Warenkorb

Vegan-Klischee ade!

Wissenschaftliche Antworten auf kritische Fragen zu veganer Ernährung

„Vegan-Klischee ade!“ räumt auf mit den häufigsten Vorurteilen gegenüber der veganen Ernährung. Wissenschaftlich fundiert, aber allgemein verständlich, beantwortet das Buch wichtige Fragen zur Versorgung mit essentiellen Nährstoffen wie Protein, Eisen, Calcium, B12, Omega 3 und weiteren. Bei richtiger Auswahl und Zubereitung der Lebensmittel kann eine vegane Ernährung gesundheitsförderlich und effektiv in der Prävention chronisch-degenerativer Erkrankungen sein – und dieser Ratgeber zeigt worauf es dabei ankommt. Es wird erläutert, warum manche Ernährungsgesellschaften eine vegane Ernährung für alle Altersgruppen empfehlen, während andere davon abraten.

Das Buch erklärt praxisnah, wie man sich mit den vielfältigen pflanzlichen Lebensmitteln im Alltag bedarfsdeckend vegan ernährt. Klischees werden objektiv auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft und, wo nötig, widerlegt. Enthält Soja wirklich Östrogene, die Männer verweiblichen und Brustkrebs bei Frauen begünstigen? Ist zu viel Fruchtzucker durch Obst schädlich und machen kalorienreiche Nüsse dick? Schadet Gluten im Getreide und was hat es mit den angeblich toxischen Antinährstoffen in Hülsenfrüchten auf sich? All diese und viele weitere Vorurteile werden basierend auf der aktuellen Studienlage objektiv und undogmatisch erläutert. „Vegan-Klischee ade!“ klärt ernährungswissenschaftlich Interessierte über viele Mythen rund um die vegane Ernährung auf, bietet aber auch vegan lebenden Menschen neue Erkenntnisse.
Portrait
Der Wahlberliner Niko Rittenau ist studierter Ernährungsberater mit dem Fokus auf pflanzliche Ernährung. Er kombiniert seine Fähigkeiten als ausgebildeter Koch mit dem Ernährungswissen seiner akademischen Laufbahn, um Innovationen zu kreieren, bei denen guter Geschmack auf Gesundheitsbewusstsein und ­nachhaltigen Konsum trifft. Er zeigt in Vorträgen und Seminaren seine Version von bedarfsgerechter Ernährung für eine wachsende Weltbevölkerung und fördert die Achtsamkeit gegenüber ­hochwertigen Lebensmitteln.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 420
Erscheinungsdatum 14.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95575-096-1
Reihe Edition Kochen ohne Knochen
Verlag Ventil Verlag
Maße (L/B/H) 24,9/17,4/3,5 cm
Gewicht 1098 g
Auflage 6
Verkaufsrang 2128
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,80
24,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
19
0
1
0
0

Must-Buy
von einer Kundin/einem Kunden aus Mautern an der Donau am 16.03.2020

Super Buch, ein gelungener Mix aus Ernährungskunde über die Bestandteile unseres Essens und Rezepten dazu. Kann ich wirlich jedem ans Herz legen- sicher nicht nur für Veganer super interessant!

Sehr informativ!
von einer Kundin/einem Kunden aus Uster am 24.02.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der Autor stellte die neuesten Wissenschaftlichen Fakten und Statistiken zusammen und erklärt diese sehr gut mit Hilfe von Diagrammen. Empfehlenswert für alle die sich für eine gesunde Ernährung interessieren!

Bewusster essen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Fehren am 31.12.2019

Seit ich 5 Jahre alt bin ernähre ich mich vegetarisch und war mir immer sicher, dass der vegane Lebensstile übertrieben ist.... bis ich das Buch gelesen habe. Nun bin ich mir mehr denn je bewusst, welchen schädlichen Einfluss unser Konsum von tierischen Produkten auf Tier, Umwelt und schlussentlich auch auf uns hat. Das Buch h... Seit ich 5 Jahre alt bin ernähre ich mich vegetarisch und war mir immer sicher, dass der vegane Lebensstile übertrieben ist.... bis ich das Buch gelesen habe. Nun bin ich mir mehr denn je bewusst, welchen schädlichen Einfluss unser Konsum von tierischen Produkten auf Tier, Umwelt und schlussentlich auch auf uns hat. Das Buch hat mir gezeigt, wie wir alle auf pflanzlichem und sogar gesünderem Weg sämtlichte Nährstoffe abdecken können. Tierleid und Menschen, die hungern wird von uns direkt beeinflusst. Ich hoffe dass das Buch möglichst vielen die Augen öffnen kann