Meine Filiale

Literaturmachen III

Literatur und ihre Vermittler

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Der dritte der Essay-Reihe »literaturmachen – Literatur und ihre Vermittler« versammelt wieder zehn namhafte Autoren und Autorinnen, die einen sehr persönlichen Einblick in ihr Schreiben gewähren.

Melinda Nadj Abonji - Literatur und Flucht
Angela Krauß - Literatur und Gefühle
Clemens Meyer - Literatur und Brutalität
Nils Mohl - Literatur und Erwachsenwerden
Markus Orths - Literatur und Schule
Arne Rautenberg- Literatur und Selbsterfahrung
Kathrin Röggla - Literatur und Zweifel
Ingo Schulze - Literatur und Politik/ Gesellschaft
Georg Seeßlen- Literatur und Film
Michael Stavarič - Literatur und Schreibstrategien

Erwin Krottenthaler ist stellvertretender Leiter des Literaturhauses Stuttgart. Er konzipierte u.a. das Projekt »Unterricht im Dialog – Schreibwerkstätten im Deutschunterricht«, das mehrfach ausgezeichnet wurde.

José F.A. Oliver ist Lyriker und Essayist. Für seine dichterischen Arbeiten ist er vielfach gewürdigt worden, u. a. mit dem Adelbert-von-Chamisso-Preis. Er hat gemeinsam mit dem Literaturhaus Stuttgart die Schreibwerkstätten entwickelt und die Gesprächsreihe »Literatur und ihre Vermittler« konzipiert und moderiert. Zahlreiche Veröffentlichungen, zuletzt »21 Gedichte aus Istanbul 4 Briefe & 10 Fotow:orte« und »wundgewähr«.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Erwin Krottenthaler, José F. A. Oliver
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 09.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86391-199-7
Verlag Verlag Voland & Quist
Maße (L/B/H) 20/13,4/1,5 cm
Gewicht 218 g
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0