academia" haben wir hier die Geschichte von illigalen Helden, durch die wir die Welt von Kohei Horikoshis "My Hero Academia" auch außerhalb der Schule kennen lernen können. Mit klasse Cameos der "bekannten" Helden. Doch auch ohne "My Hero Academia" zu kennen ist dieser Manga nur zu empfehlen. Er hat genau die richtige Mischung zwischen Humor und Ernsthaftigkeit.


  • Artikelbild-0