Warenkorb
 

Unternehmen neu erfinden: Das Denk- und Arbeitsbuch gegen organisierten Stillstand

Das Denk- und Arbeitsbuch gegen organisierten Stillstand. Das St. Galler Konzept praktisch umgesetzt

(1)
Gegen organisierten Stillstand: Das Novum in der Welt der Konzeptbücher.

• Für alle Führungskräfte, die Unternehmensstrategie aktiv, statt reaktiv gestalten wollen.
• Für Unternehmen jeder Größe mit digitalem Bonusmaterial.

Praxisnah ist das Buch in zwei Teile gegliedert. In einen Leseraum mit einem "Bauplan" und in einen Arbeitsraum, der den Leser einlädt, zum Stift zu greifen. Ausklappbare Spickzettel helfen, während eines iterativen Prozesses selbst den Überblick zu behalten. Christian Abegglens St. Galler Denk- und Wissensnavigator und digitales Bonusmaterial garantieren hohen Nutzwert.

Der ganzheitliche Ansatz des St. Galler Management-Konzepts liefert den Gestaltungsrahmen, vor allem auf der normativen und strategischen Ebene. Nun stehen aber viele Führungskräfte im operativen Geschäft vor Neuland, sei es durch Digitalisierung, Komplexität, Vernetzung oder Beschleunigung. Was tun? "Wer den künftigen Kurs nicht kennt, kann sein Unternehmen auch nicht manövrieren", so der Autor. Darum hilft er Lesern, Seite für Seite den Nebel zu lichten und aus drei Perspektiven (RAUM, ZEIT, MENSCH) Ziele zu erkennen und dorthin zu gelangen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 07.05.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96251-005-3
Verlag Frankfurter Allgem.Buch
Maße (L/B/H) 25,1/21,2/2 cm
Gewicht 783 g
Abbildungen mit vielen farbigen Abbildungen
Auflage 1
Buch (Klappenbroschur)
29,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Pflichtlektüre, falls man auch umsetzen will
von einer Kundin/einem Kunden aus Uster am 22.05.2018

Als HSG-Absolvent sind Bücher über das St. Galler Management-Modell schon fast Pflichtlektüre. Oft happert es an der Umsetzung und nicht an der Theorie. Dieses Buch hebt sich hiervon definitiv von den anderen Büchern ab. Erstens macht es viel mehr Spass ein Buch zu lesen, das von der Aufmachung her ansprechend... Als HSG-Absolvent sind Bücher über das St. Galler Management-Modell schon fast Pflichtlektüre. Oft happert es an der Umsetzung und nicht an der Theorie. Dieses Buch hebt sich hiervon definitiv von den anderen Büchern ab. Erstens macht es viel mehr Spass ein Buch zu lesen, das von der Aufmachung her ansprechend ist und nicht einfach 200 Seiten lang Fliesstext bietet. Zweitens, das muss sich dann aber noch zeigen, scheinen die Konzepte umsetzbar zu sein. Ich bleib dran...