Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Blue Fall (Die Blue-Reihe 1)

Die Blue-Reihe 1

(4)

Die neue Fantasy-Reihe der Bestseller-Autorin von »Die Unbestimmten«
**Eine Liebe so unvorhersehbar und leuchtend wie die Farben im Herbst**

Wild wie ein Herbststurm, mit Augen so blau wie die Unendlichkeit... Seit Grayson Lucia zum ersten Mal begegnet ist, bekommt er ihren Anblick nicht mehr aus dem Kopf. Doch so plötzlich, wie sie in sein Leben getreten ist, verschwindet sie auch wieder und lässt nichts zurück außer eine unbeschreibliche Sehnsucht nach ihrem strahlenden Lachen und ihrem leuchtenden Wesen. Grayson setzt alles daran, Lucia wiederzufinden, und ahnt dabei nicht, dass sie Geheimnisse birgt, die nicht nur seine, sondern die ganze Welt verändern könnten…

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//

//Alle Bände der gefühlvollen Fantasy-Reihe von Jo Schneider:  
-- Blue Fall (Die Blue-Reihe 1) 
-- Blue Love (Die Blue-Reihe 2) 
-- Blue Soul (Die Blue-Reihe 3)// 

Diese Reihe ist abgeschlossen.

Portrait
Jo Schneider wurde 1995 im malerischen Chiemgau mit Blick auf die grünen Alpen geboren, die sie schon zu manchen fantastischen Geschichten inspirierten. Aktuell lebt sie in Leipzig und widmet sich leidenschaftlich dem Verfassen kreativer Texte. Wo sie geht und steht, findet sie immer die Zeit, ein paar Zeilen zu Papier zu bringen. Meist werden aus ihren Ideen ganze Romane, manchmal aber auch »nur« Kurztexte oder Poetry Slams.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 353 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 25.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783646300642
Verlag Carlsen
Dateigröße 3151 KB
Verkaufsrang 38.782
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Die Blue-Reihe

  • Band 1

    94633939
    Blue Fall (Die Blue-Reihe 1)
    von Jo Schneider
    (4)
    eBook
    3,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    97223190
    Blue Love (Die Blue-Reihe 2)
    von Jo Schneider
    (3)
    eBook
    3,99
  • Band 3

    113372006
    Blue Soul (Die Blue-Reihe 3)
    von Jo Schneider
    (2)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
0
2
0
0

interessant mit einigen Schwächen
von Nicky Mohini (Mohini & Grey's Bookdreams) aus Dresden am 18.04.2018

Als Grayson das erste Mal auf Lucia trifft, ist er umgehend fasziniert von ihr. Ihre wilde, fröhliche Art und ihr überwältigendes, ungewöhnliches Aussehen brennen sich regelrecht in seinem Kopf ein und er kann sie nicht mehr vergessen. Doch als sie so plötzlich, wie sie in sein Leben getreten ist,... Als Grayson das erste Mal auf Lucia trifft, ist er umgehend fasziniert von ihr. Ihre wilde, fröhliche Art und ihr überwältigendes, ungewöhnliches Aussehen brennen sich regelrecht in seinem Kopf ein und er kann sie nicht mehr vergessen. Doch als sie so plötzlich, wie sie in sein Leben getreten ist, wieder verschwindet, fühlt er nur noch eine innere Leere. Auf der Suche nach Lucia setzt er alle Hebel in Bewegung, nichts ahnend, dass sie ein großes Geheimnis birgt, welches alles verändern könnte ... Das Cover zeigt die Protagonistin Lucia. Ihr besonderes Merkmal sind ihre strahlend blauen Augen, die unglaublich tief und unergründlich wirken. Ihr Gesicht wirkt sehr zart, fast puppenhaft und wunderschön. Sie ist von schimmernden Punkten umgeben, weswegen das Cover etwas Verträumtes hat. Grayson finde ich sympathisch, vor allem, wenn er ein wenig unbeholfen handelt. Er ist ein herzensguter Mensch, der immer für seine Freunde da ist. Er ist wissenschaftlich sehr begabt, was er auch in seinem Job immer wieder benötigt. Für mich steht er für das Gute in den Menschen. Allerdings kann er in Extremsituationen auch kopflos reagieren, ganz egal, wie gefährlich es ist. Lucia ist eine ganz besondere Protagonistin. Sie besitzt eine Leichtigkeit und eine innere Freude, die ansteckend ist. Gleichzeitig wirkt sie so geheimnisvoll, so unbegreiflich und auch irgendwie anders. Ihre Reaktionen auf alltägliche Dinge wirken so ehrlich, aber auch rätselhaft und das macht sie nur noch außergewöhnlicher. Anfangs musste ich mich erst einmal mit dem Schreibstil vertraut machen und mich ein bisschen daran gewöhnen, doch dann bin ich recht gut in das Buch gestartet. An sich war die Story toll, mir hat nur die Spannung gefehlt. Das Thema der Geschichte ist unglaublich interessant und ich denke, man hätte etwas mehr Action in "Blue Fall" hineinbringen können. Dennoch bin ich sehr gespannt, wie es weiter geht, und freue mich schon auf den nächsten Teil.

Spurlos verschwunden
von Komm mit ins Bücherwunderland am 28.03.2018

*Eine Geschichte, bei der ich eine geteilte Meinung habe* Auf ?Blue Fall? bin ich, mal wieder, durch das wunderschöne Cover aufmerksam geworden. Das Weiß und das Blau sehen einfach so wunderschön harmonisch zusammen aus. Ebenso harmonisch wie das Cover, war auch der atemberaubende Schreibstil der Autorin. Die Worte haben sich... *Eine Geschichte, bei der ich eine geteilte Meinung habe* Auf ?Blue Fall? bin ich, mal wieder, durch das wunderschöne Cover aufmerksam geworden. Das Weiß und das Blau sehen einfach so wunderschön harmonisch zusammen aus. Ebenso harmonisch wie das Cover, war auch der atemberaubende Schreibstil der Autorin. Die Worte haben sich alle so malerisch aneinander gefügt, dass sie zusammen zu vielen Bildern in meinem Kopf verschmolzen sind. Die vielen Beschreibungen waren alle so wortreich und ausschmückend das ich mich zwischendurch wie in einer Wolke gefühlt habe. Besonders im ersten von zwei Handlungssträngen hatte ich dieses Gefühl. Denn dieser Handlungsstrang spielt in der Vergangenheit und beschreibt, wie sich die beiden Protagonisten Grayson und Lucia kennengelernt haben. Hier konnte ich an vielen Stellen die sprühenden Funken und das Knistern zwischen ihnen hören. Ich mochte die beiden Protagonisten, auch wenn Lucia mir bis zum Ende des Buches wohl ein Mysterium bleiben wird. Grayson war da für mich deutlich greifbarer und dadurch auch sympathischer. Seinem Charme bin ich relativ schnell verfallen. Das lag für mich aber auch besonders an den Handlungen im zweiten Erzählstrang der Geschichte. Denn dieser spielt zeitlich einige Zeit später als der Erste und handelt vor allem von Grayson, der versucht, Lucia gemeinsam mit Lucias Freunden Val und Penny zu finden. Und an dieser Stelle setzt leider meine Kritik zu dieser Geschichte an. Denn für mich hat die Thematik, wo jemand einfach so verschwindet, viel Potential für viele spannende Handlungselemente gehabt, die ich im Laufe der Geschichte aber leider vermisst habe. Der anfangs wirklich so bezaubernde Schreibstil, war nach wie vor auch wirklich schön, hat aber der Geschichte gerade bei der Suche nach Lucia für mich auch einen großen Teil der Spannung rausgenommen. Die Geschichte ist für meinen Geschmack an vielen Stellen zu ausgeschmückt und zu langatmig. Mir fehlt es hier eindeutig an zackigen und schnellen Handlungen und an Action. Alles wird so seicht und blumig geschildert, dass bei mir leider bis zum Ende hin keine innere Spannung aufkommen wollte, obwohl die Situation an sich ziemlich geheimnisvoll und mysteriös war. Mein Fazit: Für mich persönlich war die Geschichte etwas Nettes für Zwischendurch, aber sie konnte mich leider nicht so sehr von sich überzeugen, dass ich die Reihe nun weiter verfolgen möchte. Ich vergebe 3 von 5 möglichen Büchern!

Wenn Dein Herz in Stücke bricht ...
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 06.02.2018

Kurzbeschreibung Grayson und Lucia treffen und verlieben sich. Alles deutet auf ein Happy End hin, wenn da nicht das plötzliche verschwinden von ihr wäre. Eines abends kehrt keine Lucia von ihrer Schicht im Café nachhause und die Frage nach dem Warum treibt Grayson fast zu Verzweiflung. Den in Swanson Coast ist es... Kurzbeschreibung Grayson und Lucia treffen und verlieben sich. Alles deutet auf ein Happy End hin, wenn da nicht das plötzliche verschwinden von ihr wäre. Eines abends kehrt keine Lucia von ihrer Schicht im Café nachhause und die Frage nach dem Warum treibt Grayson fast zu Verzweiflung. Den in Swanson Coast ist es nicht nur beschaulich, sondern auch ruhig. Jeder kennt Lucia, die ihren Spitznamen Lady- Blue- Eye ihren blauen Augen zu verdanken hat. Dabei versuchen er und seine Freunde des Rätsels Lösung zu entschlüsseln. Diese liegt in der Technik wie es scheint. Eine fast unlösbare Suche beginnt ... Cover Das Cover gefällt mir sehr gut mit dem strahlenden Blau des Titels, der passend mit den Augen der Frau harmoniert. Dabei das weiß, das an Kälte und Schnee erinnert wie an Frost, gefallen mir und machen Neugierig was sich hinter der jungen Frau und dem Titel verbirgt. ?? Schreibstil Die Autorin Jo Schneider hat einen wundervoll gefühlvollen Schreibstil, der mich hier in ein Mysterium mitgenommen hat, das nicht nur im Fantasy Bereich spielt, sondern einen mitbangen lässt von Anfang bis Ende. Hierbei werden sehr gut die Gegenwart mit der Vergangenheit kombiniert die in Rückblenden ablaufen und immer wieder abwechseln. So lernt man die Protagonisten vor ihrer Beziehung kennen und wie sie zusammenkamen. Dann wie sie miteinander umgingen bis hin zu dem Mysteriösen Verschwinden. Für mich ist Grayson mit seinen Ideen wegweisend in der Zukunft und auch im privaten Bereich. Denn er versucht das verschwinden mithilfe von Technik aufzudecken. Dabei helfen ihm seine und ihre Freunde. Sehr interessant ist auch das Ende, das mich teils etwas sprachlos zurücklässt und ich noch gefühlt Tausend Fragen habe. Meinung Wenn Dein Herz in Stücke bricht ... Dann sind wir in dem Fall in dem beschaulichen Swanson Coast. Denn genau dort wohnt Grayson Porter mit Lucia, die er vor 10 Monaten kennen und Lieben gelernt hat. Dabei sind beide glücklich, bis eines Abends, keine Lucia auf ihn daheim wartet oder durch die Tür kommt. Denn sie ist spurlos nach ihrer Schicht im Café verschwunden. Besorgt suchen Grayson uns seine Freunde alles ab, aber leider erfolglos. Dabei versucht Grayson mithilfe der Technik sie ausfindig zu machen und entdeckt seltsames. Denn Lucia scheint ein Geheimnis zu haben das größer ist als ihr spurloses verschwinden. Mysteriös und Fantastisch hat mich dieser Auftakt in seinen Bann gezogen. Sei es jetzt vom Gefühls Karussell bis hin zum roten Spannungsbosen der einen nicht mehr loslässt und der alles entscheidenden Frage, Warum. Ich liebe dies Mysteriösen Einzelheiten und die ganze Szenerie im Jahre 2126, wo Grayson ein junger Aufstrebendes Genie ist, der Demenzkranken hilft und sich in der Forschung mehr als bewährt hat. Sehr interessant und ich freu mich jetzt schon auf die Fortsetzung. Fazit Absolut gelungener mystisch Fantastischer Auftakt der mich begeistert hat! ? Ein spurloses verschwinden und die Frage nach dem Warum begleiten die Protagonisten. Die Reihe - Blue Fall (Die Blue-Reihe 1) - Blue Love (Die Blue-Reihe 2) - Blue Soul erscheint im April 2018 5 von 5 Sternen