Durch Wut entflammt / Diabolic Bd. 2

Diabolic Band 2

S. J. Kincaid

(21)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Mit Nemesis an seiner Seite hat Tyrus den Kaiserthron bestiegen. Endlich können sie nach vorne blicken. Endlich kann Frieden in der Galaxie herrschen. Doch Macht zu haben ist nicht dasselbe, wie sie zu erlangen. Und wahre Veränderung stößt oft auf Widerstand. Als sich in den Riegen ihrer Untertanen eine Rebellion abzeichnet, die den jungen Kaiser stürzen will, weiß Nemesis, dass sie Tyrus um jeden Preis beschützen wird. Doch kann sie, um sich und ihre große Liebe zu retten, wirklich wieder zum seelenlosen Diabolic werden, der sie einst war?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 02.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783401807706
Verlag Arena
Dateigröße 4578 KB
Übersetzer Ulrich Thiele
Verkaufsrang 53863

Weitere Bände von Diabolic

Buchhändler-Empfehlungen

K. Antepoth, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Der zweite Band der grandiosen "Diabolic"-Reihe hat mich emotional extrem gefesselt. Es passieren einige niemals vorhergesehene Wendungen und so hab ich diese Fortsetzung gleichzeitig gehasst, aber auch dafür geliebt! Genial! Nur das Warten auf den 3. Teil ist gemein.

Richtig gutes Buch

Ella Knowlech, Thalia-Buchhandlung Ulm

Endlich ist der zweite band von diabolischen erschienen und es war besser als ich mir es erträumt habe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
11
4
4
2
0

Wenn plötzlich der halbe Kosmos explodiert...
von einer Kundin/einem Kunden am 25.05.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der erste Band dieser Reihe hatte durchaus seine jugendbuchhaften Reize, dieser Folgeband ist jedoch trotz der galaktischen Kulisse nicht gerade der hellste Stern am Bücherhimmel. Die Autorin versucht sich offenbar selbst an Spannung zu überbieten, übersteigert die Handlung dadurch aber enorm - das muss man tolerieren können, we... Der erste Band dieser Reihe hatte durchaus seine jugendbuchhaften Reize, dieser Folgeband ist jedoch trotz der galaktischen Kulisse nicht gerade der hellste Stern am Bücherhimmel. Die Autorin versucht sich offenbar selbst an Spannung zu überbieten, übersteigert die Handlung dadurch aber enorm - das muss man tolerieren können, wenn man den ersten Band hiermit fortsetzen möchte.

von einer Kundin/einem Kunden aus Cloppenburg am 15.02.2019
Bewertet: anderes Format

Ich bin leider ziemlich enttäuscht. Habe mir viel mehr erhofft. Die Protagonisten schwächeln und sind nicht ansatzweise so wie im ersten Band. Die Story ist dafür besser.

von einer Kundin/einem Kunden aus Hilden am 19.12.2018
Bewertet: anderes Format

Ein superspannender zweiter Teil, der dem ersten in nichts nachsteht! Auch, wenn es einem bei den Geschehnissen am domitrianischen Hof manchmal schlecht wird. Bin begeistert!


  • Artikelbild-0