Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Dich zu haben ist nie genug (Für Immer, #4)

Für Immer

(7)

Während Cayson mit der Entscheidung ringt, wo er sein Medizinstudium antreten soll, fällt ihm Slades seltsames Verhalten auf. Er ist nie dort, wo er behauptet zu sein und es ist klar, dass er irgendwas verheimlicht. Cayson ist sich sicher, dass er eine Freundin hat und je mehr Slade es leugnet, desto verletzter ist Cayson. Warum sagt ihm Slade nicht die Wahrheit? Er beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen und findet etwas heraus, das er nicht erwartet hätte… vor allem nicht von Slade.

Trinity hält ihre Beziehung mit Slade geheim, aber als Skye ihr ein Date mit einem Freund verschafft, kann sie nicht ablehnen. Slade ist rasend vor Eifersucht und weigert sich, Trinity zu dem Date gehen zu lassen. Aber Trinity weiß, dass sie den Anschein aufrecht erhalten muss. Während sie auf dem Date ist, taucht Slade auf. Das wird ihre Beziehung für immer verändern.

Roland kann seine Schuldgefühle Jasmine gegenüber nicht überwinden. Während er sich einerseits schon schrecklich fühlt, weil er seinen Kumpel verletzt hat, ist es noch schlimmer für ihn, wie er Jasmine behandelt hat. Entschlossen, es wieder zu richten, überredet er sie, mit ihm auf ein Date zu gehen — ein richtiges diesmal.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 15.02.2018
Sprache Deutsch
EAN 9781386029359
Verlag E. L. Todd
Dateigröße 439 KB
Verkaufsrang 3.543
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Es wird immer spannender
von LovleyReader am 08.07.2018

Weiter geht?s mit unseren Lieblingen. Cayson ringt mit sich und den zu treffenden Entscheidungen. Trinity und Slade kommen sich immer näher aber nur hinter verschlossenen Türen und Roland kämpft mit seinen Schuldgefühlen. Die Geschichte geht weiter und es bleibt richtig spannend. Ich kann den nächsten Teil nie schnell genug... Weiter geht?s mit unseren Lieblingen. Cayson ringt mit sich und den zu treffenden Entscheidungen. Trinity und Slade kommen sich immer näher aber nur hinter verschlossenen Türen und Roland kämpft mit seinen Schuldgefühlen. Die Geschichte geht weiter und es bleibt richtig spannend. Ich kann den nächsten Teil nie schnell genug anfangen. Eine großartige Autorin

Dich zu haben ist nie genug
von Elke Roidl aus Herschbach am 29.06.2018

Slade und Trinity leben Ihre Liebe immer noch Geheim obwohl Ihre Freund sich schon wundern. Es wird Slade sogar unterstellt das er Schwul ist. Alles läuft so gut bis zu jenem Tag und nun ist nichts mehr wie es war nur Cayson und Skye halten fest zu Trinity und... Slade und Trinity leben Ihre Liebe immer noch Geheim obwohl Ihre Freund sich schon wundern. Es wird Slade sogar unterstellt das er Schwul ist. Alles läuft so gut bis zu jenem Tag und nun ist nichts mehr wie es war nur Cayson und Skye halten fest zu Trinity und Slade. Ich habe sehr mit den beiden gelitten

Teil 4
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 18.06.2018

Es wird nicht langweilig! Doch leider werden die Seiten zum lesen immer weniger... Dieser Teil war sehr auf Trinity und Slade bezogen. Was aber nicht unbedingt schlecht ist da es weiterhin sehr spannend zu ging. Die beiden mussten eine sehr schlimme Situation meistern, welche aber zu einem schönen Ergebnis führt.... Es wird nicht langweilig! Doch leider werden die Seiten zum lesen immer weniger... Dieser Teil war sehr auf Trinity und Slade bezogen. Was aber nicht unbedingt schlecht ist da es weiterhin sehr spannend zu ging. Die beiden mussten eine sehr schlimme Situation meistern, welche aber zu einem schönen Ergebnis führt. Der lange schwere Weg um akzeptiert zu werden wurde schließlich belohnt. Doch ist das Misstrauen der anderen berechtig was die Zukunft der beiden angeht...? Auch bei Cayson wurden schwierige Entscheidungen getroffen. Wird Skye es herausfinden was er für sie aufgegeben hat? Wie wird sie reagieren? Roland hat ebenfalls ein Geheimnis gelüftet und sich seinem Vater gestellt. Wie wird sein Weg mit der neuen Erkenntnis über sich selbst nun weiter gehen? Es bleibt wie gesagt sehr spannend, ich freue mich weiterhin auf den nächsten Teil!