Instrumentelle Bioanalytik

Eine Einführung für Biologen, Biochemiker, Biotechnologen und Pharmazeuten

Aus den modernen Biowissenschaften, der Pharmazie und Medizin ist die instrumentelle Bioanalytik heute nicht mehr wegzudenken. Diese Disziplinen sind inzwischen ganz wesentlich charakterisiert durch immer leistungsstärkere Analysemethoden, die Vorgänge auf molekularer Ebene im Detail sichtbar machen können.
Dieses Buch vermittelt dem Leser auf leicht verständliche und prägnante Weise Grundlagen, Anwendungsmöglichkeiten und auch Grenzen der einzelnen bioanalytischen Techniken und versetzt ihn so in die Lage, kompetent über die Anwendung einer bestimmten Methode für ein gegebenes Problem zu entscheiden.
Jedes Kapitel wird dabei durch praktische Beispiele abgerundet, die typische Fragestellungen illustrieren und mit den jeweiligen Techniken gelöst werden können.

Das Buch wendet sich an Studenten, Diplomanden und Doktoranden der Biotechnologie, Pharmazie, Biologie, Biochemie, Biophysik und Medizin.
Portrait
Mark Helm, Jahrgang 1969, studierte Chemie an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg und promovierte 1999 an der Université Louis Pasteur in Straßburg im Fach Molekularbiologie. Nach einem zweijährigen Aufenthalt im Department of Biology am California Institut of Technology in Pasadena forschte er ein Jahr am Institut für Biochemie der Freien Universität Berlin. Seit 2002 ist er Forschungsgruppenleiter am Institut für Pharmazie und Molekulare Biotechnologie der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, wo er vor allem Instrumentelle Analytik und Bioanalytik lehrt.

Stefan Wölfl, Jahrgang 1959, studierte Pharmazie an der Freien Universität Berlin (Approbation als Apotheker 1985) und promovierte dort 1990 im Fach Biochemie. Nach vier Jahren Forschung als Postdoc am Massachusetts Institute of Technology in Cambridge, USA, arbeitete Stefan Wölfl als Forschungsgruppenleiter am Hans-Knöll-Institut für Naturstoffforschung und am Klinikum der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Seit 2003 ist Stefan Wölfl Professor für Pharmazeutische Biologie mit Ausrichtung Bioanalytik und Molekularbiologie am Institut für Pharmazie und Molekulare Biotechnologie der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und lehrt in den Studiengängen Pharmazie und Molekulare Biotechnologie.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 230
Erscheinungsdatum 20.10.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-527-31413-3
Verlag Wiley-VCH
Maße (L/B/H) 24,4/17,2/1,4 cm
Gewicht 475 g
Abbildungen VIII, mit zahlreichen Abbildungen 24 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
48,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Instrumentelle Bioanalytik

Instrumentelle Bioanalytik

von Mark Helm, Stefan Wölfl
Buch (Taschenbuch)
48,90
+
=
Löffler/Petrides Biochemie und Pathobiochemie

Löffler/Petrides Biochemie und Pathobiochemie

Buch (gebundene Ausgabe)
79,99
+
=

für

128,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.