King of New York

New York Royals Band 1

Louise Bay

(89)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • King of New York

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook

ab 0,00 €

Accordion öffnen
  • XXL-Leseprobe: King of New York

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    0,00 €

    ePUB (LYX)
  • King of New York

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Hörbuch (CD)

11,89 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Max King ist der König der Wall Street. Ganz New York liegt ihm zu Füßen.

Fast ganz New York. Denn nach Feierabend gibt seine Tochter Amanda den Ton an. Seit sie bei ihm wohnt, sind Familie und Firma zwei strikt getrennte Welten - für etwas Anderes ist in seinem Herzen kein Platz.

Bis er Harper trifft. Seine neue Mitarbeiterin bringt ihn jeden Tag um den Verstand und nachts um den Schlaf. Und als er ihr eines Abends im Aufzug zu seinem Penthouse begegnet - und sie küsst -, geschieht, was er um jeden Preis vermeiden wollte: Seine beiden Welten prallen unwiderruflich aufeinander!

"Erotisch und herzzerbrechend zugleich!" USA Today

Band 1 der sinnlich-heißen Kings-of-New-York-Reihe von USA-Today-Bestseller-Autorin Louise Bay

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 341 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 29.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783736307759
Verlag LYX
Originaltitel King of Wall Street
Dateigröße 451 KB
Übersetzer Anja Mehrmann
Verkaufsrang 731

Weitere Bände von New York Royals

Buchhändler-Empfehlungen

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Bei gut gebauten Männern in Maßanzügen kann Frau schon mal schwach werden - auch wenn es der eigene Chef ist. Harper, neu in der Firma, ist nicht auf den Mund gefallen & nimmt sich, was sie will, und so oft sie will. Sexy Story mit sympathischen Helden & toller Situationskomik.

Unterhaltsame Lektüre für zwischendurch

P. Haas, Thalia-Buchhandlung Bremen

Der Roman von Louise Bay macht auf jeden Fall Spaß. Die Charaktere sind liebevoll beschrieben und die Liebesgeschichte ist sehr schön. Perfekt für den Urlaub geeignet.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
89 Bewertungen
Übersicht
31
36
19
2
1

enttäuschend
von buecherpinguin_ am 11.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Spoilerfrei +++++++++++++++++++++++++++++ Max King ist der König der Wall Street. Seit seine Tochter Amanda bei ihm wohnt, sind Familie und Firma zwei getrennte Welten, für etwas anderes ist in seinem Herzen kein Platz. Das gilt solange bis er Harper trifft. Sie ist seine neue Mitarbeiterin, bringt ihn tagsüber um den Verstan... Spoilerfrei +++++++++++++++++++++++++++++ Max King ist der König der Wall Street. Seit seine Tochter Amanda bei ihm wohnt, sind Familie und Firma zwei getrennte Welten, für etwas anderes ist in seinem Herzen kein Platz. Das gilt solange bis er Harper trifft. Sie ist seine neue Mitarbeiterin, bringt ihn tagsüber um den Verstand und nachts um den Schlaf. Harper ist glücklich endlich eine Wohnung in Manhattan doch ihr neuer Nachbar bringt sie um den Schlaf, als sie sich eines Tages beschweren möchte, steht niemand geringeres als Max King in der Tür.. +++++++++++++++++++++++++++++++++++ Wo soll ich nur anfangen? Durch den Klappentext hatte ich mich auf eine erfrischende Geschichte zwischen Chef und Angestellte gefreut, das war aber überhaupt nicht der Fall. Im Grunde geht es um Chef und Angestellte, aber das Thema wird einfach Tod geschwiegen. Auch fand ich Harper und Max total merkwürdig, jeder mit gesundem Menschenverstand küsst doch nicht seinen Chef und geht dann auch noch mit ihm ins Bett? Und warum wiederholt sich das so häufig? Sie müssten doch beide wissen, dass es nicht gut gehen kann. Und Entschuldigung aber was waren das für Sexszenen? Gott diese Ausdrücke… das hatte nichts mit Erotik zu tun, sondern war einfach nur geschmacklos. Der Schreibstil, der Autorin, war mittelmäßig, was bestimmt auch durch die Ausdrücke sein könnte. Wenn ich drüber nachdenke, würde ich das Buch kein zweites Mal lesen, jedoch werde ich die Reihe weiter lesen. Dennoch keine Empfehlung.

Ein wirklich sehr prickelnder Roman, den man zwischendurch wundervoll genießen kann
von Erotik Geschichten Buchblog am 17.12.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe mir das Hörbuch innerhalb von ein paar Tagen angehört, weil es einfach nur wundervoll gemacht war. Die Story ist sexy, die Protagonisten sehr unterhaltsam und individuell. Ein Milliardär, der Privatleben und Berufliches trennen will. Und seine Angestellte, die im selben Haus wie er wohnt und bei ihm anklopft, weil seine... Ich habe mir das Hörbuch innerhalb von ein paar Tagen angehört, weil es einfach nur wundervoll gemacht war. Die Story ist sexy, die Protagonisten sehr unterhaltsam und individuell. Ein Milliardär, der Privatleben und Berufliches trennen will. Und seine Angestellte, die im selben Haus wie er wohnt und bei ihm anklopft, weil seine Bettgeschichten zu laut sind. Erotisch, witzig und spritzig!

Es hat etwas an sich...
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 21.11.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Auftakt von etwas Großem . Max King ist der Typ Mann: Erfolgreich, Selbstbestimmt und ein begehrter Junggeselle. Seid Jahren existiert zwei Welten um ihn herum. Seine Arbeitswelt und die Welt in der es seine Tochter gibt. Sie ist der Mittelpunkt seiner Welten, die er strickt zu trennen vermag. Bis er seine neue Angestellte ... Der Auftakt von etwas Großem . Max King ist der Typ Mann: Erfolgreich, Selbstbestimmt und ein begehrter Junggeselle. Seid Jahren existiert zwei Welten um ihn herum. Seine Arbeitswelt und die Welt in der es seine Tochter gibt. Sie ist der Mittelpunkt seiner Welten, die er strickt zu trennen vermag. Bis er seine neue Angestellte Harper kennenlernt. Sie ist der Grund, warum er sich im Büro nicht mehr konzentrieren kann und als sie dann auch noch seine Nachbarin zu sein scheint ist es um seine Selbstbeherrschung geschehen. Seine Welten beginnen aufeinander zu prallen und die Grenzen verschwimmen. Harper und Max sind zwei wunderbare Charaktere. Harper, die unschuldige und schlaue frisch gebackene College Absolventin und der kalte berechnende Wall Street Boss Max. Zwei Welten die unmittelbar aufeinander zu prallen scheinen. Doch sie waren sich schon immer näher als sie dachten. Die Chemie zwischen den beiden bringt einen um den Verstand. Es ist wie eine liebe auf den ersten blick, die einfach ihre Zeit braucht. Vor allem Max gefällt mir als Charakter wirklich sehr gut. Ich liebe seine zwei Seiten, die des Wall Street Bosses und die Seite des liebenswürdigen Vater der versucht seine Teenager Tochter zu bändigen. Dabei verliert er den blick über das wesentliche und das was wirklich mit seinem Herzen passiert, das er gerade zu verlieren scheint. Harper hingegen scheint im ersten Moment ein sehr strukturiertes und fleißiges Mädchen zu sein. Doch im laufe des Romans erkennt man immer mehr, wie durcheinander sie und ihre Gefühle sind. Nicht nur das sie sich auf eine stürmische Liebelei mit Max einlässt, nein auch das ihr Vater, mit dem sie nichts zu tun haben will, sich immer wieder in ihr Leben zu schleichen scheint. Die beiden Charaktere ergänzen sich wunder und ihr Liebe zu einander ist wie ein Rubbellos: Es wird langsam sichtbar und beginnt mit einem schnellen klaren Kratzer. Der Erzählstil der Autorin ist meiner Meinung nach sehr schön zu lesen. Sie bringt den Verlauf der Geschichte sehr flüssig rüber. Leider finde ich das die erste Erotik Szene sehr plötzlich und unüberlegt rüber kommt. Mich als Leser hat die Szene verwirrt und war irgendwie nicht am richtigen Platz. Es gab zuvor kaum Anzeichen darauf das dies passieren würde. Auch Harper finde ich als Charakter sehr unberechenbar, was sich einfach im Schreibstil der Autorin wieder findet. Dennoch ist dieses Buch ein wirklich sehr toller Romane, perfekt für einen entspannten Urlaub. Die Charaktere sind sehr überzeugen und sind beide eine Art für sich und sehr interessant. Alleine das Cover verspricht dem Leser eine aufregende Geschichte und hat dennoch etwas geheimnisvolles an sich. Ich würde das Buch auf jeden fall nochmal lesen und kann es einfach nur weiter empfehlen. Jedoch ist es nichts für jemanden der plötzliche Überraschende und schnell wendende Szenen mag. Vor allem das der Rote Faden in dem Roman die Vater Tochter Beziehung zu sein scheint finde ich sehr spannend und auch interessant. Das Buch verspricht auf jeden fall Spaß und Erotik gepaart mit männlicher Dominanz.


  • Artikelbild-0