Meine Filiale

Locke & Key: Himmel und Erde

Himmel und Erde

Joe Hill, Gabriel Rodriguez

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,00
17,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

17,00 €

Accordion öffnen
  • Locke & Key: Himmel und Erde

    Panini

    Sofort lieferbar

    17,00 €

    Panini

eBook

ab 12,99 €

Accordion öffnen
  • Locke & Key - Himmel und Erde

    PDF (Panini)

    Sofort per Download lieferbar

    12,99 €

    PDF (Panini)
  • Locke & Key - Himmel und Erde

    ePUB (Panini)

    Sofort per Download lieferbar

    12,99 €

    ePUB (Panini)

Beschreibung

NEUE GESCHICHTEN ZU JOE HILLS PREISGEKRÖNTER HORROR-SAGA
LOCKE & KEY ist einer der besten Horror-Comics aller Zeiten. In den poetischen, tragischen und blutrünstigen Storys dieses Bandes werden 1912 die unglaublichen Geheimnisse des Mondes enthüllt. Außerdem wird das magische Keyhouse auf der Insel Lovecraft in der Ära der großen Depression von einer brutalen Gangster-Bande eingenommen, die weder vor Frauen, noch vor Kindern Halt macht. Die Locke-Geschwister Bode, Ty und Kinsey finden in der jüngeren Vergangenheit indes einen weiteren Schlüssel, der eine normale Tür zu einem Tor ins Reich der Albträume und der Fantasie verwandelt…

Drei brandneue Storys aus dem Universum des Horror-Meisterwerks von Bestseller-Autor Joe Hill (Teufelszeug, Christmasland) und Ausnahmezeichner Gabriel Rodríguez (TALES FROM THE DARKSIDE - GESCHICHTEN AUS DER SCHATTENWELT) als deutsche Erstveröffentlichung und mit Bonus-Material.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 76
Altersempfehlung 14 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 13.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7416-0680-9
Verlag Panini
Maße (L/B/H) 28,4/18,9/1,2 cm
Gewicht 460 g
Originaltitel Locke & Key: Heaven and Earth
Abbildungen Durchgehend vierfarbig mit Fotostrecke
Auflage 1
Übersetzer Reinhard Schweizer

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Empfohlen von Comic Review 08/10
von Daniel Raetsch am 30.04.2018

Nach einer längeren Pause gibt es wieder etwas Neues aus dem Universum von „Locke & Key“, einer der sicher kreativsten und innovativsten Serien der letzten Jahre. Auch wenn die Hauptserie abgeschlossen ist, gibt es in diesem Buch 3 neue Geschichte. Joe Hill macht dies vorliegend sehr clever, man muss die Hauptgeschichte nicht ke... Nach einer längeren Pause gibt es wieder etwas Neues aus dem Universum von „Locke & Key“, einer der sicher kreativsten und innovativsten Serien der letzten Jahre. Auch wenn die Hauptserie abgeschlossen ist, gibt es in diesem Buch 3 neue Geschichte. Joe Hill macht dies vorliegend sehr clever, man muss die Hauptgeschichte nicht kennen und fühlt sich trotzdem bestens unterhalten, auch wenn dann die Frage bleibt was es mit dem Haus auf sich hat und was diese Schlüssel eigentlich sind, womit man am Ende, am Anfang der Geschichte landet. Das Artwork von Gabriel Rodriguez ist immer noch eine wahre Augenweide und wenn man sich diesen Band so betrachtet, wünschte man sich, dass diese beiden vielleicht doch den einen oder anderen Faden doch noch einmal aufnehmen und etwas Neues zu „Locke & Key“ hinzufügen. Man darf nicht zu viel erwarten, bis auf die letzte Geschichte steht jede für sich und spielt nur mit dem Universum, dass aber auf eine sehr kunstvolle und unterhaltsame Weise. Nur die letzte kleine Geschichte, wirkt wie ein Teil der großen Hauptgeschichte, die es nicht ins Buch geschafft hatte. Es gibt einen großen Bonusteil, der hier aber eher als fast ein wenig liebloser Füller wirkt und einfach nur nett ist, aber eben leider auch nicht mehr. Es sind ein paar Fotos und ein paar Cover ohne echte Mehrwert, was die Qualität der Geschichten aber nicht schmälert, auch wenn die letzte vorbei ist, bevor sie richtig angefangen hat. Eine ausführliche Besprechung als Podcast finden Sie im Podcast "CRFF302 - Locke & Key: Himmel und Erde" unter ComicReview.de .


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6