Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

King of New York

New York Royals 1

(69)
Max King ist der König der Wall Street. Ganz New York liegt ihm zu Füßen.

Fast ganz New York. Denn nach Feierabend gibt seine Tochter Amanda den Ton an. Seit sie bei ihm wohnt, sind Familie und Firma zwei strikt getrennte Welten - für etwas Anderes ist in seinem Herzen kein Platz.

Bis er Harper trifft. Seine neue Mitarbeiterin bringt ihn jeden Tag um den Verstand und nachts um den Schlaf. Und als er ihr eines Abends im Aufzug zu seinem Penthouse begegnet - und sie küsst -, geschieht, was er um jeden Preis vermeiden wollte: Seine beiden Welten prallen unwiderruflich aufeinander!

"Erotisch und herzzerbrechend zugleich!" USA Today

Band 1 der sinnlich-heißen Kings-of-New-York-Reihe von USA-Today-Bestseller-Autorin Louise Bay
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 341 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 29.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783736307759
Verlag LYX.digital
Dateigröße 451 KB
Übersetzer Anja Mehrmann
Verkaufsrang 326
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von New York Royals

  • Band 1

    91569215
    King of New York
    von Louise Bay
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    91569216
    Park Avenue Prince
    von Louise Bay
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Drama, Leidenschaft, Humor - was braucht es an einem stürmischen Herbstsonntag mehr?Vielleicht eine Tasse Tee und ein Stück Kuchen. Aber das lässt sich ja wunderbar kombinieren! Drama, Leidenschaft, Humor - was braucht es an einem stürmischen Herbstsonntag mehr?Vielleicht eine Tasse Tee und ein Stück Kuchen. Aber das lässt sich ja wunderbar kombinieren!

Denise Leopold, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Eine Mischung aus "Shades of Grey" und "Crossfire". Unterhaltsam, humorvoll und perfekt für ein verregnetes Wochenende... Eine Mischung aus "Shades of Grey" und "Crossfire". Unterhaltsam, humorvoll und perfekt für ein verregnetes Wochenende...

K. Meyer, Thalia-Buchhandlung Halle

Hier bekommt man KOPFKINO serviert.
Mit Drama, Spannung und Leidenschaft.
Und am Ende ist die Liebe stärker!! Wunderschön
Hier bekommt man KOPFKINO serviert.
Mit Drama, Spannung und Leidenschaft.
Und am Ende ist die Liebe stärker!! Wunderschön

„Ein guter Dirty-Office-Roman“

Julie Schweimanns, Thalia-Buchhandlung Velbert

King of New York ist ein guter Dirty-Office-Roman, der sympathische Charaktere bietet. Er ist sehr erotisch geschrieben, hat jedoch auch eine gute Story und sorgt für viel Spaß beim Lesen. Wer auf der Suche nach einem kurzweiligen Erotikroman ist, ist hier definitiv richtig! King of New York ist ein guter Dirty-Office-Roman, der sympathische Charaktere bietet. Er ist sehr erotisch geschrieben, hat jedoch auch eine gute Story und sorgt für viel Spaß beim Lesen. Wer auf der Suche nach einem kurzweiligen Erotikroman ist, ist hier definitiv richtig!

Julia Weckmüller, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Das knistert! Sehr überzeugend, mit Situationskomik gespickt, nicht zu platt. Perfekt für verregnete Septemberabende. Das knistert! Sehr überzeugend, mit Situationskomik gespickt, nicht zu platt. Perfekt für verregnete Septemberabende.

A. Brück, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Ein erotischer Roman der alten Schule. Die Dinge werden beim Namen genannt und es geht heiß her. Für mich war es richtig gutes Kopfkino. Ein erotischer Roman der alten Schule. Die Dinge werden beim Namen genannt und es geht heiß her. Für mich war es richtig gutes Kopfkino.

Marianne Boron, Thalia-Buchhandlung Bremen

Schöne Liebesgeschichte - unterhaltsam, erotisch und mit viel Charme! Schöne Liebesgeschichte - unterhaltsam, erotisch und mit viel Charme!

Sandra Görlitzer, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Nette, lockere Unterhaltung, aber auch nicht mehr. Leider hat mich die Story nicht überzeugt und die gesamte Handlung war sehr vorhersehbar. Trotzdem gut zu lesen "für nebenbei". Nette, lockere Unterhaltung, aber auch nicht mehr. Leider hat mich die Story nicht überzeugt und die gesamte Handlung war sehr vorhersehbar. Trotzdem gut zu lesen "für nebenbei".

Eine leichte, lustige, komplizierte und leidenschaftliche Liebesgeschichte, die zwischen dem King of New York von der Wall Street und einer aufstrebenden jungen Frau spielt. Eine leichte, lustige, komplizierte und leidenschaftliche Liebesgeschichte, die zwischen dem King of New York von der Wall Street und einer aufstrebenden jungen Frau spielt.

Stefanie Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hof

Wieder ein neuer Roman für alle, die auf leidenschaftliche Liebesromane stehen. Zwei Welten treffen aufeinander. Fiebert mit Max und Harper mit. Wird aus Leidenschaft Liebe? Wieder ein neuer Roman für alle, die auf leidenschaftliche Liebesromane stehen. Zwei Welten treffen aufeinander. Fiebert mit Max und Harper mit. Wird aus Leidenschaft Liebe?

„Schöne Lovestory“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Max King ist knallharter Geschäftsführer seines Unternehmens. Zuhause gibt jedoch seine Tocher den Ton an und hält ihn auf Trab. Zwanghaft versucht er sein Privatleben von seinem Geschäftlichen zu trennen. Das gelingt ihm bislang ganz gut, bis er Harper einstellt- die ihn mit ihrem Aussehen und der forschen Art reizt.

Max King ist knallharter Geschäftsführer seines Unternehmens. Zuhause gibt jedoch seine Tocher den Ton an und hält ihn auf Trab. Zwanghaft versucht er sein Privatleben von seinem Geschäftlichen zu trennen. Das gelingt ihm bislang ganz gut, bis er Harper einstellt- die ihn mit ihrem Aussehen und der forschen Art reizt.

„Nach diesem Buch möchte man seinen eigenen Max King haben“

Sara Pflanz, Thalia-Buchhandlung Berlin

Dieses Buch hat mich positiv überrasch! Ich muss zugeben, ich hätte nicht gedacht, dass ich Max King so toll finden werde. Am meisten mochte ich ihn in der Rolle des Vaters eine Pubertierenden 14 Jährigen. Auch Harper fand ich toll, sie weiß was sie will und wie sie es kriegt. Die Dynamik zwischen Harper und King war auch sehr stimmig. Im Großen und Ganzen, ein sehr zu empfehlendes Romance Buch! Dieses Buch hat mich positiv überrasch! Ich muss zugeben, ich hätte nicht gedacht, dass ich Max King so toll finden werde. Am meisten mochte ich ihn in der Rolle des Vaters eine Pubertierenden 14 Jährigen. Auch Harper fand ich toll, sie weiß was sie will und wie sie es kriegt. Die Dynamik zwischen Harper und King war auch sehr stimmig. Im Großen und Ganzen, ein sehr zu empfehlendes Romance Buch!

Isabel Rott, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Eine schöne Liebesgeschichte.
Die Protagonistin ist zuerst etwas unsympathisch, dass lässt aber schnell nach.
Das Ende hat mich zu Tränen gerührt.
Eine schöne Liebesgeschichte.
Die Protagonistin ist zuerst etwas unsympathisch, dass lässt aber schnell nach.
Das Ende hat mich zu Tränen gerührt.

„Leider etwas oberflächlich, trotzdem ganz nett“

Michelle Gomez, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Ein leichter, sehr leidenschaftlicher Roman, dem es, trotz des eingebauten Dramas, etwas an Tiefgang fehlt. Die Chemie zwischen den beiden Protagonisten, die witzigen Dialoge und die Tochter von Max konnten das zum Teil ausgleichen, jedoch blieben die anderen Nebencharacktere leider etwas blass. Wer einen leichten, erotischen Schmöker sucht, ohne viel emotionalen Tiefgang, der ist hier richtig! Ein leichter, sehr leidenschaftlicher Roman, dem es, trotz des eingebauten Dramas, etwas an Tiefgang fehlt. Die Chemie zwischen den beiden Protagonisten, die witzigen Dialoge und die Tochter von Max konnten das zum Teil ausgleichen, jedoch blieben die anderen Nebencharacktere leider etwas blass. Wer einen leichten, erotischen Schmöker sucht, ohne viel emotionalen Tiefgang, der ist hier richtig!

Fiona Pellehn, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Schlagfertig und humorvoll wickeln die Figuren den Leser um den Finger. Daddy Cool? Nix da, dieses Buch macht den diesjährigen sommerlichen Temperaturen ordentlich Konkurrenz! Schlagfertig und humorvoll wickeln die Figuren den Leser um den Finger. Daddy Cool? Nix da, dieses Buch macht den diesjährigen sommerlichen Temperaturen ordentlich Konkurrenz!

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Max will Arbeit und Privatleben um jeden Preis trennen, doch sie prallen immer wieder aufeinander. Romantische und erotische Geschichte die Begeistert! Eines meiner Highlights! Max will Arbeit und Privatleben um jeden Preis trennen, doch sie prallen immer wieder aufeinander. Romantische und erotische Geschichte die Begeistert! Eines meiner Highlights!

„Sehr gelungen!“

Antonia König, Thalia-Buchhandlung Peine

Eine erotische, aber auch zugleich romantische Liebesgeschichte.
Ein Vater, der alles für seine Tochter tun würde und beruflich und privat strickt trennt. Bis er seiner neuen Mitarbeiterin begegnet.
Wie ich finde, ein sehr gelungenes Buch. Die beiden Charaktere sind einen sehr sympathisch, auch wenn man dies am Anfang bei Max nicht denkt.
Klasse!
Eine erotische, aber auch zugleich romantische Liebesgeschichte.
Ein Vater, der alles für seine Tochter tun würde und beruflich und privat strickt trennt. Bis er seiner neuen Mitarbeiterin begegnet.
Wie ich finde, ein sehr gelungenes Buch. Die beiden Charaktere sind einen sehr sympathisch, auch wenn man dies am Anfang bei Max nicht denkt.
Klasse!

„Der 1. Band von Louise Bay!“

Nadine Hampf, Thalia-Buchhandlung Essen

Max King trennt Arbeit und Familie strikt. Er möchte seine warme Seite als Familienvater nicht der Welt zeigen und schon gar nicht seiner neuen Mitarbeiterin Harper. Sie geht ihm nämlich mächtig unter die Haut und als Harper dann noch auf seine Tochter trifft, fängt das ganze Chaos erst an! Max King trennt Arbeit und Familie strikt. Er möchte seine warme Seite als Familienvater nicht der Welt zeigen und schon gar nicht seiner neuen Mitarbeiterin Harper. Sie geht ihm nämlich mächtig unter die Haut und als Harper dann noch auf seine Tochter trifft, fängt das ganze Chaos erst an!

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Max ist ein richtiger Arschlochchef, findet zumindest Harper. Aber trotzdem sind die Beiden magisch voneinander angezogen. Aber kann ein Verhältnis mit dem Chef gut gehen ? Max ist ein richtiger Arschlochchef, findet zumindest Harper. Aber trotzdem sind die Beiden magisch voneinander angezogen. Aber kann ein Verhältnis mit dem Chef gut gehen ?

„King of New York “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Obwohl die Thematik wirklich nichts neues ist, hat mir das Buch "King of New York" wirklich gut gefallen.
Die Charaktere sind mir alle sehr sympatisch und man kann das Verhalten von jedem nachvollziehen. Zwischen Max und Harper knistert es die ganze Zeit gewaltig, auch wenn sie sich gegenseitig an die Gurgel springen wollen. Die beiden sind so leidenschaftlich und erotisch. Louise Bay beschreibt ihre erotischen Szenen sehr sinnlich und anschaulich, zieht aber nichts zu sehr in die Länge.
Alles in allem hat sich das Buch toll und zügig lesen lassen und es hat viel Spaß gemacht mehr über die beiden zu erfahren und sich mit ihnen zu verlieben. Mir gefallen besonders die Kapitel in denen Amanda eine Rolle spielt, da sie ein tolles Mädchen mit einem ziemlichen Dickkopf ist, was regelmäßig zu lustigen Auseinandersetzungen mit ihrem Dad führt.
Obwohl die Thematik wirklich nichts neues ist, hat mir das Buch "King of New York" wirklich gut gefallen.
Die Charaktere sind mir alle sehr sympatisch und man kann das Verhalten von jedem nachvollziehen. Zwischen Max und Harper knistert es die ganze Zeit gewaltig, auch wenn sie sich gegenseitig an die Gurgel springen wollen. Die beiden sind so leidenschaftlich und erotisch. Louise Bay beschreibt ihre erotischen Szenen sehr sinnlich und anschaulich, zieht aber nichts zu sehr in die Länge.
Alles in allem hat sich das Buch toll und zügig lesen lassen und es hat viel Spaß gemacht mehr über die beiden zu erfahren und sich mit ihnen zu verlieben. Mir gefallen besonders die Kapitel in denen Amanda eine Rolle spielt, da sie ein tolles Mädchen mit einem ziemlichen Dickkopf ist, was regelmäßig zu lustigen Auseinandersetzungen mit ihrem Dad führt.

Viktoria Struth, Thalia-Buchhandlung Bremen

Zwei Welten , Arbeit und Familie , steht voneinander zu trennen ist für Max die härteste Aufgabe in seinem Leben. Doch seine neue Angestellte bringt einiges durcheinander! Zwei Welten , Arbeit und Familie , steht voneinander zu trennen ist für Max die härteste Aufgabe in seinem Leben. Doch seine neue Angestellte bringt einiges durcheinander!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Lübeck

Ein flüssiger Roman in dem es nicht nur um das eine geht. Bis zum Schluss fiebert man mit Max und Harper mit. Ein flüssiger Roman in dem es nicht nur um das eine geht. Bis zum Schluss fiebert man mit Max und Harper mit.

Friederike Barf, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Leider etwas vorhersehbar aber nichts desto trotz großartig. Total flüssig liest man die 300 Seiten einfach weg. Trotz bravem Sex mehr Erotik als in so manch anderen Büchern. Leider etwas vorhersehbar aber nichts desto trotz großartig. Total flüssig liest man die 300 Seiten einfach weg. Trotz bravem Sex mehr Erotik als in so manch anderen Büchern.

Nancy Nguyen, Thalia-Buchhandlung Plauen

Ich habe dieses Buch verschlungen. Max und Harper sind großartige Charaktere. Ein Buch voller Charme, humorvoller Dialoge, Drama und prickelnder Erotik. Absolute Leseempfehlung! Ich habe dieses Buch verschlungen. Max und Harper sind großartige Charaktere. Ein Buch voller Charme, humorvoller Dialoge, Drama und prickelnder Erotik. Absolute Leseempfehlung!

Lisa Leibrandt, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

AWWWW!! Max ist einfach unglaublich, auch wenn er erst sehr unsympatisch wirkt. Einfach eine tolle Kombination aus vielen Komponenten die zusammen einfach nur Spaß machen! AWWWW!! Max ist einfach unglaublich, auch wenn er erst sehr unsympatisch wirkt. Einfach eine tolle Kombination aus vielen Komponenten die zusammen einfach nur Spaß machen!

Christiane Koch, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Das Buch geht Im Meer der Auswahl dieses Genre unter und ist alles andere als etwas Besonderes. Das Buch geht Im Meer der Auswahl dieses Genre unter und ist alles andere als etwas Besonderes.

Lisa Dauch, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Max King hat immer alles unter Kontrolle. Arbeit und Privatleben werden strikt getrennt. Aber gegen die Liebe ist selbst der "König von NY" machtlos. Romantisch, witzig, locker... Max King hat immer alles unter Kontrolle. Arbeit und Privatleben werden strikt getrennt. Aber gegen die Liebe ist selbst der "König von NY" machtlos. Romantisch, witzig, locker...

Stefanie Weinzierl, Thalia-Buchhandlung Passau

Erotische aber auch romantische Liebesgeschichte über ein Mitarbeiter-Chef-Verhältnis mit vielen Höhen und Tiefen. Witzige Neckereien und heiße Liebesszenen inklusive. Erotische aber auch romantische Liebesgeschichte über ein Mitarbeiter-Chef-Verhältnis mit vielen Höhen und Tiefen. Witzige Neckereien und heiße Liebesszenen inklusive.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
69 Bewertungen
Übersicht
22
28
16
2
1

sehr gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Ich bin sehr begeistert von diesen Buch, hab es in 2 Tagen gelesn, konnte nicht aufhören ! Ich kann dieses Buch nur entfehlen.

Eine schöne Love-Story mit Klischee, aber ein Bad-Boy, der keiner ist...
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidenrod am 06.10.2018
Bewertet: Einband: Paperback

?King of New York? bietet dem Leser eine fesselnde Love-Story, voller Emotionen, Leidenschaft und mit einem wunderschönen Happy-End. Zu den Hauptprotagonisten konnte ich direkt eine Verbindung aufbauen, auch wenn Max anfangs etwas widerlich zu allen ist. Max versucht sein Privat- und Berufsleben strickt zu trennen, da er seine Tochter... ?King of New York? bietet dem Leser eine fesselnde Love-Story, voller Emotionen, Leidenschaft und mit einem wunderschönen Happy-End. Zu den Hauptprotagonisten konnte ich direkt eine Verbindung aufbauen, auch wenn Max anfangs etwas widerlich zu allen ist. Max versucht sein Privat- und Berufsleben strickt zu trennen, da er seine Tochter Amanda beschützen möchte. Das er das nicht immer wirklich unter einen Hut bekommt ist vorhersehbar und seine typische Teenager Tochter sorgt für einige amüsante Stellen im Buch. Amanda lockert die Stimmung immer wieder auf und man schließt sie direkt ins Herz. Dadurch bekommt der Leser auch eine bessere Verbindung zu Max, was die Autorin wirklich geschickt gemacht hat. Auch Harper hat mir direkt gut gefallen, sie ist mir direkt sympathisch gewesen und ich konnte mich gut in sie und ihre Handlungen hineinversetzen. Beide Hauptprotagonisten waren impulsiv und sehr emotional, wodurch ich das Buch quasi verschlungen habe. Louise´s Schreibstil ist wunderbar flüssig und lockt beim Leser so manches Kopfkino hervor. Die erotischen Szenen waren ebenfalls sehr stark vertreten, wenn auch manchmal einen Touch zu viel. Leider kam hierbei Max Bad-Boy Image nicht zur Geltung, was mich etwas enttäuscht hat. Allgemein wurde er ganz anders beschrieben, als es eigentlich der Fall ist - kein Bad-Boy sondern charmanter Familienvater. Die Harmonie zwischen Haupt- und Nebencharakteren sowie der Handlung, haben das aber mehr als wett gemacht, auch wenn es zwischendurch etwas klischeehaft wurde und die Handlung mit der Zeit vorhersehbar wird.

King of New York
von Chrissi die Büchereule am 18.09.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Max King ist der König der Wall Street. Ganz New York liegt ihm zu Füßen. Fast ganz New York. Denn nach Feierabend gibt seine Tochter Amanda den Ton an. Seit sie bei ihm wohnt, sind Familie und Firma zwei strikt getrennte Welten ? für etwas Anderes ist in seinem Herzen... Max King ist der König der Wall Street. Ganz New York liegt ihm zu Füßen. Fast ganz New York. Denn nach Feierabend gibt seine Tochter Amanda den Ton an. Seit sie bei ihm wohnt, sind Familie und Firma zwei strikt getrennte Welten ? für etwas Anderes ist in seinem Herzen kein Platz. Bis er Harper trifft. Seine neue Mitarbeiterin bringt ihn jeden Tag um den Verstand und nachts um den Schlaf. Und als er ihr eines Abends im Aufzug zu seinem Penthouse begegnet ? und sie küsst ?, geschieht, was er um jeden Preis vermeiden wollte: Seine beiden Welten prallen unwiderruflich aufeinander! Das Cover machte mich neugierig und auch die Beschreibung fand ich sehr ansprechend. Harper ist liebevoll und eine nette Frau, die man sofort in sein Herz schließt, sie wirkt so lebendig , sie lernt Amanda kennen und ist so lieb zu ihr, da weiß sie noch nicht das es Max Kings Tochter ist. Die Beziehung zwischen Max und seinen Schwestern und seiner Tochter wird sehr genau beschrieben, auch die Beziehung die Harper und Amanda sich aufbauen. Ich konnte mich da richtig hineinversetzten. Man merkte richtig die Sehnsüchte die Harper hat, weil sie nie so einen Vater hatte wie Max, der für sie immer da war. Amanda ist ein typischer Teenager und sie macht das Buch zu was besonderen, durch sie kommt Sonne und Leben in das Buch. Max mochte ich auch von Anfang an ein Geschäftsmann aber mit weichem Kern. Ein Kerl zum Verlieben! Haper und Max da weiß ich nun gar nicht was ich sagen soll, da fehlte mir etwas die Leidenschaft die Seele miteinander, da war mir die Anziehungskraft zu oberflächlich dargestellt. Dies ist noch Steigerungsfähig, da es erst der erste Band einer 5-teilige Reihe ist, kann ja noch mehr kommen. Die kleinen Geschichten,der unterschiedlichen Charaktere,die das Leben schreibt waren, waren gut und ich habe das Buch auch in einem Rutsch durchgelesen. Diese Familie zeigt was Zusammenhalt ist und wichtig im Leben. Bin gespannt auf denn nächsten Band.