Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Stern Crime - Wahre Verbrechen

Ausgabe Nr. 17 (01/2018)

Crime beleuchtet und erzählt die wahren Verbrechen unserer Zeit auf eine ergreifende und fesselnde Weise. Die Konzentration auf wahre Delikte und die involvierten Menschen, sowohl auf Täter als auch auf Opfer und Fahnder, lässt die Leser die Verbrechen aus nächster Nähe, emotional und intensiv miterleben.

Die Verbrechen sind sehr gut recherchiert und werden mit einfühlsamen Texten und einer zurückhaltenden, aber nicht weniger eindrücklichen Optik präsentiert.

Portrait
Horst von Buttlar ist seit 2013 Chefredakteur des Wirtschaftsmagazins Capital. Er studierte Slawistik, Geschichte und Politikwissenschaften und absolvierte im Anschluss die Deutsche Journalistenschule in München. 2004 ging er als Redakteur zur Financial Times Deutschland (FTD) und übernahm 2007 die Leitung des Reporterteams, 2011 wurde er Ressortleiter Agenda bei den G&J Wirtschaftsmedien, zu denen neben der FTD, die Magazine Capital, Impulse, Börse Online und Business Punk zählten. 2005 wurde er mit dem Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet. 2008 bekam er den Herbert-Quandt-Medien-Preis für Wirtschaftspublizistik verliehen.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Gruner+Jahr GmbH
Seitenzahl 138
Erscheinungsdatum 12.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-7503-9
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 26,1/19,7/1,2 cm
Gewicht 276 g
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos
Verkaufsrang 64.011
Buch (Taschenbuch)
5,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.