Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Bunker

Roman

(2)
"Der Bunker ist mein Lebensscharnier. Ohne ihn wäre ich nicht in die Eifel gekommen."

Er galt als das bestgehütete Geheimnis der Bundesrepublik: der Bunker der Bundesregierung. Abgeschirmt von der Öffentlichkeit, tief in den Weinbergen an der Ahr, plante man den Fall "Rot". Ein neunzehn Kilometer langes Tunnelsystem war bereit, im Ernstfall den führenden Politikern des Landes Zuflucht vor dem Atomkrieg zu bieten. Von hier aus sollten zehntausend Beamte Deutschland weiterregieren. Als Reporter hat sich Michael Preute im Jahr 1983 aufgemacht, um die Geheimnisse dieses Bauwerks zu lüften. Er kam in die Eifel und ging nicht mehr von hier fort. Er wurde zu Jacques Berndorf, dem meistgelesenen deutschen Kriminalschriftsteller. Dieses Buch erzählt die faszinierende Geschichte eines Mannes auf Spurensuche. Eine, die ihn tief in die Unterwelt führte und unvorstellbar absurde Details deutscher Geschichte zutage förderte. Das Buch war im Jahr 1984 buchstäblich der Geburtshelfer für die erfolgreichste Regionalkrimireihe aller Zeiten: der Eifel-Krimis von Jacques Berndorf.
Portrait
Jacques Berndorf (eigentlich Michael Preute), 1936 in Duisburg geboren, studierte zunächst Medizin, wandte sich dann aber dem Journalismus zu. Er arbeitete als Gerichtsreporter, wurde Chef vom Dienst und Chefredakteur und verfasste zahlreiche Sachbücher, ehe er unter dem Pseudonym Jacques Berndorf zum erfolgreichsten Krimiautor Deutschlands avancierte. Zuletzt erschienen »Ein guter Mann« und »Eifel-Kreuz«. Jacques Berndorf lebt in Dreis-Brück.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 220 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783954414239
Verlag KBV Verlags- & Medien GmbH
Dateigröße 806 KB
Verkaufsrang 16.708
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Es war einmal ein Bunker in der Eifel...“

Markus Kowal, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Tief unter der Eifel liegt ein gigantischer Bunker! Hier entdeckt der Journalist Michael Preute im Jahr 1983 ein Tunnelsystem, in dem die höchsten deutschen Politiker den Atomkrieg überstehen sollten. Ein faszinierender Einblick von dem Autor, der später als Jacques Berndorf die Eifel im ganzen Land berühmt gemacht hat! Tief unter der Eifel liegt ein gigantischer Bunker! Hier entdeckt der Journalist Michael Preute im Jahr 1983 ein Tunnelsystem, in dem die höchsten deutschen Politiker den Atomkrieg überstehen sollten. Ein faszinierender Einblick von dem Autor, der später als Jacques Berndorf die Eifel im ganzen Land berühmt gemacht hat!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0