Meine Filiale

Die Legende der böhsen onkelz

Conrad Lerchenfeldt

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Die Legende der böhsen onkelz

    Riva

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Riva

eBook

ab 15,99 €

Accordion öffnen
  • Die Legende der böhsen onkelz

    ePUB (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    15,99 €

    ePUB (Riva)
  • Die Legende der böhsen onkelz

    PDF (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    15,99 €

    PDF (Riva)

Beschreibung

Ihre Musik verkauft sich millionenfach, zu ihren Konzerten strömen Hunderttausende. Immer wieder wurden die Onkelz mit der rechten Szene in Verbindung gebracht, doch die wenigsten wissen, dass die Band schon vor mehr als 20 Jahren bei Rock-gegen-Rechts-Konzerten auftrat. Und es gibt wohl kaum eine andere deutsche Musikgruppe, die so viele Schicksalsschläge durchleben musste. Der beste Freund der Onkelz wurde erstochen, ohne dass der Täter dafür zur Verantwortung gezogen wurde. Sänger Kevin Russel ging an seiner Drogensucht beinahe zugrunde und überlebte nur durch eine riskante Gehirnoperation. Und dann war da noch sein schrecklicher Autounfall, der für Schlagzeilen sorgte.
Die Onkelz sind ein Phänomen und eine Ausnahmeerscheinung in der deutschen Musikindustrie. Dieses Buch ist für alle diejenigen, die noch mehr über die Legende wissen wollen.

Conrad Lerchenfeldt ist ein versierter Musikjournalist, der unter Pseudonym bereits viele Artikel über Personen der Musikgeschichte veröffentlicht hat. Conrad Lerchenfeldt lebt in Hamburg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 12.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7423-0569-5
Verlag Riva
Maße (L/B/H) 21,3/14,4/2,2 cm
Gewicht 303 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 78963

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0