Warenkorb
 

Der Holcroft-Vertrag

40 Jahre nach Kriegsende soll die unvorstellbare Summe von 40 Milliarden Dollar an den deutschstämmigen New Yorker Architekten Noel Holcroft übergehen, dessen Vater einer der Finanzberater Hitlers gewesen war. Das Geld soll dazu dienen, Opfer des Holocausts zu unterstützen. Doch bei seiner Reise von Genf über New York nach London werden immer wieder Attentate auf sein Leben versucht. Alsbald wird Holcroft klar: Das Vererben des Geldes an ihn ist lediglich ein teuflischer Plan seines Vaters und dessen Schergen: Tatsächlich soll es dazu dienen, ein Viertes Reich zu schaffen. Nach einem Erfolgsroman von Robert Ludlum realisierte John Frankenheimer mit gewohnt professionellem Auge einen typisch kompetenten Actionthriller mit politischem Touch, der seinen unbedarften Helden um den halben Erdball führt. Michael Caine, der erst kurz vor Drehstart für den abgesprungenen Star James Caan einsprang, fühlt sich in dem Verschwörungsthriller nach Maß sichtlich wohl in der für ihn ungewöhnlichen Rolle des Amerikaners, der einem fürchterlichen Geheimnis auf die Spur kommt und selbst in den engsten Vertrauten Verräter befürchten muss.
Portrait
Der Schauspieler und Schriftsteller Mario Adorf wurde 1930 in Zürich geboren. Er verbrachte seine Kindheit und Jugend in Mayen bei Koblenz und studierte später Philologie und Theaterwissenschaften. Von 1953 bis 1955 besuchte er die Otto-Falckenberg-Schule in München und war bis 1962 an den Münchener Kammerspielen beschäftigt. Inzwischen hat Mario Adorf über 100 Filme im In- und Ausland gedreht und Engagements an ungezählten Theaterbühnen gehabt. Zu seinen wichtigsten Filmen gehören "Nachts, wenn der Teufel kam", "Die verlorene Ehre der Katharina Blum" von Volker Schlöndorff und "Lola" von Rainer Werner Fassbinder. Für herausragende Verdienste um den deutschen Film wurde Mario Adorf mit dem Deutschen Filmpreis 2004 ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 08.03.2018
Regisseur John Frankenheimer
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4020628768133
Genre Thriller
Studio Explosive Media
Originaltitel The Holcroft Covenant
Spieldauer 108 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Englisch: DD 2.0, Deutsch: DD 2.0
Produktionsjahr 1985
Film (DVD)
13,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.