Warenkorb
 

Die schönsten Grimms Märchen auf Bairisch

(3)
Liebe kleine und große Märchenfreunde, wer kennt sie nicht, die Könige, die Zauberer, die Bösewichte, die Prinzessinnen, die verwunschenen Orte und die vielen anderen Begleiter unserer Kindheit: Schneewittchen, Dornröschen, Hänsel und Gretel, Frau Holle und und und ... Die Gebrüder Grimm haben die ganzen Geschichten, die sich um sie ranken, aufgeschrieben und so der Nachwelt erhalten. Und weil ich auch gerne Geschichten schreibe – und zwar in unserer schönen bairischen Sprache – habe ich mir gedacht, man könnte doch die ganzen Märchen in unsere Mundart übersetzen. Als diese Idee geboren wurde, habe ich nicht im Traum daran gedacht, welchen Spaß das macht! Tage- und nächtelang habe ich geschrieben und getüftelt und am Ende kam dieses Buch heraus. Wer mich kennt, der kann sich vorstellen, dass ich es nicht lassen konnte, die Märchen mit zahlreichen Gags anzureichern, die in der Originalvorlage nicht enthalten waren. Da heißt dann beispielsweise der Bote der Königin Kevin und das Rumpelstilzchen wird gefragt, ob es nicht Dick oder Doof oder gar Dieter Bohlen heißt und vieles mehr! Ich wünsche Ihnen beim Lesen genaus soviel Spaß, wie ich beim Schreiben hatte.
Herzlichst Ihr Toni Lauerer
Portrait
Der 1959 in der oberpfälzer Grenzstadt Furth im Wald geborene Autor gehört schon seit Jahren zur ersten Liga der bayerischen Kabarettszene. Seine Live-Auftritte sind meist schon Wochen vorher ausverkauft, auch große Hallen sind für den genialen Geschichtenschreiber und -erzähler kein Problem. Selbst bei Veranstaltungen mit 500 und mehr Plätzen heißt es oft nach kurzer Vorverkaufszeit: Karten vergriffen!

Sein Erfolgsgeheimnis basiert auf zwei Säulen: Er schreibt Geschichten aus dem Leben, die jeder nachvollziehen kann und er hat die Gabe, diese Geschichten mit einem bewundernswerten schauspielerischen Talent auf die Bühne zu bringen. Bereits 2002 wurde Toni Lauerer mit dem Kulturpreis seines Heimatlandkreises Cham "Der Schauer" geehrt. Seine Buchveröffentlichungen sind regelmäßig in den bayerischen Bestsellerlisten zu finden und haben inzwischen eine Auflage von über 600.000 erreicht. Auch seine Live-CDs verkaufen sich wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln.
Begonnen hat seine Karriere mit kleinen Auftritten in den 80er Jahren. Schnell wurden die Medien auf das damalige Nachwuchstalent aufmerksam und längst ist Toni Lauerer regelmäßiger Gast in Funk und Fernsehen.
Im "normalen" Leben ist Toni Lauerer Standesbeamter in seiner Heimatstadt Furth im Wald.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 140
Erscheinungsdatum 12.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95587-719-4
Verlag Buch + Kunstvlg.Oberpfalz
Maße (L/B/H) 24,8/17,9/1,9 cm
Gewicht 617 g
Abbildungen durchgehend farbig illustriert
Auflage 2018
Illustrator Heidi Eichner
Verkaufsrang 26.868
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„DAS bayerische Märchen-Hausbuch für alle Liebhaber der bayerischen Mundart“

Ruth Roßmeisl, Thalia-Buchhandlung Regensburg

Ein wunderbares Hausbuch- nicht nur für bayerische Familien, sondern auch für alle anderen Liebhaber und Liebhaberinnen der bayerischen Mundart. Ein märchenhaft , bayerisches Vergnügen mit vielen Bekannten: Schneewittchen, Dornröschen, Aschenputtel, Hans im Glück, Rumpelstilzchen, Der Wolf und die 7 Geißlein, um nur einige zu nennen. Toni Lauerer's bayerische Version der Grimmschen Märchen- gewürzt mit vielen zusätzlichen bayerischen Pointen (typisch Lauerer) - ist ein großer Spaß ! Heidi Eichner hat das Märchenbuch für alle kleinen und großen Märchenfreunde besonders liebevoll und detailreich illustriert, so daß dieser Band ein wahrer Genuss zum Lesen und Entdecken ist. Ein wunderbares Hausbuch- nicht nur für bayerische Familien, sondern auch für alle anderen Liebhaber und Liebhaberinnen der bayerischen Mundart. Ein märchenhaft , bayerisches Vergnügen mit vielen Bekannten: Schneewittchen, Dornröschen, Aschenputtel, Hans im Glück, Rumpelstilzchen, Der Wolf und die 7 Geißlein, um nur einige zu nennen. Toni Lauerer's bayerische Version der Grimmschen Märchen- gewürzt mit vielen zusätzlichen bayerischen Pointen (typisch Lauerer) - ist ein großer Spaß ! Heidi Eichner hat das Märchenbuch für alle kleinen und großen Märchenfreunde besonders liebevoll und detailreich illustriert, so daß dieser Band ein wahrer Genuss zum Lesen und Entdecken ist.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Super lustig!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Landshut am 02.05.2018

Ich hab das Buch als Geschenk gekauft, konnte mich aber fast nicht mehr davon losreißen als ich mal reingelesen hatte! Für bayrisch sprechende wirklich suuuper lustig (auch wenn noch ein paar kleinere Fehler drin sind). Ich werd?s definitiv nochmal kaufen!

Des Buach is der Hammer! A absolutes MUSS für Bayern
von Götz am 11.04.2018

I bin total begeistert vo dem Buach "Die schönsten Grimms Märchen auf Bairisch". Toni Lauerer hot's wieder amoi gschafft, die Texte mit vü Witz und Humor zum schreim. Da kann ma goa nird zum Lesn afhörn. A die Illustrationen vo da Heidi Eichner san so wunderschee und mit vü... I bin total begeistert vo dem Buach "Die schönsten Grimms Märchen auf Bairisch". Toni Lauerer hot's wieder amoi gschafft, die Texte mit vü Witz und Humor zum schreim. Da kann ma goa nird zum Lesn afhörn. A die Illustrationen vo da Heidi Eichner san so wunderschee und mit vü Liebe und Leidnschaft gmoid. Da absolute Wahnsinn! Ois in oam is des Buach da absolute Hammer. A gelungenes Meisterwerk in bairischer Sprache. So vü hob i scho lang nimma glacht wia beim Lesen vo dem Buach. I kann's wirkli jedem empfehlen, egal ob junge oder oide Leit. Für sich söiba oder ois Gschenk. Des is a Buach für olle, die gern Bairisch ren oder oafach des Bairische meng. Also kauft's eich des Buach, suachts eich a scheens Platzerl und genießt's die 15 wunderscheena Märchen vom Toni Lauerer. I wünsch eich ganz vü Spaß! A großes Lob an den Toni Lauerer, der Heidi Eichner und a an olle, die des Buach "Die schönsten Grimms Märchen aus Bairisch" so unvergesslich schee und liebevoll gestaltet hom. Ihr seid's genial, Hut ab!