Professionell entwickeln mit JavaScript

Design, Patterns und Praxistipps für Enterprise-fähigen Code

Philip Ackermann

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
49,90
49,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

49,90 €

Accordion öffnen
  • Professionell entwickeln mit JavaScript

    Rheinwerk

    Sofort lieferbar

    49,90 €

    Rheinwerk

eBook (ePUB)

44,90 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Schärfen Sie Ihre JavaScript-Skills

Für Client und Server, Web und Enterprise
Entwurfsmuster, aktuelle ECMAScript-Features, Frameworks, Test Driven Development u. v. m.
Ideal für Profis und Umsteiger mit Programmiererfahrung – auch als Nachschlagewerk geeignet

Das umfassende Praxisbuch für alle, die mit JavaScript robusten Code schreiben wollen! Hier finden Sie Standards und erwerben neue Skills für komplexe Geschäftsanwendungen, clevere Apps und tragfähige Bibliotheken, für JavaScript auf dem Server und auf dem Client. JavaScript-Profi Philip Ackermann zeigt Ihnen, was Sie wissen müssen: Sprachfeatures, Patterns, Frameworks – bis hin zum Build-Prozess. Mit vielen Codebeispielen aus dem realen Alltag des JavaScript-Profis.

Aus dem Inhalt:

Aktuelle Sprachkenntnisse aufbauen
Design-Patterns nach JavaScript-Art
Architekturmuster einsetzen
Klassen emulieren
Funktionale Sprachmittel einsetzen
Dos und Don'ts für guten Code
Funktional-reaktive Programmierung
Package-Management
Den Build-Prozess optimieren
Dokumentation und Deployment
Continuous Integration
Unit Tests und Test Driven Design
Aspektorientierte Programmierung
Messaging
Frameworks auswählen

"Berufsmäßige JavaScript-Schaffende profitieren für ihre tägliche Praxis auf vielfache Weise von der Lektüre." c't 201809

Philip Ackermann ist Master of Science in Computer Science. Am Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnologie FIT arbeitet er als Software-Entwickler an Tools zum teilautomatisierten Testen von Web Compliance, z. B. der Barrierefreiheit von Webseiten. Wissenschaftlich befasst er sich außerdem mit der modellbasierten Simulation und Evaluierung von mobilen und Web 2.0-Anwendungen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 648
Erscheinungsdatum 22.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8362-5687-2
Reihe Rheinwerk Computing
Verlag Rheinwerk
Maße (L/B/H) 24,6/17,2/4,3 cm
Gewicht 1340 g
Auflage 2. erweiterte Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0


  •   Geleitwort ... 15

      Vorwort ... 17

      Materialien zum Buch ... 20

      1.  Einführung ... 21

           1.1 ... Einleitung ... 21

           1.2 ... Entstehung und Historie ... 22

           1.3 ... Einsatzgebiete von JavaScript ... 24

           1.4 ... Laufzeitumgebungen ... 27

           1.5 ... Entwicklungsumgebungen ... 30

           1.6 ... Debugging-Tools ... 35

           1.7 ... Einführung in die Sprache ... 40

           1.8 ... Zusammenfassung und Ausblick ... 65

      2.  Funktionen und funktionale Aspekte ... 67

           2.1 ... Die Besonderheiten von Funktionen in JavaScript ... 67

           2.2 ... Standardmethoden jeder Funktion ... 87

           2.3 ... Einführung in die funktionale Programmierung ... 92

           2.4 ... Von der imperativen Programmierung zur funktionalen Programmierung ... 94

           2.5 ... Funktionale Techniken und Entwurfsmuster ... 101

           2.6 ... Funktionale reaktive Programmierung ... 127

           2.7 ... Zusammenfassung und Ausblick ... 137

      3.  Objektorientierte Programmierung mit JavaScript ... 141

           3.1 ... Objekte ... 141

           3.2 ... Prototypen ... 154

           3.3 ... Vererbung ... 158

           3.4 ... Datenkapselung ... 189

           3.5 ... Emulieren von statischen Eigenschaften und statischen Methoden ... 196

           3.6 ... Emulieren von Interfaces ... 199

           3.7 ... Emulieren von Namespaces ... 202

           3.8 ... Emulieren von Modulen ... 204

           3.9 ... Modulsyntax ... 212

           3.10 ... Zusammenfassung und Ausblick ... 215

      4.  ECMAScript 2015 und neuere Versionen ... 219

           4.1 ... Einführung ... 219

           4.2 ... Block-Scope und Konstanten ... 221

           4.3 ... Striktere Trennung zwischen Funktionen und Methoden ... 229

           4.4 ... Flexiblerer Umgang mit Funktionsparametern ... 234

           4.5 ... Mehrfachzuweisungen über Destructuring ... 243

           4.6 ... Iteratoren und Generatoren ... 252

           4.7 ... Promises ... 258

           4.8 ... Proxies ... 260

           4.9 ... Collections ... 265

           4.10 ... Neue Methoden der Standardobjekte ... 269

           4.11 ... Sonstiges neue Features ... 279

           4.12 ... Zusammenfassung und Ausblick ... 283

      5.  Der Entwicklungsprozess ... 285

           5.1 ... Einleitung ... 285

           5.2 ... Node.js und NPM ... 287

           5.3 ... Styleguides und Code Conventions ... 289

           5.4 ... Codequalität ... 295

           5.5 ... Dokumentation ... 302

           5.6 ... Konkatenation, Minification und Obfuscation ... 310

           5.7 ... Package Management und Module Bundling ... 318

           5.8 ... Building ... 332

           5.9 ... Scaffolding ... 341

           5.10 ... Zusammenfassung und Ausblick ... 348

      6.  JavaScript-Anwendungen testen ... 351

           6.1 ... Testgetriebene Entwicklung ... 351

           6.2 ... Test-Doubles ... 375

           6.3 ... Testabdeckung ... 390

           6.4 ... DOM-Tests ... 396

           6.5 ... Funktionstests ... 399

           6.6 ... Zusammenfassung und Ausblick ... 406

      7.  Fortgeschrittene Konzepte der objektorientierten Programmierung ... 409

           7.1 ... SOLID ... 409

           7.2 ... Fluent APIs ... 426

           7.3 ... Aspektorientierte Programmierung in JavaScript ... 443

           7.4 ... Zusammenfassung und Ausblick ... 458

      8.  Die Entwurfsmuster der Gang of Four ... 459

           8.1 ... Einführung ... 459

           8.2 ... Erzeugungsmuster ... 460

           8.3 ... Strukturmuster ... 476

           8.4 ... Verhaltensmuster ... 499

           8.5 ... Zusammenfassung und Ausblick ... 544

      9.  Architekturmuster und Konzepte moderner JavaScript-Webframeworks ... 549

           9.1 ... Model View Controller ... 550

           9.2 ... Model View Presenter ... 551

           9.3 ... MVC und MVP in Webanwendungen ... 551

           9.4 ... Model View ViewModel ... 558

           9.5 ... Komponentenbasierte Architektur ... 566

           9.6 ... Routing ... 576

           9.7 ... Zusammenfassung und Ausblick ... 578

    10.  Messaging ... 581

           10.1 ... Einführung ... 581

           10.2 ... AMQP ... 583

           10.3 ... AMQP unter JavaScript ... 587

           10.4 ... MQTT ... 598

           10.5 ... MQTT unter JavaScript ... 602

           10.6 ... Zusammenfassung und Ausblick ... 607

    11.  Continuous Integration ... 611

           11.1 ... Vorbereitungen ... 612

           11.2 ... Jenkins ... 619

           11.3 ... Alternativen: Travis CI und CircleCI ... 638

           11.4 ... Zusammenfassung und Ausblick ... 640

      Index ... 641