Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Mord in der Berghütte

Ein Alpenkrimi

Ein-Tina-Gründlich-Krimi 5

(1)

Ein neuer Fall für Inspektorin Tina Gründlich

Als der erste Schnee in den Bergen des Salzburger Landes fällt, wird der Einsiedler Bruder Johannes tot in seiner Hütte gefunden. Inspektorin Tina Gründlich und ihre Partnerin Bärbel übernehmen den Fall und beginnen sofort mit den Ermittlungen. Die einzige Spur der Kommissarinnen scheint ein zahmer Waldkauz zu sein, der bei Johannes lebte und diesen während des Angriffs verteidigte …

Von Walter Bachmeier sind bei Midnight by Ullstein erschienen:

Mord in der Schickeria (Ein-Tina-Gründlich-Krimi 1)
Mord an der Salzach (Ein-Tina-Gründlich-Krimi 2)
Mord in der Alpenvilla (Ein-Tina-Gründlich-Krimi 3)
Mord im Pinzgau (Ein-Tina-Gründlich-Krimi 4)
Mord in der Berghütte (Ein-Tina-Gründlich-Krimi 5)
Mord am Wildkogel(Ein-Tina-Gründlich-Krimi 6)

Affären, Alpen, Apfelstrudel (Chefinspektor Egger Fall 1)
Berge, Brotzeit, Bauernherbst (Chefinspektor Egger Fall 2)
Koppeln, Kühe, Kaseralm (Chefinspektor Egger Fall 3)
Morde, Matsch, Marillenknödel(Chefinspektor Egger Fall 4)

Portrait
Walter Bachmeier, geboren 1957 in Karlsruhe, wuchs in Münchsmünster in der Hallertau auf. Nach seiner Ausbildung zum Koch begann er unter dem Pseudonym zu schreiben. Sein erstes Werk war ein Kochbuch, das sehr erfolgreich verkauft wurde. Dies gab ihm den Ansporn, seinen Beruf aufzugeben und weiter zu schreiben. Im Laufe der Jahre entstanden so mehrere Erzählungen, Kinderbücher und Artikel in verschiedenen Tageszeitungen. Seit etwa 2012 widmet er sich voll und ganz der Literatur. Immer wieder finden in seinen Büchern auch Erlebnisse aus seinem Leben Platz.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 254 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783958191389
Verlag Midnight
Verkaufsrang 17.504
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Ein-Tina-Gründlich-Krimi

  • Band 1

    46029985
    Mord in der Schickeria
    von Walter Bachmeier
    (3)
    eBook
    3,99
  • Band 2

    46528735
    Mord an der Salzach
    von Walter Bachmeier
    (5)
    eBook
    3,99
  • Band 3

    51953292
    Mord in der Alpenvilla
    von Walter Bachmeier
    (2)
    eBook
    3,99
  • Band 4

    70728070
    Mord im Pinzgau
    von Walter Bachmeier
    (2)
    eBook
    3,99
  • Band 5

    89176810
    Mord in der Berghütte
    von Walter Bachmeier
    (1)
    eBook
    3,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    139569482
    Mord am Wildkogel
    von Walter Bachmeier
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Ein Alpenkrimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Winsen am 26.12.2017

Ich wurde auf das Buch aufgrund des sehr gut gelungenen Covers aufmerksam. Das es der mittlerweile 5. Fall ist welcher sich um die Ermittlerin Tina Gründlich dreht hat mich überrascht. Allerdings stört das nicht wirklich das es sich um einen abgeschlossenen Fall handelt. Da ich bisher sehr wenig Erfahrung mit Alpenkrimis habe... Ich wurde auf das Buch aufgrund des sehr gut gelungenen Covers aufmerksam. Das es der mittlerweile 5. Fall ist welcher sich um die Ermittlerin Tina Gründlich dreht hat mich überrascht. Allerdings stört das nicht wirklich das es sich um einen abgeschlossenen Fall handelt. Da ich bisher sehr wenig Erfahrung mit Alpenkrimis habe war ich auf dieses Buch sehr gespannt. Vorab: ich wurde mich enttäuscht! Kurz zur Handlung: Bei einem Einbruch wird Bruder Johannes der als Einsiedler lebt in seiner Hütte ermordet. Vergeblich versucht sein Kauz diese Tat zu verhindern in dem er ihn verteidigt. Der Einbrecher scheint ihn zu kennen. Eine spannende Ermittlung von Bärbel und Tina kommt ins Rollen. Dabei kommt zum Vorschein das alles nicht so ist wie es scheint. Und das betrifft nicht nur Bruder Johannes! Ob sich das alles aufklärt? Es wird nicht verraten! Was ich verraten kann ist: Das Ende war für mich nicht vorhersehbar. Die Handlung ist gut beschrieben. Nur der dortige Dialekt hat es mir mitunter nicht so einfach gemacht das Buch in einem Rutsch durchzulesen. Allerdings gehört es für einen Krimi aus der Region auch irgendwie dazu. Die Protagonisten sind mir sehr gut vorstellbar und gefallen mir da es sich nicht um ein klassisches Ermittlerduo handelt. Auch die geschilderten Szenen wirken passend. Mir gefiel das Buch gut. Ich möchte gern mehr aus dieser Region lesen! Und ich werde mir die Vorgängerbände in jedem Fall besorgen.