Warenkorb
 

Lycanthia

oder: Die Kinder der Wölfe

Christian Dorse – ein junger Pianist aus Paris mit einer Vorliebe für Rachmaninow - kehrt zurück in das Schloss seiner Familie. Durch die Schuld seines Großvaters war dieser Besitz einst verloren gegangen und wurde erst jetzt an die Familie Dorse zurückgegeben. Der neue Besitzer glaubt sich im Griff einer tödlichen Krankheit und erwartet nicht, das Leben im Schloss allzu lange genießen zu können.
Christian empfindet seine neue Heimat als perfekte Kulisse für seinen Verfall und seinen Tod – wie auch das weitläufige Anwesen seit Jahren dem Verfall preisgegeben wurde. Es ist den vier Dienern nicht gelungen, mehr als einen kleinen Teil des Gebäudes zu erhalten. Das isolierte Schloss hat einen verderblichen Einfluss auf Christian.
Obwohl er von sich selbst zunächst als Eindringling denkt, genießt Christian bald seine Rolle als lokaler Seigneur, genießt den Luxus und verführt eines der Dienstmädchen.
Christian hat – neben den rückständigen, abergläubischen Bauern im nahegelegenen Dorf – noch weitere Nachbarn: Die Geschwister de Lagenay, Luc und Gabrielle, die tief im Wald in einer Hütte wohnen. Beide werden gefürchtet und von den Dorfbewohnern gemieden. Jener Wald, in dem sie leben, ist auch die Heimat von Wölfen, und die Bauern sind überzeugt, dass die Wölfe und die de Lagenays ein und dasselbe sind. Es ist die Rede von einem alten Fluch - ein Fluch, für den Christians eigene Vorfahren verantwortlich sind. Ein Fluch, mit dem Christian untrennbar verbunden ist...

Der Apex-Verlag startet seine umfangreiche TANITH-LEE-Werkausgabe mit dieser klassischen, im Jahre 1981 erstmals veröffentlichten Gothic Novel, die viele trügerische Fährten legt und die den Leser wiederholt mit seitenverkehrten Spiegelbildern genre-typischer Muster überrascht. DIE KINDER DER WÖLFE – ein in Deutschland zu Unrecht lang vergessenes Meisterwerk der britischen Autorin.
Portrait
Lee, Tanith
19. September 1947, + 24. Mai 2015 Tanith Lee war eine britische Horror-, Science Fiction- und Fantasy-Schriftstellerin und Verfasserin von Drehbüchern. Sie wurde viermal mit dem World Fantasy-Award ausgezeichnet (2013 für ihr Lebenswerk) und darüber hinaus mehrfach für den Nebula- und British Fantasy-Award nominiert. Im Laufe ihrer Karriere veröffentlichte sie über 90 Romane und etwa 300 Kurzgeschichten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 348
Erscheinungsdatum 08.12.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7450-6646-3
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/2 cm
Gewicht 408 g
Auflage 8. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.