Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Operation Heartbreaker

(1)
So hat sich Ally den Tag nicht vorgestellt. Erst entpuppt sich ihr Onkel als waschechter Gauner. Als Nächstes entdeckt sie, dass ihr Vater nicht vor Jahren ums Leben gekommen, sondern der Kopf eines mächtigen Syndikats ist und sich in Paris versteckt. Um ihn aufzuspüren mischt sich die Siebzehnjährige in seine illegalen Geschäfte und zwingt ihn aus dem Untergrund.
Dass sie sich dabei in den Feind verliebt war nicht geplant.

Viktor sieht nicht nur heiß aus. Er ist Mr Bad Boy, ein Draufgänger und bekannter Herzensbrecher. Darüber hinaus ist er der Sohn des russischen Oligarchen Sergej Iwanow, Mafiaboss von Paris, der ein Kopfgeld auf Allys Vater ausgesetzt hat.

Spielt Viktor nur mit Ally oder hat er sich ernsthaft in sie verliebt?
Portrait
Christine Thomas ist verrückt nach Latte Macchiato und American Football. Sie liebt Lakritz, lange Spaziergänge und das Meer.
Eine Sache gibt es allerdings, die sie noch mehr mag, und das sind Happy Endings. Da es im wahren Leben oft zu wenig davon gibt, schreibt sie ihre eigenen. Ihre Romane handeln von Freundschaft, Leidenschaft, Familie und der großen Liebe. Zusammen mit ihrem Schatz und einem albernen Goldfisch lebst sie abwechselnd in Köln und Andalusien.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 310 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 01.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739403618
Verlag Via tolino media
Dateigröße 875 KB
Verkaufsrang 40.407
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Liebe mit einem Hauch Fantasy
von einer Kundin/einem Kunden aus Haßfurt am 08.07.2018

Ally´s Leben verändert sich von heute auf morgen. Als sie nach Hause kommt und sie bemerkt das Eingebrochen wurde. Dabei erfährt sie einiges und macht sie auch den Weg nach Paris. Sie sucht ihren Vater der immer noch am Leben ist und Victor scheint auch nicht das zu sein... Ally´s Leben verändert sich von heute auf morgen. Als sie nach Hause kommt und sie bemerkt das Eingebrochen wurde. Dabei erfährt sie einiges und macht sie auch den Weg nach Paris. Sie sucht ihren Vater der immer noch am Leben ist und Victor scheint auch nicht das zu sein was er nach außen hin scheint. Für mich waren die ersten Seite wie bei einem ganz normalen Liebesroman. Das ändert sich ganz schnell. Ein Hauch Fantasy schlich sich ein und war gefesselt an der Geschichte von Ally. Humorvoll, Leidenschaftlich und voller Spannung sind die Seite gespickt. Man weis nie was auf der nächsten Seite auf einen wartet. Ally durchläuft eine Änderung. Ihr Charakter wird reifer, stärker und mutiger. Victor muss sich auch erst klar werden was er will. Ein Gefühlschaos, beide durchleben es und man ist live dabei. Das einzige was mir nicht gefallen hat, am Ende hat sich nicht alles aufgelöst und manches war bzw. ist immer noch im Schatten. Ich mag es am Ende alles zu erfahren und zu wissen. Klar, Happy End und so freut ich auch. Aber die Geheimnisse will ich gelüftet haben. So was bringt mich Nachts um den Schlaf. Alles rund um Ally hat sich ja geklärt, doch sind da noch so einiges offen.