Warenkorb

Die wahre Geschichte der Weihnachtshexe Befana

Anfang Januar treffen sich die Weihnachtsgabenbringer aus aller Welt. Dabei geht es nicht immer weihnachtlich friedlich zu. Die Weihnachtshexe Befana, die den Kindern in Italien Geschenke bringt, wurde vor 2000 Jahren Opfer einer königlichen Intrige. Jetzt möchte sie, unterstützt von anderen Gabenbringerinnen, die Wahrheit ans Licht bringen.
Santa Claus aus Amerika will mit dem Slogan „Weihnachtsmänner first“ Vorsitzender des Verbands der Gabenbringer werden. Kann sein europäischer Kollege Father Christmas ihm etwas entgegensetzen? Und welche Rolle spielen traditionelle Gabenbringer wie die Weihnachtstrolle aus Island oder der Weihnachtsengel aus Ungarn im Wahlkampf?
Portrait
Walitzek, Eva
Ich bin an der Mosel geboren und lebe seit über 30 Jahren in Norddeutschland. Ebenso lange arbeite ich als selbstständige Journalistin, Redakteurin, Lektorin und Korrektorin. Die Befana-Geschichte ist mein erstes belletristisches Buch.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 01.12.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7450-6118-5
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19,9/12,2/1,4 cm
Gewicht 241 g
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.