Warenkorb

Sally Jones - Mord ohne Leiche

Ausgezeichnet mit dem Augustpreis 2014, dem Literaturpreis des Nordischen Rates 2015 und dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2017, Kategorie Kinderbuch

Weitere Formate

Taschenbuch
gebundene Ausgabe

Lissabon um 1900: Bei einem Handgemenge im Hafen von Lissabon stürzt ein Mann ins Wasser. Seine Leiche wird nie gefunden. Doch der finnische Seemann Henry Koskela wird des Mordes angeklagt und zu fünfundzwanzig Jahren Haft verurteilt. Um die Unschuld ihres Freundes zu beweisen, begibt Sally Jones sich auf eine abenteuerliche Reise um die halbe Welt - aus den engen Gassen Lissabons über Alexandria und Bombay bis in den sagenhaften Palast des Maharadschas von Bhapur.

Ein Meisterwerk der Erzählkunst, ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis.

Rezension
(...) man fühlt sich beim Lesen wie vor der offenen Chips-Tüte: "Ach komm, eins noch.", Hasenfenster, Heike Haase, 10.12.2018
Portrait
Jakob Wegelius, 1966 in Göteborg geboren, studierte Literatur, Philosophie und Kunst. Der renommierte Autor und Illustrator wurde bereits zwei Mal mit dem Augustpreis für das beste schwedische Kinderbuch des Jahres ausgezeichnet, zwei Mal erhielt er auch den Luchs. Für »Sally Jones. Mord ohne Leiche« erhielt er 2017 den Deutschen Jugendliteraturpreis.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 624
Altersempfehlung 9 - 99
Erscheinungsdatum 28.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-31696-7
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 18,6/11,9/4,5 cm
Gewicht 509 g
Originaltitel Mördarens Apa
Auflage 2. Auflage
Illustrator Jakob Wegelius
Übersetzer Gabriele Haefs
Verkaufsrang 28251
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Ein Lieblingsbuch!

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Sally Jones gehört zu der Sorte Helden, die ich früher auch gerne in meinem Kinderzimmer gehabt hätte! Sie ist stark, sehr intelligent, kommt mit fast jeder Lebenssituation zurecht und ist unheimlich treu. Und sie ist ein Menschenaffe. Das einzige was sie nicht kann, ist sprechen. Lesen und schreiben jedoch, das kann sie und so erzählt Sally, dank einer alten Schreibmaschine, hier selbst ihre Geschichte. Sie handelt von Betrug und Verrat, von Gier und Verblendung, aber auch von Freundschaft und Treue und von einer lange Reise voller Hoffnung und Irrwege. Sally Jones muss hilflos mitansehen, wie ihr Freund, der Kapitän, für einen Mord verhaftet wird, den er nicht begangen hat. Einen Mord, für den es noch nicht mal eine Leiche gibt. Fortan setzt sie alles daran, seine Unschuld zu beweisen. Doch dies wird ihr nur gelingen, wenn sie den Mann finden kann, für dessen Ermordung der Kapitän verurteilt wurde. So beginnt Sallys Reise, die sie sogar bis nach Indien führen wird. Dieses Kinderbuch hat völlig zurecht den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017 gewonnen. Ein Buch, dessen 620 Seiten randvoll sind mit einem ganz besonderen Abenteuer. Manchmal schlägt es ganz stille, melancholische Töne an, dann wieder hält es dem Leser mit feiner Ironie den Spiegel vor. „Sally Jones – Mord ohne Leiche“ ist meine absolute Leseempfehlung für anspruchsvolle Kinder ab 10 Jahren und durchaus auch für Erwachsene geeignet.

Wirklich außergewöhnlich!

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Sally Jones kommt in fabelhafter Aufmachung daher! Wunderschöne Kohlezeichnungen, durch die das Buch an einen alten Abenteuerroman erinnert, machen die Geschichte lebendig. Eine Geschichte voll wahrer Freundschaft, Mut und Abenteurlust, in der eine außergewöhnliche Heldin über sich hinauswächst um ihren Freund zu retten. Hach, was für ein großartiges Abenteuer!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
12
0
0
0
0

Sehr gut!
von einer Kundin/einem Kunden aus Regensburg am 05.01.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Sally Jones - Mord ohne Leiche ist eines der besten Bücher die ich bisher gelesen habe! Es ist sehr spannend und voll mitreißend! Das bedeutet ich kann es nur empfehlen! Florian, 10 Jahre

von einer Kundin/einem Kunden aus Landau am 23.11.2017
Bewertet: anderes Format

Eine Gorilladame auf Krimi- Abenteuerreise. Sehr spannend. Ausgezeichnet mit dem Jugendliteraturpreis

von einer Kundin/einem Kunden am 18.02.2017
Bewertet: anderes Format

Ein phantasievolles Abenteuer über eine aufregende Reise und einen ungeklärten Mord. Eine Freundschaftsgeschichte aus ungewöhnlicher Perspektive, spannend und wundervoll gestaltet.