Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

The Gender Game

Machtspiel der Geschlechter

(1)
Für Fans der "Tribute von Panem" und "Die Bestimmung" gibt es jetzt eine einmalige neue Geschichte: Ein giftiger Fluss trennt die Welt, in der die neunzehnjährige Violet Bates lebt, nach Geschlechtern. Im Osten herrschen die Frauen, im Westen die Männer. Willkommen in den Ländern Matrus und Patrus. Seit ihr geliebter kleiner Bruder verschwunden ist, wird Violets Leben von einer Wut kontrolliert, die sie zu unterdrücken versucht. Sie war bereits eine Gefangene ihrer eigenen Nation, doch nun ist sie für ihre Verbrechen zum Tode verurteilt worden. Doch eine Entscheidung könnte ihr das Leben retten: Ins Königreich von Patrus zu gehen, wo die Männer herrschen und Frauen sich zu unterwerfen haben. Für ein widersinniges Mädchen wie Violet ist alles in einem Patriarchat gefährlich. Sie darf die Regeln nicht brechen, wenn sie am Leben bleiben will. Doch Regeln zu folgen gehörte noch nie zu ihren Stärken und als sie in größere Gefahr gerät, als sie es jemals hätte ahnen können, sieht sich Violet gezwungen, Vieles in diesem verbotenen Königreich aufzugeben... sogar eine verbotene Liebe. In einer Welt, die nach Geschlechtern getrennt ist, können nur die Stärksten überleben..._____________________________________________ *Weltweit mehr als 17.900 Rezensionen mit 5 Sternen Was Testleser sagen: "Bella verleiht diesem Genre ein ganz neues Niveau. Stellt euch die Machenschaften der ¿Bestimmung¿ vor, die Spannung von ¿Die Auserwählten im Labyrinth¿ und die fesselnde Aufregung der ¿Tribute von Panem¿. Genau das erreicht Bella mit ihrem neuen Roman The Gender Game - Machtspiel der Geschlechter". "Das nächste GROSSARTIGE BUCH. Einzigartig und brillant." "Die perfekte Mischung aus Abenteuer, Mystik, Thriller, einer aufblühenden Liebe und Herzschmerz. LEST DIESES BUCH SO BALD WIE MÖGLICH! Ihr werdet es nicht bereuen." "Man kann nie vorherahnen, in welche Richtung Bella Forrest eine Geschichte lenkt!" "Intrigen, Gefahr und Geheimnisse auf jeder neuen Seite." "Sobald ich mit dem Lesen begonnen hatte, wusste ich, dass ich das Buch nicht zur Seite legen könnte. Mein Herz schlug im selben Rhythmus wie Violets [...]. Die unerwarteten Wendungen haben mir die Sprache verschlagen." "Ränkespiele, Spionage und mittendrin eine starke, kluge Frau. Das Buch hat mich von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen." Wenn ihr Fans von Suzanne Collins oder Veronica Roth seid, dann ist dies ein Abenteuer, das ihr nicht vergessen werdet. KAUFT JETZT.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Altersempfehlung 13 - 18
Erscheinungsdatum 01.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-1-947607-15-6
Verlag Nightlight Press
Maße (L/B/H) 22,8/15,4/2,7 cm
Gewicht 663 g
Verkaufsrang 17.018
Buch (Taschenbuch)
14,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Packender Auftakt zu einer vielversprechenden Reihe “

Franziska Kommert, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Nach dem Untergang der Zivilisation, gründeten die Überlebenden zwei neue Staaten. Wir begleiten Violet - aus Matrus - die immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt gerät und schließlich als Spionin nach Patrus geschickt wird. Dabei gerät sie zwischen die Fronten und zweifelt auf einmal an ihrer Königin und dem System.
"Machtspiel der Geschlechter" bietet einen sehr guten Einstieg in die Politik. Die Eigenarten der beiden Staaten werden hervorgehoben und trotzdem bleiben einige Geheimnisse und Ränkespiele noch offen. Auf dem letzten Drittel nimmt das Tempo noch zu. Wir enden mit einem Cliffhanger, der die Neugierde auf Band zwei weckt.
Die Reihe wird mit "Panem" verglichen - für mich steht sie aber bei den Dystopien allein. Die ganze Welt und das Grundgerüst der Story sind von der Autorin bis ins Detail durchdacht. Der Suchtfaktor ist ab Seite 50 aktiviert...
Und das Beste ist - alle 7 Bände sind jetzt erhältlich!!!
Yeah, auf gehts in einen Lesemarathon.
Nach dem Untergang der Zivilisation, gründeten die Überlebenden zwei neue Staaten. Wir begleiten Violet - aus Matrus - die immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt gerät und schließlich als Spionin nach Patrus geschickt wird. Dabei gerät sie zwischen die Fronten und zweifelt auf einmal an ihrer Königin und dem System.
"Machtspiel der Geschlechter" bietet einen sehr guten Einstieg in die Politik. Die Eigenarten der beiden Staaten werden hervorgehoben und trotzdem bleiben einige Geheimnisse und Ränkespiele noch offen. Auf dem letzten Drittel nimmt das Tempo noch zu. Wir enden mit einem Cliffhanger, der die Neugierde auf Band zwei weckt.
Die Reihe wird mit "Panem" verglichen - für mich steht sie aber bei den Dystopien allein. Die ganze Welt und das Grundgerüst der Story sind von der Autorin bis ins Detail durchdacht. Der Suchtfaktor ist ab Seite 50 aktiviert...
Und das Beste ist - alle 7 Bände sind jetzt erhältlich!!!
Yeah, auf gehts in einen Lesemarathon.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0