Warenkorb
 

Love him

Verbotene Liebe

(5)
Meredith hat mit privatem und beruflichem Chaos zu kämpfen. Um den Kopf frei zu kriegen, beobachtet sie in ihrer Freizeit Dennis, einen attraktiven jungen Mann, der auf seiner Website täglich für seine Abonnenten strippt. Es dauert nicht lange und die beiden beginnen eine heiße Affäre, die auch seine familiären Probleme in den Hintergrund rücken lässt. Für Meredith und Dennis ist die gemeinsame Zeit wie Balsam für die Seele, weshalb sie vereinbaren, nicht über Themen zu sprechen, die ihre Stimmung trüben könnten.
Doch das stellt sich schon bald als fataler Fehler heraus. Denn als Meredith ihren neuen Job als Dozentin am Greenwater Hill-College antritt, müssen die beiden feststellen, dass sie mehr verbindet, als ihnen lieb ist ...
Portrait
Gleich mit ihrem Debütroman "Auf Umwegen ins Herz" landete Sarah Saxx einen E-Book-Bestseller und lebt seither ihren Traum: Leser mit romantischen Geschichten tief im Herzen zu berühren und dieses gewisse Kribbeln auszulösen. Die 1982 im Sternzeichen Zwillinge geborene Tagträumerin liebt Milchkaffee, wilde Achterbahnfahrten und Jazzmusik.
Sarah schreibt, liebt und lebt in Oberösterreich und verbringt ihre freie Zeit am liebsten mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 264
Erscheinungsdatum 05.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7347-4311-5
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 19/12,4/2,2 cm
Gewicht 283 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

Einfach traumhaft
von Nadys Bücherwelt aus Freiburg am 07.08.2018

Sarah Saxx ? Love him: Verbotene Liebe (Greenwater Hill Reihe, Band 7) Klappentext: Meredith hat mit privatem und beruflichem Chaos zu kämpfen. Um den Kopf frei zu kriegen, beobachtet sie in ihrer Freizeit Dennis, einen attraktiven jungen Mann, der auf seiner Website täglich für seine Abonnenten strippt. Es dauert... Sarah Saxx ? Love him: Verbotene Liebe (Greenwater Hill Reihe, Band 7) Klappentext: Meredith hat mit privatem und beruflichem Chaos zu kämpfen. Um den Kopf frei zu kriegen, beobachtet sie in ihrer Freizeit Dennis, einen attraktiven jungen Mann, der auf seiner Website täglich für seine Abonnenten strippt. Es dauert nicht lange und die beiden beginnen eine heiße Affäre, die auch seine familiären Probleme in den Hintergrund rücken lässt. Für Meredith und Dennis ist die gemeinsame Zeit wie Balsam für die Seele, weshalb sie vereinbaren, nicht über Themen zu sprechen, die ihre Stimmung trüben könnten. Doch das stellt sich schon bald als fataler Fehler heraus. Denn als Meredith ihren neuen Job als Dozentin am Greenwater Hill-College antritt, müssen die beiden feststellen, dass sie mehr verbindet, als ihnen lieb ist ? Inhalt: Meredith ist eine junge Dozentin, die mit ihrem Leben alles andere als zufrieden ist. Sie fühlt sich an dem College wo sie zur Zeit tätig ist, nicht besonders wohl. Außerdem hätte sie gerne einen Partner an ihrer Seite. Irgendwann entdeckt sie im Internet Dennis. Er ist ein unheimlich gutaussehender junger Mann, der auf seiner Homepage für seine Abonnenten strippt. Meredith genießt diese Videos und hat das Gefühl, Dennis würde nur für sie strippen. Dann nimmt sie all ihren Mut zusammen und schreibt Dennis an. Obwohl sie überhaupt nicht damit gerechnet hat, antwortet Dennis ihr und die beiden beginnen einen Mailkontakt. Doch dann scheint es Dennis nicht zu reichen und so schlägt er ein Treffen vor. Meredith, die weiß dass sie älter ist als Dennis, willigt nur widerstrebend ein. Doch der Funke springt bei beiden sofort über und so beginnen sie eine Affäre. Was Meredith nicht weiß, sind die privaten Probleme, die Dennis hat. Die beiden genießen ihr Zusammensein und versuchen Privates völlig außen vor zu lassen. Doch dann entwickelt sich ihrer beider Leben in eine Richtung, die sie nicht geahnt haben. Meredith beginnt eine neue Stelle als Dozentin in Greenwater Hill und bald stehen sie vor einem großen Problem. Mein Fazit: Ich habe mich sehr darüber gefreut, als Sarah Saxx mich wieder dazu einlud, ihren neuen Greenwater Hill Roman zu lesen. Es war schön wieder so einigen Protagonisten aus den Vorromanen zu begegnen. Dieses Mal fand ich die Story so richtig erfrischend und ich habe öfters über Meredith schmunzeln müssen, wenn sie so heimlich ihren Adonis im Internet beobachtete. Die ganze Geschichte ist so schön und schwungvoll geschrieben, wie wir es eigentlich von Sarah Saxx auch gewohnt sind. Sie hat es wieder geschafft, mich völlig in die Geschichte hineinzuziehen und mit den Charakteren mit leben zu lassen. Ihre Greenwater Hill Reihe ist einfach unbeschreiblich und ich bewundere Sarah Saxx, was sie sich immer für neue Liebesgeschichten um das kleine Städtchen einfallen lässt. Freue mich schon auf hoffentlich noch vielen Bänden. Sarah Saxx: https://www.sarahsaxx.com Rosen: 5 von 5 Rosen Mein Blog: https://www.nadys-buecherwelt.de #Werbung Ich habe den Roman von der Autorin zur Verfügung gestellt bekommen. Dieses beeinflusste meine Meinung zu dem Buch in keinster Weise.

Eine Story, die es in sich hat - mitreißend, wundervoll und verboten gut
von Sarah M. am 24.01.2018

Täglich schaut Meredith dem gutaussehenden Dennis auf seiner Website beim Strippen zu und entkommt so für einen kurzen Moment ihren stressigen Alltag. Dass sie mit eben diesen jungen Mann einen regen Austausch in Form von Emails und Chats haben würde, hätte sie nie gedacht. Obwohl dieser nur oberflächlich stattfindet, ... Täglich schaut Meredith dem gutaussehenden Dennis auf seiner Website beim Strippen zu und entkommt so für einen kurzen Moment ihren stressigen Alltag. Dass sie mit eben diesen jungen Mann einen regen Austausch in Form von Emails und Chats haben würde, hätte sie nie gedacht. Obwohl dieser nur oberflächlich stattfindet, entwickelt sich zwischen ihnen eine tiefere Verbindung, die auch mit heißen Nächten einhergeht. Umso unerwarteter ist die unerwartete Begegnung in einem neuen Umfeld. Denn Meredith ist die neue Dozentin für Dennis' Geschichtskurs am College in Greenwater Hill ? Unerlaubte Gefühle und ein überwältigendes Verlangen ? Mit ?Love him: Verbotene Liebe? entführt Sarah Saxx ihre Leser zum siebten Mal ins beschauliche Städtchen Greenwater Hill. Erneut lockt sie mit einem tollen Cover und einen interessanten Klappentext, der mein Interesse geweckt. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen Meredith, Dozentin und Heimkehrerin, und Dennis, Schüler und sexy Stripper. Aus diesen Sichtweisen erweckt die Autorin die Story zum Leben. Ihr Schreibstil ist wunderbar locker und leicht, sodass die Seiten nur so dahin fliegen. Merediths und Dennis' Geschichte beginnt aufregend und prickelnd. Die Situation und Spannung zwischen ihnen ist von Beginn an spannend und aufregend. Erneut war ich wie verzaubert und ans Buch gefesselt! Das Kennenlernen von Meredith und Dennis ist mitreißend und erfrischend. Die Protagonisten sind klasse! Meredith ist eine wunderbare Frau. Nur leider plagen sie die Geister der Vergangenheit und die Vorwürfe de Vergangenheit. Wer kann es ihr da schon verübeln, dass sie in der Show des jüngeren Dennis täglich etwas Ablenkung sucht. Gleichzeitig ist sie aber eine aufstrebende Frau. Doch zwischen ihr und Dennis steht der Altersunterschied von ca. zehn Jahren, der Meredith vor neue Herausforderungen stellt ? Auch Dennis ist ein klasse Protagonist, in dem man sich schon auf wenigen Seiten verliebt. Er ist manchmal etwas von sich eingenommen, trotzdem auf den Boden geblieben. Er ist fürsorglich und eine absoluter Traummann. Tapfer schlägt er sich durch und kämpft vor allem für ein besseres Leben für seine Schwester. Sowohl Meredith als auch Dennis müssen sich mit einem schwerem Thema befassen. Drogenmissbrauch, das Leben von Drogensüchtigen und die Hilfe für Betroffene spielen hier eine große Rolle und sorgen für so manche emotionale Szene. So verleiht die Autorin ihrer hinreißenden Liebesgeschichte eine tiefgründige und bewegende Seite, die für Spannung sorgt und den Leser in Atem hält. Die Story ist ein toller Mix aus einem schwermütigen Thema und wundervollen und prickelnden Momenten der Zweisamkeit. Auch die siebte Geschichte aus Greenwater Hill hat es wieder in sich - eine mitreißende und wundervolle Liebesgeschichte, ernste Themen und ganz viel Liebe. Eine sexy und mitreißende Lovestory. 5 von 5 Sterne.

Ich liebe Greenwater Hill
von Reading Maddox Girl3 aus Wien am 18.01.2018

Ein tolles Cover für einen wunderbaren weiteren Teil der Greenwater Hill Reihe. Von der ersten Seite an hat es Sarah Saxx geschafft mein Kopfkino zum mitspielen zu bringen,durch den lockeren Schreibstil habe ich auch diesen Greenwater Hill Teil verschlungen. Meredith und Dennis schließt man sofort ins Herz und leidet recht schnell... Ein tolles Cover für einen wunderbaren weiteren Teil der Greenwater Hill Reihe. Von der ersten Seite an hat es Sarah Saxx geschafft mein Kopfkino zum mitspielen zu bringen,durch den lockeren Schreibstil habe ich auch diesen Greenwater Hill Teil verschlungen. Meredith und Dennis schließt man sofort ins Herz und leidet recht schnell mit beiden mit. Beide hatten es nicht immer leicht im Leben,umso schöner dass sich die beiden gefunden haben und all ihre Probleme vergessen können für den Augenblick-könnte man zumindest denken,wäre da nicht das Schicksal dass noch ne Schippe Probleme oben drauf legt. In Love me-verbotene Liebe wurden so viele Problem Themen behandelt,dass ich echt oft Pipi in den Augen hatte weil ich so mitgefühlt habe mit den Protagonisten. Durch die abwechselnd geschriebenen Kapitel versteht man jede Handlung und Gefühlsregung besonders gut. Außerdem fand ich es toll,auf alte Bekannte zu treffen.Greenwater Hill ist einfach ein besonderes Stückchen Erde, wo man sich immer wieder wohl fühlt. Ein wieder sehr gelungener Teil dieser Reihe, der wirklich absolut realistisch und traurig ist, aber zeitgleich auch zeigt dass es sich immer lohnt für seine Träume zu kämpfen und dass die meisten Probleme auch gelöst werden können. Absolute Leseempfehlung von mir